Gegen Dummweltzonen.....

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von uvely, 02.02.2010.

  1. uvely

    uvely Neuling

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Gegen Dummweltzonen - Weiterverbreiten - Mitmachen! [​IMG]
    Klick
    lg
    uvely
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ratte01, 13.02.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    habe unterzeichnet:cooool:

    macht mit:top1:
     
  4. #3 MArtin.Ford.Focus, 13.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Also ich bin schon dafür, daß extrem rußende Diesel nicht in der Stadt ihre Abgase rauspusten ! Danach wird wieder geplärrt, wenn die EIGENEN Kinder Krupphusten haben ! Dieselruss ist schädlich und fertig !

    Man muß ja was tun, um die alten Schrottkarren zu verdrängen :)

    Was liegt dir denn so sehr an dem Thema ? Hast du etwa noch so ne alte Laube, daß du nur ne rote Plakette bekommst ? :zunge1::zunge1::zunge1::zunge1:

    Oder liegt´s an den 10 € ?? Das ist zwar frech, weil hier die Beweispflicht auf den Autofahrer abgewälzt wird, andererseits ist es gemessen an den gesamten Unterhaltskosten eines PKW ein winziger Betrag !

    Von 2007 ist der Beitrag..............besonders viele Begeisterte scheint es nicht gegeben zu haben ! :gruebel::gruebel:
     
  5. #4 ratte01, 13.02.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    der beitrag ist vom 02.02.2010,lediglich der themenstarter ist in 2007 im forum angemeldet.
    und jaaa,ich habe neben meinen moderneren pkw`s ein altes wohnmobil aus 1991.
    soll ich das verschrotten weil sich irgendwelche dummbeutel UMWELTZONEN
    einfallen lassen die keine S A U braucht und die nachgewiesenermaßen rein garnichts bringen ?
    ich fahr mit meinem wohnmobil ca 2000 km pro jahr.
    was bin ich doch für ne dreckschleuder.
    und wenn du der meinung bist dass unsere kinder heute keine pseudokruppanfälle mehr bekommen weil es dieselpartikelfilter gibt, bist du aufm falschen dampfer.:zunge1:

    gruss alex
     
  6. #5 MArtin.Ford.Focus, 14.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Na und ? Fährst du mit der Schleuder etwa in die Stadt ??

    Also mir geht immer der Hut hoch wenn ich an einer Fussgängerampel steh und dann fährt da ein LKW/Lieferwagen oder so los und man muß dieses konzentrierte Igitt einatmen !

    Da wo Wohnmobile hingehören darfst du ja auch fahren :)

    Etwas unbeholfen find ich die Idee mit den Umweltzonen zwar auch..................aber doch nicht so, daß man da jetzt ne Kampagne starten müßte ! Mein Gott...........

    Wenn ich an die Zeit zurückdenke als hier im Schwarzwald die Tannen noch vom sauren Regen kaputtgingen und dann plötzlich hat jedes Auto ein KAT bekommen sollen hat auch so mancher sich ins Hemd geplärrt weil er gemeint hat mit Kat würden sie Autos nicht so gut fahren oder es wäre ihm zu teuer oder was weiß ich !

    Seit es jeder hat hat sich der Wald erholt..........weniger Schwefel anscheinend.

    Auch in meiner Heimatstadt bin ich sehr froh, daß durch die Innenstadt GAR KEINE Autos mehr fahren dürfen............das hat bestimmt auch nicht jedem gepasst, aber ich finde es so einfach angenehmer !
     
  7. #6 Rubber Duck, 14.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2010
    Rubber Duck

    Rubber Duck Rum3Bär

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MkII (06/2010)
    Nr.8417/von ca.9600
    Und wer macht DIR den Kühlschrank voll?

    Man,man,man.:mies:
     
  8. uvely

    uvely Neuling

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    danke Alex für´s Mitmachen - Du hast das Problem schon richtig beschrieben die Schadstoffe lassen sich wohl kaum von einem Schild aufhalten[​IMG]

    lg
    uvely
     
  9. #8 ratte01, 14.02.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    hahaha:freuen2:
    korrekt alter,hahaha:freuen2:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. uvely

    uvely Neuling

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das sind die Leute die Ihren Wocheneinkauf einmal 5 km ohne Auto nach Hause schleppen müssen um zu erkennen das das Zeug nicht im Supermarkt wächst oder von Außerirdischen gebracht wird[​IMG]
    lg
    uvely
     
  12. #10 ThommyBerlin, 14.02.2010
    ThommyBerlin

    ThommyBerlin Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy 2009, Diesel 140 PS
    Sorry - aber ganz ehrlich: Die Umweltzonen sind Quatsch!

    Warum darf ich in Berlin in vielen Bereichen (außerhalb des S-Bahn-Rings(!)... die Luft verschmutzen, innerhalb aber nicht? Halten sich die Schadstoffe auch brav an diese Grenze???

    Und: Warum dürfte ich als Schwerbehinderter auch mit einem hohen Schadstoffausstroß ein Fahrzeug führen? Sind "meine" Abgase weniger schädlich?

    Klar müssen wir was für die Umwelt tun! Und mein Gal hat - auch als Diesel - eine grüne Plakette. Aber dann bitte grundsätzlich, für alle und überall!

    ThommyBerlin
     
Thema:

Gegen Dummweltzonen.....