Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Gebrauchtkauf: Ausbau getönter Scheiben möglich? PDC nachrüsten?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von Ierwin, 23.10.2013.

  1. Ierwin

    Ierwin Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Bisher kein Ford, auf der Suche nach eiem Fies
    Hallo zusammen,

    zunächst möchte ich mich mal kurz vorstellen.
    Ich komme aus der Nähe von Wolfsburg und bin gerade auf der Suche nach einem Fiesta als Zweitwagen für meine Frau (primär) und mich.

    Auf meiner Wunschliste für den Gebrauchten stehen einige Dinge die die Auswahl leider stark eingrenzen:
    - Modell JA8 vor dem Facelift
    - 5-Türer
    - 1.25l Benziner 82PS
    - Farbe: Weiß
    - Klimaanlage
    - Radio mit Bluetooth und USB Anschluss (also min Audiopaket II und USB nachrüsten)
    - Park Distance Control hinten
    - Styling Paket mit Front und Heckspoiler

    Gimmicks wie Regen- und Lichtsensor und abblendender Spiegel sind zwar nicht Pflicht, wenn man sich erst mal vom Erstwagen an so einen Schnickschnack gewöhnt hat, nimmt man es aber gerne mit.

    Von meiner Frau kommt dann noch die Anforderung, dass die schwarzen "Trend"-Scheinwerfer verbaut sein sollten, weil die ihrer Meinung nach besser aussehen.

    Jetzt habe ich einen Kandidaten gefunden, der von den genannten Punkten eine Menge trifft, außer:
    - kein PDC
    - Titanium Ausstattung und demzufolge auch die passenden Scheinwerfer
    - er hat das Titanium X Paket, also getönte Scheiben (kommen wir gleich zu)

    Ich nehme mal an, die Scheinwerfer sollte man praktisch zum Nulltarif getauscht bekommen, oder? Die Idee wäre, gute gebrauchte Trend-Scheinwerfer zu kaufen und die Titaniums für das selbe (oder mehr) wieder los zu werden.

    Eine sehr ausführliche Anleitung zum Nachrüsten des PDC gibt es ja zum Glück hier im Forum (http://www.ford-forum.de/showthread.php/49946-Einparkhilfe-PDC-beim-MK7-hinten-nachrüsten)
    Weiß jemand ob das so auch beim Diffusor des Stylingpakets funktioniert?
    Alternativ hätte ich auch keine Schmerzen, die Sensoren in die lackierten Bereiche zu platzieren.

    Bei den getönten Scheiben bin ich echt unsicher.
    Für mich selbst würde ich gar nicht zögern, aber meine Frau fährt noch nicht so lange und hat (unbegründet) immer etwas Respekt vor dem Rückwärtsfahren. Wenn da jetzt Einschränkungen der Sicht hinzu kommen, kann es sein, dass sie sich damit unwohl fühlt.

    Wir wollen uns demnächst auf jeden Fall mal zusammen in einen Fiesta mit Werkstönung setzen um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie dunkel es wirklich nach Hinten ist. Falls zufällig jemand ein Foto hat, auf dem man die Tönung einschätzen kann, würde ich mich da auch schon drüber freuen.

    Die eigentliche Frage ist aber:
    Angenommen Frau findet die Tönung gar nicht hiderlich, stellt dann aber nach ein paar Monaten fest, dass es nachts doch unangenehm ist damit.
    Kann man dann alle hinteren Scheiben wechseln, bzw. ist das auch nur annähernd bezahlbar?
    Hat jemand von Euch Erfahrungen, was da an Material und Arbeitskosten zu erwarten wäre?

    Ich nehme mal an, ein Tausch in der Art wie bei den Lampen, also das ich jemanden finde der getönte Scheiben sucht, wird eher nichts. Die Kosten für den Austausch dürften in keinem Verhältnis zr Verwendung von Folie stehen für jemanden der tönen will.

    Ansonsten wäre es vielleicht einfacher, einen FoFi ohne Styling Paket zu finden, der aner sonst die Anforderungen erfüllt.
    Front- und Heckspoiler und Diffusor ließen sich dann sicher nachrüsten. Aber ob das mit Lackierung und Montage finanziell lohnt, wage ich mal zu bezweifeln. Auch da würden mich Erfahrungswerte interessieren.
    Ich bin nicht sicher, ob ich mir die Montage der Styling-Teile zutrauen würde falls da nicht nur geschraubt, sondern geklebt und gedichtet werden muss. Zwar bin ich nicht ganz unerfahren mit Autos und habe auch keine zwei linken Hände, aber mir fehlt leider die Zeit und oft auch die Ruhe um so ordentlich zu arbeiten, dass ich hinterher auch zufrieden damit bin.

    Würde mich über eure Erfarungen und Meinungen freuen.

    Viele Grüße,

    Ierwin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hugo 89, 23.10.2013
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Also zu den Scheiben kann ich nur sagen das sie von außen dunkler wirken als sie sind.
    Wenn man drin sitzt ist das nicht so dunkel (mein Empfinden), da sollte es also keine probleme geben.
    Zum Rest kann ich sonst leider nicht viel beitragen :rotwerden:
     
  4. #3 Den Block, 23.10.2013
    Den Block

    Den Block Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 2012 Champions Edition
    Wollen wir die Scheiben Grade austauschen? Ich will getönte xD

    Ne das ist nicht so einfach. Und ich glaube nicht das es annähernd bezahlbar ist.
     
  5. clokx

    clokx Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 FL 1.0 Ecobosst
    Hmm, bzgl dem automatisch abblendenden Rückspiegel in Kombination mit der Tönung solltet ihr euch vorher mal ansehen. Hier wurde teilweise gemeldet, dass abends die Sicht bei abgeblendem Spiegel gewöhnungsbedürftig ist. Die Tönung ist übrigens nur bei der Sportausstattung standard, ihr solltet also auch locker einen ohne finden.

    Der Parkassistent hinten passt auf jeden Fall beim aktuellen Facelift Styling Paket, sollte daher auch beim alten funktionieren.
    Ich wusste gar nicht, dass es einen Unterschied zwischen den Scheinwerfern gab.

    Ich weiß ja nicht, wie dringend ihr ein Auto sucht, aber bevor ihr 1000€+ für Modifikationen investiert, sollte ihr noch etwas weiter suchen. Eure Anforderungen sind ja nicht so hoch.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
     
  6. #5 -CasaR-, 24.10.2013
    -CasaR-

    -CasaR- Kopf weg, muss schalten!

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Trend Scheinwerfer und würde gerne tauschen wollen :D Nur weiß ich nicht,ob ich die automatische Leuchtweitenregulierung nachrüsten muss. Eigentlich ja nicht,weil es keine Xenon Scheinwerfer sind. Aber anders wiederum schon, weil es Peojektionslinsen sind.
    Muss ich oder nicht ?

    Getönte Scheiben gehen nur durch auswechseln zu "enttönen". Bei folierten KANN man einfach die Folie abziehen, wenn diese nicht schon so fest sitzt oderqualitativ schlecht ist. Es können Klebereste auf der Scheibe bleiben.
    Ich würde sie trotzdem dran lassen, weil die originalen Tönungen gar nicht so dunkel sind. Auch nachts finde ich es eher praktisch,weil man vom Hintermann nicht so geblendet wird.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
     
  7. Ierwin

    Ierwin Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Bisher kein Ford, auf der Suche nach eiem Fies
    Hallo zusammen,

    erst mal vielen Dank für die Antworten.
    Ich denke mit der Tönung macht wirklich nur Sinn, wenn wir entscheiden, dass die so bleiben kann.
    Ein nachträglicher Wechsel dürfte zu aufwändig sein.

    Über das Thema Leuchtweitenregulierung habe ich noch gar nicht weiter nachgedacht.
    Sind die Scheinwerfer dann vielleicht gar nicht so Austauschbar wie ich dachte?
    Aber das bedeutet doch auch nur, dass die Elektronik die Steuerung des Stellmotors übernimmt, oder? Ich mein manuell die Leuchtweite regulieren kann man ja im Trend auch.
     
  8. #7 BlackFocus2008, 24.10.2013
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Der hat ne ganz normale LWR.. da muss man nix nachrüsten. einfach gg die Trenddinger tauschen und gut ist.

    Aber wer will schon die Titaniumscheinis gg Trendscheinis tauschen ?
    Eigentlich ist es doch eher anders rum.
     
  9. #8 -CasaR-, 24.10.2013
    -CasaR-

    -CasaR- Kopf weg, muss schalten!

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Der TE aufgrund des schwarz hinterlegten Scheinwerferdesigns.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 giessy, 24.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2013
    giessy

    giessy Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST 2014
    scheiben mit einem speziellen Schneiddraht herausschneiden, Kleber entfernen, neue sscheibe kaufen einkleben fertig. Schon ein paar mal gemacht xD
    Kosten in der Werkstatt, pro scheibe ca 250€ Sundenlohn 80€ ca 2 Stunden Arbeitsaufwand, 6 Stunden auto stehen lassen.
     
  12. #10 Johnny90, 24.10.2013
    Johnny90

    Johnny90 Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Also die getönten Scheiben sind Gewöhnungssache, aber hab nach 2 Monaten kein Problem mehr damit. Einzig, dass jetzt nachts die Seitenspiegel extrem blenden, weil durch die Heckscheibe in Kombi mit dem abblendenenden Spiegel nix mehr (Blendendes) durchkommt. xD

    Das mit dem Diffusor und der PDC würde mich auch interessieren, aber habe damals schon nach ewiger Suche kein Bild gefunden, das den demontierten Diffusor zeigt. Die Platzverhältnisse sollten zumindest an der Karosserie gleich sein. Bin aber ehrlich gesagt zu faul, mir nur für den Blick dahinter die Nieten aufzubohren. :D

    Zum Thema Scheinwerfer: Hier hat jemand die umlackiert. Das müsste das sein, was du gemeint hast oder?
    Ist halt ein bisschen Arbeit, da könnte es bequemer sein, die einfach 1-1 zu tauschen... :)
     
Thema:

Gebrauchtkauf: Ausbau getönter Scheiben möglich? PDC nachrüsten?

Die Seite wird geladen...

Gebrauchtkauf: Ausbau getönter Scheiben möglich? PDC nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Ambientebeleuchtung in Tür nachrüsten

    Ambientebeleuchtung in Tür nachrüsten: Hallo, steinigt mich bitte nicht, falls es dieses Thema schon mal gab, aber wirklich fündig bin ich nicht geworden. Ich habe mir einen neuen Ford...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Innenleuchte Ausbau

    Innenleuchte Ausbau: Möglich, dass ich gesteinigt werde, aber hier die Frage. wie geht die Innenleuchte raus? Ich hab Angst, da was kaputt zu machen.
  3. Ausbauen von Mittelkonsole

    Ausbauen von Mittelkonsole: [ATTACH] Hallo ich habe ein Problem und zwar möchte ich teile im Innenbereich folieren und bekomme ein Teil nicht ausgebaut. Das Element mit den...
  4. Ford Radio ausbauen

    Ford Radio ausbauen: Hallo, hab jetzt nach Ausbau Ford-Radio gesucht und nichts gefunden. Ich habe einen 01er-Focus und möchte ein JVC einbauen. Ich hab mir ein...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!

    1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!: Hi User! Mein schöner 1.6 HDI Turnier (109PS), KM-Stand 190.000, ruckelt sehr schlimm ... ich habe vor 4 Tagen die Batterie gewechselt.......