Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Gebrauchtwagenkauf - Wartungsintervalle

Diskutiere Gebrauchtwagenkauf - Wartungsintervalle im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi! Wenn man den aktuellen Gebrauchtwagenmarkt eines Focus Turnier anschaut dann findet man für 15.000 EUR einen Focus mit 30.000km. Tausend...

  1. Piiet

    Piiet Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wenn man den aktuellen Gebrauchtwagenmarkt eines Focus Turnier anschaut dann findet man für 15.000 EUR einen Focus mit 30.000km. Tausend Euro günstiger entspricht ca. 10.000km mehr auf der Uhr.

    Jetzt ist meine Überlegung. Ob 10.000km mehr oder weniger kommt es doch bei den heutigen Motoren nicht mehr an, oder? Die laufen doch bestimmt ihre 200.000km runter?! Aber, evtl. könnte man sich etwas Geld sparen, wenn man zb einen Focus mit mehr Laufleistung kauft, weil der dann diverse Wartungsintervalle vielleicht schon durchlaufen hat.
    Ich meine, ich zahle vielleicht "doppelt", wenn ich ein Auto zB kurz unter 50.000km kaufe und dann bei 50.000km ein wichtiges Wartunsintervall ansteht. Also suche ich mir einen der die 50.000km schon überschritten hat und scheckheftgepflegt ist.

    Sind meine Überlegungen richtig, oder habe ich einen Denkfehler?
    Wieviele km sollte ein Focus maximal auf der Uhr haben, wenn man einen guten Gebrauchten sucht? Max. 40.000 oder auch mal schon 60.000km drauf? Und, wo liegen die wichtigen und "teuren" Wartungsintervalle?

    Und zweitens: Wo sind die versteckten "Mängel" an dem Focus, abgesehen von der üblichen Checkliste (Spaltmaße, Lackstärke,...) die man durchgeht bei einem Gebrauchtwagenkauf?

    VG Peter.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 12.04.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.986
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nein auf 10.000km kommt es nicht an, es ist auch egal ob der Wagen 40.000km oder 60.000km gelaufen ist, und in der Preisklasse spielt es auch keine Rolle ob eine große Wartung fällig ist ... wichtig ist das du dich bei dem Wagen wohlfühlst, und vertrauen dazu hast

    was für ein Motor soll es denn werden? Wie alt soll er sein?

    die große Wartung wäre alle 3Jahre/60.000km
     
  4. Piiet

    Piiet Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0

    150 PS Benziner und der MK3 ab 2011.

    Ist wirklich "egal"? Den preislich macht das bestimmt gut 2000-3000 EUR aus!!

    Wo wäre denn die Obergrenze für einen Focus ab Baujahr 2011 für euch, wenn er doch als Familienauto taugen und möglichst lange halten soll? Mit Sicherheit hängt das von der jährlichen Laufleistung ab, meine Autos waren aber bis jetzt "nur" 2 Pumas und eben der ST. Habe noch keine Erfahrungen mit Autos für den Alltag, die möglichst lange fahren sollten...
     
  5. #4 FocusZetec, 15.04.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.986
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wieviel km werden im Jahr damit gefahren? Auch längere Strecken?
     
  6. #5 focusdriver89, 16.04.2015
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ich habe immer die magischen 100tkm im Kopf. Kommt aber auch drauf an, was man unbedingt haben will und was man ausgeben kann/will. Und natürlich wie Zetec schon sagt, wie hoch ist die KM-Leistung pro Jahr. Einer der 40tkm pro Jahr fährt, spult in 3 Jahren mal eben 120tkm auf das Auto, wo der eine mit 20tkm/Jahr mal eben doppelt solange fährt.
     
  7. Piiet

    Piiet Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Laufleistung pro Jahr ca. 15.000km. Zu 90% soll der Focus im Stadtverkehr gefahren werden. OK, einmal im Jahr in den Urlaub - ein Familienauto eben.


    die habe ich eben auch im Kopf - mit 100tkm verbinde ich immer irgendwie höhere Reperaturkosten usw.
    Bis jetzt hat aber jeder Ford von mir die 120tkm locker gemeistert und höhere Reperaturkosten waren bis jetzt immer der Preis für zB harte Fahrwerke oder extreme Umbauten (wie damals mein zweiter Puma ;-) )
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 seeigel, 16.04.2015
    seeigel

    seeigel Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 03/11 1.6 TDCI Titanium
    Wegen einmal im Jahr in Urlaub 150 Ps?
    In der Stadt sollte der 1.0 mit 125 Ps auch reichen
     
  10. Piiet

    Piiet Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin vom einem Puma - Showcar ("als Zivi hat man viel Geld übrig") bin ich auf einen Focus ST ("Spoiler, Lackierung, extreme Felgen weg - dafür Leistung her") umgestiegen.
    Und jetzt als Familienvater...etwas Leistung darf er schon noch behalten :top:.
     
Thema:

Gebrauchtwagenkauf - Wartungsintervalle

Die Seite wird geladen...

Gebrauchtwagenkauf - Wartungsintervalle - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Diagnose bzw. Programmiergerät zum zurücksetzen des Wartungsintervall usw.

    Diagnose bzw. Programmiergerät zum zurücksetzen des Wartungsintervall usw.: Halli Ihr, welches Gerät + Software könnt Ihr empfehlen. Konkret suche ich etwas zum zurücksetzen der Parmeter zum Thema Partikelfilter, den ich...
  2. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Kaufempfehlung Monde MK4 BJ 2008

    Kaufempfehlung Monde MK4 BJ 2008: Hallo liebe Community, ich lese schon länger als Besucher Beiträge dieses Forums. Die meisten Anliegen konnte ich so bereits durch das lesen...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Frage zum Gebrauchtwagenkauf

    Frage zum Gebrauchtwagenkauf: Hallo, ich bin schon länger auf der Suche nach einem Focus Kombi. Jetzt habe ich einen bei einem Händler gesehen, der wie perfekt für mich ist!...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Welche Arbeiten für 1.te + 2.te 3.te Inspektion?

    Welche Arbeiten für 1.te + 2.te 3.te Inspektion?: Hallo :-). Gibt es eine Übersicht für den Focs III Diesel, welche genauen Wartungsarbeiten bei der 1.bis 3.ten Inspektion durchgeführt werden....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Gebrauchtwagenkauf - Verhandlungsgeschick

    Gebrauchtwagenkauf - Verhandlungsgeschick: Hallo! Heute haben wir unsere beiden Autos von einem Fordhändler bewerten lassen. Er meinte die Autos sind super in Ordnung, da bei dem einen...