Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Gebläse und Klimaautomatik spinnen

Diskutiere Gebläse und Klimaautomatik spinnen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo ihr lieben ab und an kommt es vor, dass wenn ich meine Lüftung oder auch meine Klimaautomatik auf eine bestimmte Temperatur einstelle, nur...

  1. #1 Nec_jens, 15.07.2011
    Nec_jens

    Nec_jens Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 1.6 ltr. 04er Bj.
    Hallo ihr lieben

    ab und an kommt es vor, dass wenn ich meine Lüftung oder auch meine Klimaautomatik auf eine bestimmte Temperatur einstelle, nur entweder arschkalt oder brüh heiss aus meinen Lüftungskanälen kommt.

    Das problem habe ich schon länger und es kommt und geht nach belieben :( woran kann das liegen ? :gruebel:

    mfg

    Jens
     
  2. #2 OHVfocusOHV, 15.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    da müssen eventuell die stellmotore neu angelernt werden. der Fehler kommt manchma wenn man die Batterie abgeklemmt hatte, oder sie mal leer war
     
  3. #3 Nec_jens, 17.07.2011
    Nec_jens

    Nec_jens Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 1.6 ltr. 04er Bj.
    kann ich die selber neu anlernen ? - wohl kaum ? :) wenn ja, wie ?

    und wenn nein, wieviel kostet das in der Werkstatt ca. ?

    mfg

    Jens
     
  4. #4 TL1000R, 17.07.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Mach erstmal den Selbst-Test von der EATC.
    Da werden evtl. Fehlercodes angezeigt.
    Die dann mal posten.
    oder zum FFH fahren und auslesen lassen.


    Anzeige von Fehlercodes im Display des KLIMA-AUTOMATIK-Bedienteil

    - Zündung einschalten.
    - Zur Anzeige von Fehlercodes die Tasten "OFF" und "FUSSRAUM" gleichzeitig betätigen, lösen
    - innerhalb von 2 Sek. die Taste Luftverteilung "MITTELDÜSEN" betätigen.

    Die Fehlercodes werden als zweistellige, mit 2 sek. Unterbrechung, aufeinanderfolgende Teilcodes angezeigt.
     
  5. #5 OHVfocusOHV, 18.07.2011
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    genauso wie Mein vorgänger Beschrieben hat. nur das du danach noch die "DEFROST" Taste drücken musst. dann Solltest du die ganzen Stellmotore für ca 2-3 sec arbeiten hören
     
  6. #6 Nec_jens, 19.07.2011
    Nec_jens

    Nec_jens Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 1.6 ltr. 04er Bj.
    also ich hab das jetzt so gemacht :

    Zündung eingeschaltet, dann OFF und FUSSRAUM taste zusammen gedrückt, beide losgelassen und dann auf MITTELDÜSE gedrückt, losgelassen und dann auf DEFROST gedrückt .. is aber absolut gar nix passiert .. ?! was mach ich falsch ? ;) hab beide "Zündungsstellungen" versucht, also erster Raster und zweiter Raster beim schlüssel umdrehn ..


    mfg

    Jens
     
  7. #7 OHVfocusOHV, 20.07.2011
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05

    Normalerweise sollteste nach den ersten 3 asten was sehen. nen Bewegungsschema in der Anzeige. und danach dann die deFrost taste
     
  8. #8 TL1000R, 20.07.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
  9. #9 Nec_jens, 22.07.2011
    Nec_jens

    Nec_jens Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 1.6 ltr. 04er Bj.
    Soo.. es hat nun doch funktioniert :)

    habe als Fehlermeldung :

    23

    und

    08

    also Fehlermeldung 2308 : Stromkreis von Gebläse - Innentemperatursensor fehlerhaft
     
  10. #10 TL1000R, 22.07.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Der sitzt n.m.W. im Bedienteil hinter dem Gitter.

    Den gibts aber,glaub ich, net einzeln.

    Da muß ich mich mal schlau machen.
     
  11. #11 Nec_jens, 29.08.2011
    Nec_jens

    Nec_jens Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 1.6 ltr. 04er Bj.
    Hast du denn mitlerweile was neues herausgefunden ?!

    mfg

    Jens
     
Thema: Gebläse und Klimaautomatik spinnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimaautomatik focus mk1

    ,
  2. ford focus klimaautomatik fehlercodes

Die Seite wird geladen...

Gebläse und Klimaautomatik spinnen - Ähnliche Themen

  1. Gebläse / Vorwiderstand

    Gebläse / Vorwiderstand: Hallo Leute , vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen . Ich suche den Vorwiderstand für das Heizungsgebläse beim Ford Transit Bj.2004 Weiss...
  2. Klimaautomatik

    Klimaautomatik: Hallo zusammen, habe bei meinem neuen Ranger WT, 3,2l Doka, BJ2017, ein Problem mit der Einstellung "Auto" der Klimaregelung. Bei "Auto" und 21°...
  3. Gebläse spinnt

    Gebläse spinnt: Hallo, das Gebläse von dem Fiesta 09er Baujahr meiner Mutter spinnt total. Es kommt fast keine Luft heraus aber man hört, dass das Gebläse an...
  4. Klimaautomatik

    Klimaautomatik: Hallo, habe heute meine Klimaautomatik von Weiß auf Gelb gewechselt. Leider ist da auch nur die Software 00 drauf. d.h. der Lüfter läuft immer...
  5. Klimaautomatik bei kalten Temperaturen

    Klimaautomatik bei kalten Temperaturen: Hallo Ich habe bei meinem Galaxy die Klimaanlage auf "AUTO" eingeschalten. Auch bei kalten Temperaturen schaltet sich meistens der "A/C" Knopf...