KA 1 (Bj. 96-08) RBT Gebrauchter Ford Ka, Km-Zahl

Diskutiere Gebrauchter Ford Ka, Km-Zahl im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo liebes Forum!!!;) Ich möchte mir einen gebrauchten Ka kaufen, um Baujahr 1998, mit Servo und welches ca. 100 Tsd. km gelaufen ist. Ich...

  1. chloe

    chloe Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum!!!;)

    Ich möchte mir einen gebrauchten Ka kaufen, um Baujahr 1998, mit Servo und welches ca. 100 Tsd. km gelaufen ist. Ich möchte maximal um die 2000 Euro dafür ausgeben..Will den Wagen ca 2-3 Jahre fahren..Würdet ihr mir dazu eher raten oder abraten? Würden viele Reperaturkosten währenddessen anfallen?

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass die KA´s nur ein fünfstelliges Ziffernblatt eingebaut haben, das die gelaufene Kilometerzahl angibt. Wie kann ich erkennen, ob der Wagen erst 70.000 km gefahren ist oder schon 170.000 km???:verdutzt: Habe ein interessantes Angebot auf autoscout.de gesehen: Ford Ka, Bj. 1997, 70.000 km. Für ein über 10 Jahre altes Auto erst 70.000 km ist schon bissl komisch oder nicht??!

    Bin wirklich für jede Antwort dankbar, bin nämlich ein ziemlicher Laie hierdrin:mellow::mellow:..

    Lieben Gruß chloe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KAnnibale, 01.12.2009
    KAnnibale

    KAnnibale no animals, but cannibals

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    KA, 2002, 1,3 Benziner und 2009, 1,3
    das sind ca 5000km pro Jahr. Manche fahren eben nur damit zum Einkaufen oder ähnliches. Das finde ich also nicht außergewöhnlich.
     
  4. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    mein KA war 11 Jahre alt und hatte auch erst 67.000 km runter und ich bin nicht nur zum Einkaufen gefahren, sondern täglich zur Arbeit und auch sonstige Familienbesuche ... erledigt :)
    Mein Arbeitsplatz ist aber eben nur 12 km entfernt.
    Die 70.000 sind also auf jeden Fall glaubwürdig.
    Ich weiß nicht, wie der aussieht, den du dir angeschaut hast, aber meiner hätte auf jeden Fall noch gute 3 Jahre, wenn nicht mehr, durchgehalten. Bis auf Rost am Tankdeckel war er so gut wie rostfrei bzw. wäre alles noch leicht zu beheben gewesen. Verschleißteile jetzt mal außen vorgelassen, da die ja immer mal wieder anfallen.
     
  5. Moerff

    Moerff Guest

    Wenn du das auto wirklich nur die nächsten 2 Jahre fahren willst, brauchst du keine 2000€ ausgeben. Nen auto was 2 Jahre hält mit frischem TÜV solltest du für ~1000€ problemlos bekommen.

    Deine Frage zu den Reparaturkosten kann dir hier niemand beantworten. Weißt du, wo er gefahren wurde? Weißt du wie er gefahren wurde? Weißt du wie der Motorenverschleiß und andere Dinge voranschreiten?

    Wie du merkst, außer einem vernünftigen Check in einer vernünftigen Werkstatt, kannst du nicht viel machen. Denn außer den Teilen, die schon defekt sind, werden die dir auch nichts sagen können.
     
  6. #5 ratte01, 01.12.2009
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    das ist alles möglich

    das auto meiner frau ist jetzt fast 8 jahre alt und hat grad 15500 km weg
     
  7. chloe

    chloe Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten:)))) Dann sollte ich mir das Angebot mal näher anschauen. Die Frage interessiert mich dennoch, kann man denn die tatsächliche Km-Zahl nirgendswo erkennen???

    Falls ihr jemanden kennt, der einen guten Gebrauchten verkauft, lasst es mich wissen:)Komme aus NRW.........
     
  8. #7 fiMagic, 02.12.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo chloe,

    das mit den Kilometern auf dem Tacho und den tatsächlichen km ist immer
    wieder mal ein Thema bei den älteren KA+ Fiesta. Ford war wohl etwas zu
    sparsam damals, und ließ die alle mit 5-stelligen km-Zählern herumfahren...:was:

    Vage erkennen kann man die tatsächliche km-Zahl nur am Gesamtzustand des
    Autos; wenn ein Auto z.B. 70.000km auf dem Tacho hat, aber gleichzeitig
    ein stark abgenutztes Lenkrad, abgenutzte/frisch erneuerte Pedalgummis,
    abgewetzte Sitze u.ä., dann sind es wohl eher 170.000km...
    Auch sollte der Motor bei 70.000km möglichst frei von "außergewöhnlichen"
    Geräuschen sein (ein bisschen Krach macht der KA-Motor ja immer) ,
    das Auto sollte keine großen Abgaswolken produzieren. (die lassen nämlich
    auf erhöhten Ölverbrauch bzw. Verschleiss schließen)

    Allgemein ganz wichtiges Thema bei alten KA´s : ROST!!! Gründlich prüfen,
    die KA´s sind ein Liebling des Rosts...

    Generell auch: wenig km sind bei KA´s nicht so selten, ist ja auch ein
    beliebter Zweit/Drittwagen gewesen, der dann nur gelegentlich zum
    Einsatz kam.

    Wenn du die oben genannten Dinge beachtest, kannst du einen guten
    KA mit wenig km für 1000-1500€ bekommen, 2000€ sind fast schon zu viel
    für einen 98er KA.

    Viel Glück!

    Grüße
    Stefan
     
  9. easy

    easy Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ich habe letztes Jahr auch einen KA gesucht. Meine Erfahrungen waren, das die 1997er alle ein problem mit Rost am Tankdeckel haben. Da war etwas mit der Belüftung vom Werk aus nicht in Ordnung. Ab 1998 wurde dann eine Änderung vorgenommen. Gefunden habe ich dann ein 1997er KA/Cool mit 77000km in schwarz der hatte wie gesagt am Tankdeckel und an zwei anderen Stellen etwas Rost. Die Schweller und Türen hatten nix also ich war echt überrascht über den guten zustand:top1: Das Auto hat ein Mädel gefahren, gepflegt mit Alus für 1900€ mit Tüv und Au also echt voll in Ordnung. Die Roststellen habe ich machen lassen und hat mich 300 gekostet.
    Also etwas gutes für wenig Geld gibt es schon noch...... aber nach der Abwrackprämie muss man schon mehr suchen. Mein Tip:
    Auf jeden Fall Privat kaufen und nicht bei solchen Fähnchenhändler:nene2:

    easy
     
  10. #9 focuswrc, 18.12.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    tüvberichte und scheckheft durchschauen. datum und km stände vergleichen. da kommt man ratz fatz drauf ob da noch ne 1 oder 2 davorkommt.
     
  11. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    Kann nicht sein, ich hatte einen 98er (Baumonat Juni 98), ich hatte aber auch Rost am Tankdeckel. :gruebel:
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. easy

    easy Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hat mir mein Autohändler mal gesagt..................... und ist mir auch selbst häufig aufgefallen. Ausnahmen wird es wahrscheinlich geben sowohl im positiven als auch negativen Sinne. ;)
     
  14. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    na toll, dann habe ich also damals die negative Ausnahme erwischt :meckern: :)

    Obwohl, ich muss dazu sagen, dass es erst nach 8 Jahren anfing am Tank zu rosten, dann ging es aber ziemlich schnell. Habe versucht, es zu bearbeiten. Aber da ich zu der Zeit mich noch nicht in diesem Forum aufhielt, wußte ich nicht, dass es von innen kommt, habe es natürlich nur von außen bearbeitet :pfeifen:

    Nun hoffe ich mal, dass ich mit meinem neuen KA nicht die üble Ausnahme erwischt habe ;)
     
Thema: Gebrauchter Ford Ka, Km-Zahl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus pedalgummi abgenutzt

Die Seite wird geladen...

Gebrauchter Ford Ka, Km-Zahl - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB km-stand manipuliert?

    km-stand manipuliert?: Hallo zusammen, ich habe einen gebrauchten Focus MK3, BJ 2015. Gibt es eine Möglichkeit festzustellen, wie viele km der Wagen tatsächlich...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Gebrauchtes Motorsteuergerät einbauen

    Gebrauchtes Motorsteuergerät einbauen: hallo, ich habe preisgünstig ein gebrauchtes Motorsteuergerät erworben und wollte fragen ob die wegfahrsperre das starten dann blockieren wird?...
  3. Ford Maverick - Gepäckraumabdeckung

    Ford Maverick - Gepäckraumabdeckung: Hallo, ich suche für meinen Ford Maverick 2.3 Baujahr 2005 eine Gepäckraumabdeckung
  4. Ford Focus II, 80 KW Diesel, Beschleunigungsproblem bei Fahrt, Ursache ?

    Ford Focus II, 80 KW Diesel, Beschleunigungsproblem bei Fahrt, Ursache ?: Habe mit meinem Ford Focus II, 80 KW, Diesel, Probleme bei der Fahrt, dass er hin und wieder nicht Beschleunigt! Was ist die Ursache und was...
  5. Ford Fiesta Kolbenstange

    Ford Fiesta Kolbenstange: Hi Leute, bei meinem Ford hat die Kolbenstange auf der Fahrerseite leichtes Spiel und gehört getauscht. Was kostet das ca? Leider ist mir auch...