Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Gebrochene Feder....

Diskutiere Gebrochene Feder.... im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ist es normal, dass bei einem knapp fünfeinhalb Jahre alten Fiesta die Feder vorne links so einfach beim Abbiegen bricht??? Habe meinen...

  1. LeRoHe

    LeRoHe Guest

    Hallo,

    ist es normal, dass bei einem knapp fünfeinhalb Jahre alten Fiesta die Feder vorne links so einfach beim Abbiegen bricht???

    Habe meinen Fiesta vorhin zum Fordler gebracht, die konnten mir nicht sagen, ob die Kosten des Einbaus von zwei neuen Federn (ja, lt. Werkstatt müssen dann beide getauscht werden). Laut der Monteurin da, würde mich das wohl an die 400 EUR kosten, die ich aber gar nicht einsehe zu zahlen.

    Bekommt man das Geld per Kulanz bzw. Gewährleistung von Ford zurück? Die Dame dort will nämlich erst mal einen Unfallbericht schreiben, und dann müsste man mal sehen...

    Soll ich dann bei Abholung bezahlen oder nicht, oder wie bekomm ich das durch, dass Ford zahlt???

    Bitte, bitte helft mir...

    Dankeschön....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Hi

    erstmal, es müssen die Feder immer Achsweise getauscht werden, ebenfalls wie Stoßdämpfer, Bremsklötze usw..

    Ob du was von Ford bekommst weiß ich nicht, da musst du warten was der Unfallbericht des FFH ergibt.
    Mancher Händler macht es bei solchen Dingen (zumindest meiner) das es möglich ist das Auto ohne bezahlen abzuholen, und dann die rechnung kommt nachdem Ford das bearbeitet hat. So war es mit meiner Zündspule damals.

    Ob die das machen weiß ich nicht musst du die mal fragen!

    Ansonsten ist dazu zu sagen, das es wohl öfters mal vorkommt das die Federn brechen!

    Wünsche dir viel Erfolg!
     
  4. #3 Janosch, 04.02.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Federn brechen andauernd. besonders bei Fiesta und Mondeo. Musst mal die Suche bemühen.
    Kulanz? Da tippe ich mal auf "Fehlanzeige"!
    400 € is ziemlich heftig. Da würd ich eher zu ner freien Werkstatt gehn. Und Federn mal in ebay suchen.
    Gibt ja einige, die tieferlegen und die originalen Federn loswerden wollen.
    Oder Du gönnst deinem auch gleich Tieferlegungsfedern :boesegrinsen:
     
  5. LeRoHe

    LeRoHe Guest

    haha....

    an meinen Fiiieeesta lass ich nur die Werkstatt, nicht meinen Mann.... kennst du nicht "Hör mal wer da hämmert?".... :boesegrinsen:

    Ich hoffe mein Flitzer ist bis Freitag wieder fertig, zwei Tage den Pampersbomber fahren zu müssen ist nämlich nicht schön!


    mmmmhhh, er hat heut auch heftigst nach rechts gezogen, was für mich eigenltich der Hauptgrund war mal da drunter nachzuschauen, und auch das Knaxen in der Achse.... ich hoffe die stellen dann auch die Spur wieder ein????? oder ist das dann wieder eine Extra-Leistung...
     
  6. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Hi

    kommt auf die Werkstatt an, eine Achsvermessung mit Einstellen sollte dann auch gemacht werden, kosten ca. 50-90€.
     
  7. #6 Fofi ST, 05.02.2009
    Fofi ST

    Fofi ST ST Driver

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 2005, N4JB
    hätte Fiesta ST Federn zur Verfügung falls dich das interssiert ;)
     
  8. #7 mk5_fahrer, 05.02.2009
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    und ich kann sie einbauen wenn du willst.für nen unkostenbeitrag von sagen wir 100euro mußt du nur vorbeifahren und ich bau sie ein (lohnt sich ja denke ich immernoch.von münchen bis hockenheim hast immernoch weniger spritkosten als das was die werkstatt verlangt :lol:)
     
  9. LeRoHe

    LeRoHe Guest

    schon passiert....

    und nix bezahlen müssen, wurde gottseidank über die Kulanz abgewickelt...

    Dafür hab ich nen Zettel mitbekommen, dass wohl ein anderes Teil mal fällig wäre, jetzt hab ich zwar zwei neue Federn aben einen undichten Kupplungsgeberzylinder. :top1:
     
  10. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    Ja immerhin hast Kulanz bekommen. Besser hättest es ja nicht treffen können
     
  11. #10 supertramp, 11.01.2017
    supertramp

    supertramp Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta , 2003, 1,3 L Benzin
    Nach 13 Jahren nun auch bei mir eine Feder gebrochen vorne.
    Daher würde ich gerne fragen, welche Marke gut ist,
    Mapco, Lesloförs, etc... danke schonmal.
     
  12. #11 FocusZetec, 11.01.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.728
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Lesjöfors ist ein Federn Hersteller, Mapco ist für günstige Teile bekannt ... daher würde ich dir ersteren empfehlen

    aber beide erneuern, so das beide zusammenpassen
     
  13. #12 vanguardboy, 12.01.2017
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.933
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    und ggf auch gleich die Stoßdämpfer mit erneuern lassen, nach 13 jahren sollten die auch ziemlich platt sein.
     
  14. #13 supertramp, 12.01.2017
    supertramp

    supertramp Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta , 2003, 1,3 L Benzin
    Stoßdämpfer hatte ich auch schon dran gedacht.
    Ist es so schlimm beim Fiesta ? Also 13 Jahre ist ja ein Klacks,
    früher beim Twingo gut, aber da hat es 20 Jahre gehalten,
    jedenfalls die Dämpfer. Beim alten Fiesta hatte ich das neulich auch gesehen,
    war alles schrott, Dämpfer ölig. Aber der Fahrer war auch nicht pingelig mit Schlaglöchern... ;-)
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Meikel_K, 12.01.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    166
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Neue Stützlager (Domlager) schaden bei der Gelegenheit wohl auch nicht. Die vorderen müssen ja immer die Drehbewegung beim Lenken mitmachen.
     
  17. #15 Gast002, 12.01.2017
    Gast002

    Gast002 Guest

    dann schau dir doch direkt mal die linke obere verschraubung (zentralmutter ) des stoßdämpfers am Domlager an
    wie die aus sieht .
    nach 13 jahren kanns gut sein das man die schraube nur noch mit der flex gelöst bekommt . ;)
     
Thema:

Gebrochene Feder....

Die Seite wird geladen...

Gebrochene Feder.... - Ähnliche Themen

  1. Antriebswelle GEBROCHEN!!

    Antriebswelle GEBROCHEN!!: Hallo ihr Lieben.. . Ich hab leider nicht viel Ahnung aber wollen wir es mal versuchen. Also habe einen focus bj. 99 stolze 192000 km....
  2. Getriebaufhängung gebrochen

    Getriebaufhängung gebrochen: Hallo ich bin neu hier, ich bin heute mit meinem Focus gefahren, kurz vor der Haustür etwa 300m musste ich nochmal halten. Beim Anfahren ruckelte...
  3. Federn ST200

    Federn ST200: Hi. Habe die sufu schon benutzt und nichts passendes gefunden. Folgendes. Bei meinem mondeo st200 müssen die stossdämpfer inkl. Federn gewechselt...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Feder vorn rechts gebrochen

    Feder vorn rechts gebrochen: Hallo, bin vorgestern Abend durch ein Schlagloch gefahren und dann hat es vorn rechts geklappert. Habe heute den FoFi angehoben und siehe da die...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...