Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Gebrauchter Escort GAL BJ.93 Inspektion selber?

Diskutiere Gebrauchter Escort GAL BJ.93 Inspektion selber? im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo zusammen, habe mir vor 2-3 Wochen einen Ford Escort GAL BJ. 93 gekauft. Rein optisch ist er gut in Schuß, aber ich würde ihn gern auf...

  1. #1 schulle, 29.05.2010
    schulle

    schulle Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort GAL, BJ 95,1,3l
    Hallo zusammen,

    habe mir vor 2-3 Wochen einen Ford Escort GAL BJ. 93 gekauft.

    Rein optisch ist er gut in Schuß,

    aber ich würde ihn gern auf den "neusten" Stand bringen und bin nicht gewillt teure Kosten der Werkstätten zu bezahlen.

    Könnt Ihr mir vllt sagen, was alles gemacht bzw. kontrolliert werden sollte?

    Er hat nun 117000 km gelaufen.

    Freu mich über jede konstruktive Antwort.

    MfG
     
  2. #2 Matthesfocus, 29.05.2010
    Matthesfocus

    Matthesfocus Rheinbacher Focus

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus (DBW) 03 1,6
    Müsstest mal Schauen ob irgend welche Zelltel im Motorraum hängen wo was Draufsteht. Wenn Du auf nummer sicher gehen willst. Würd ich auf jedenfall Öl und Filter wechseln. Auch die Zündkerzen würd ich Tauschen. Zahnriemen wenn er nicht gewechselt wurde (als Leihe besser vom Fachmann machen lassen). Keilriemen nach Begutachtung (wenn rissig)

    Gruß

    Matthes
     
  3. #3 schulle, 29.05.2010
    schulle

    schulle Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort GAL, BJ 95,1,3l
    Also ich war gerade bei *** und die sagten mir, ich hätte keinen Zahnriemen sondern eine Steuerkette. Wenn ich den Ölwechsel selber machen will, was kostet mich ungefähr das Material?
    MfG
     
  4. #4 Matthesfocus, 29.05.2010
    Matthesfocus

    Matthesfocus Rheinbacher Focus

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus (DBW) 03 1,6
    Kommt auf das Öl an welches Du Fährst. Den Ölfilter kannst Du im Zubehör kaufen. Aber die Zündkerzen würd ich nur die Originalen von Ford nehmen. Kosten aber nicht die Welt für meinen focus kosten 4 stk unter 20Euro.
     
  5. #5 schulle, 29.05.2010
    schulle

    schulle Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort GAL, BJ 95,1,3l
    Das klingt ja noch recht günstig. Woher weiß ich denn welches Öl drin ist und welches ich benutzen sollte?
     
  6. #6 Didiford, 29.05.2010
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Fiesta Bj.1999 1,25 Ghia
    aus der Betriebsanleitung
     
  7. #7 Gruftie, 29.05.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.05.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    oder dem ölzettel im Motorraum
    du kannst:
    - kontrollieren ob alle Lampen gehen
    - den Reifendruck überprüfen (Reserverad nicht vergessen)
    - den Luftfilter angucken und schauen ob der zu wechseln wäre
    - den Benzinfilter wechseln
    - Öl wechseln inkl. Filter
    - Zündkerzen wechseln
    - alle Kabel die dir übern weg laufen angucken, ob Kollege Marder sich dran vergangen hat
    - die Handbremse überprüfen (wie weit geht der Hebel nach Oben, eventuell nachstellbedarf)
    - schauen ob die Gurte noch funktionieren (kräftig dran ziehen)
    - schauen ob irgendwelche Lampen im Tacho leuchten

    der Rest wie Bremsen, Fahrwerk etc. hängt von deinen Fähigkeitzen ab. Im Zweifelsfall lieber in die Werkstatt gehen.

    Bremsflüssigkeitsstand überprüfen, eventuelle Eintragungen im Service- Heft wegen dem Alter der Bremsflüssigkeit checken und Zahnriemen checken hab ich vergessen...
     
  8. Guppy

    Guppy Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er ABL Escort 1.4 75 Pferde
    Hallo,

    ich habe da ein paar Fragen, aber ich denke die sind auch für den Threadersteller ganz interessant.

    Wo finde ich den Benzinfilter? Wie wechsel ich den?
    Wie wechsel ich die Zündkerzen? Ich seh nur die Stecker, kann man die einfach abziehen?

    @schulle: Ich würde auf jeden Fall nen Ölwechsel machen und Öl-Luftfilter wechseln.
     
  9. #9 Matthesfocus, 29.05.2010
    Matthesfocus

    Matthesfocus Rheinbacher Focus

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus (DBW) 03 1,6
    Die Stecker kann man abziehen aber aufpassen. Brauchst dann aber einen Zündkerzenschlüssel um sie raus zu holen. Aufpassen das kein dreck reinfällt.

    Wo der Kraftstofffilter sitzt weiss ich beim Escort nicht
     
  10. #10 Gruftie, 30.05.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Kraftstoffilter sitzt an der Spritzwand hinter dem Motor recht weit unten. Von unten kommste am besten ran.
     
  11. #11 schulle, 30.05.2010
    schulle

    schulle Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort GAL, BJ 95,1,3l
    Ich muss mich berichtigen. Es ist ein Escort BJ. 95.

    Ich bitte um Entschuldigung
     
  12. #12 schulle, 01.06.2010
    schulle

    schulle Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort GAL, BJ 95,1,3l
    Ist es vorteilhaft und günstiger einen Öl-Wechsel selber vorzunehmen, oder soll ich es lieber machen lassen?

    Kann mir zudem noch jemand sagen wieviel Öl mein Escort fasst? Habe in der Bedienungsanleitung und hier im Forum nichts gefunden!
     
  13. #13 Gruftie, 01.06.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    So kompliziert is ein Ölwechsel eigentlich nich, den kannste schon selber machen. Kosten tut das dann natürlich nur einen Bruchteil des Werkstattpreises. Ganz wichtig: Ölfilter vorsichtig abmachen und gucken, dass die Gummidichtung auch ab ist. Den neuen Ölfilter an der Dichtung leicht einölen und nur mit den Händen fest ziehen!
    Fang mal bei 3 Lietrn öl an, dann kurz anlassen und übern Mess-stab bis max. auffüllen. Achte auf das richtige Öl!
     
Thema:

Gebrauchter Escort GAL BJ.93 Inspektion selber?

Die Seite wird geladen...

Gebrauchter Escort GAL BJ.93 Inspektion selber? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) 1. Inspektion

    1. Inspektion: Moin, ich habe seit Mai.2017 einen MK7 als Tageszulassung gekauft. EZ 12.2016 und muss entsprechend im Dezember zur ersten Inspektion bei Ford um...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€

    Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€: Hiermit möchte ich mein Videotutorial mit euch teilen, in dem ich zeige, wie man die Tempomattasten im Ford Fiesta MK7 zusammenlöten und den...
  3. Teileliste OHC Umbau Escort MK2

    Teileliste OHC Umbau Escort MK2: Hallo Ich hab in meiner großen Sammlung noch nen 2er Escort 2 Türer stehen. Die Karosse ist echt gut aber leider ist es nur ein 1.3L Automatik....
  4. Ford Transit Lt 350 Bj.2007

    Ford Transit Lt 350 Bj.2007: Hiho, Kann mir einer sagen wo die Pumpe/Moter für den unterdruck des gebläse sitzt . Der Schlauch hatte sich zusammen gezogen, Diesen habe ich...
  5. Laderaumabdeckung für Mondeo Turnier MK4 BJ 2013

    Laderaumabdeckung für Mondeo Turnier MK4 BJ 2013: Hi ich suche für meinen Mondeo eine passende Laderaumabdeckung / Gepäckraumabdeckung / Rollo (wie auch immer man das korrekt nennt). Beim...