Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Gefrorene Scheiben von Innen

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von FoFo1987, 02.12.2009.

  1. #1 FoFo1987, 02.12.2009
    FoFo1987

    FoFo1987 Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170 Bj. 2002 173PS
    Hallo,
    Habe den FoFo MK2 FL und habe gestern wo es gefroren hat bemerkt das die scheiben von Innen gefroren waren obwohl alle fenster und Türen zu waren.
    Was kann ich dagegen machen?
    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 02.12.2009
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    Pollenfilter zu ? Feuchtigkeit in den Fußmatten
     
  4. #3 FocusZetec, 02.12.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das passiert nur wenn die Scheibe feucht oder beschlagen ist. Am Besten die Scheibe trocknen, und bevor du den Wagen abstellst solltest du schauen das die Scheibe nicht nass/beschlagen ist ... dann sollte es nicht mehr passieren.
     
  5. #4 FoFo1987, 02.12.2009
    FoFo1987

    FoFo1987 Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170 Bj. 2002 173PS
    kann da auchein Raumentfeuchter helfen?
     
  6. #5 FocusZetec, 02.12.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ist der Innenraum feucht?

    Wenn du feuchte Fußmatten hast solltest du Zeitungspapier darunter legen (und regelmäßig erneuern). Oder Gummifußmatten benutzen ...ansonsten dürfte es keine Feuchtigkeit im Auto geben ... auf Dauer wäre es auch für die Elektronik nicht gut wenn ständig Feuchtigkeit im Innenraum wäre.

    Der Luftentfeuchter kann man benutzen, auf längere Sicht sollte man aber schauen das der Innenraum gar nicht erst Feucht wird.
     
  7. FatBoo

    FatBoo Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Lässt sich halt bei nassem Wetter und Schnee nicht vermeiden, dass Feuchtigkeit ins Auto kommt!

    Katzenstreu über Nacht ins Auto hilft ;)
     
  8. #7 FocusZetec, 02.12.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Etwas macht nichts aus, wenn dadurch dabei die Scheiben gefrieren ist es zuviel.

    Wie schon erwähnt hilft eine Zeitung unter der Fußmatte oder gleich Gummifußmatten nehmen, auch die Heizung auf Fußraum stellen, dadurch erhält man nicht nur warme Füße sondern auch einen trockenen Fußraum ;-)
     
  9. drgn

    drgn Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe das gleiche Problem heute bei meinem MK1 gehabt, allerdings nur an der linken Beifahrerseite bzw. am Fenster. Da wurde mal aufgrund eines Unfalls die Tür gewechselt und ich denke das Türdichtungsgummi dichtet nicht richtig ab.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Focus06, 19.12.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Die Feuchtigkeit in der Luft (die schon beim Atmen entsteht), schlägt sich über kurz oder lang an der kältesten Stelle nieder und das sind die Scheiben. Bei Minusgraden gefriert die Feuchtigkeit eben. Dadurch, dass es im Moment eben extrem kalt ist, kann die Luft nicht so viel Feuchtigkeit binden und es kondensiert mehr an den Scheiben.
    Also alles physikalisch erklärbar und kein Grund zur Panik :)
    Im Zweifelsfall wärend der Fahrt immer mal die Klimaanlage einschalten, weil die die Luft entfeuchtet :top1:
     
  12. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Das gleiche Problem hatte ich am Freitach auch. Werde auf der 4 Std. Rückfahrt heut Abend mal die Klima mit einschalten...
     
Thema:

Gefrorene Scheiben von Innen

Die Seite wird geladen...

Gefrorene Scheiben von Innen - Ähnliche Themen

  1. Scheiben fahren automatisch runter

    Scheiben fahren automatisch runter: Hallo, ich habe folgendes Phänomen bei meinem Mondeo (Bj. 2105). In unregelmäßigen Abständen komme ich morgens zum Auto und alle vier Scheiben...
  2. Suche Scheibe Scorpio MK1 Turnier

    Scheibe Scorpio MK1 Turnier: Moin ich suche für meinen Scorpio Turnier MK1 eine Seitenscheibe Kofferaum links bzw Fahrerseite. Falls jmd eine anbieten kann einfach melden....
  3. Scheiben Scorpio Turnier

    Scheiben Scorpio Turnier: Moin, sind die Seiten Scheiben hinten im Kofferaum beim Turnier beim Mk1 und Mk2 gleich? Bei mir ist die auf der Fahrerseite kaputt und kann...
  4. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Scheiben beschlagen extrem

    Scheiben beschlagen extrem: Hallo Gemeinde, wie der Titel schon sagt hab ich das das Problem das die Scheiben ringsum beschlagen, und das sehr stark und in sekundenschnelle....