Gehaltsfrage + Focus ST

Diskutiere Gehaltsfrage + Focus ST im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hi Leute, habe mich eben frisch registriert um Rat zu erfragen. Ihr macht den Eindruck als könntet Ihr mir weiterhelfen. Die Frage wird wohl...

  1. plazmo

    plazmo Guest

    Hi Leute,

    habe mich eben frisch registriert um Rat zu erfragen. Ihr macht den Eindruck als könntet Ihr mir weiterhelfen. Die Frage wird wohl etwas ungewöhnlich sein, aber ich bin mir eben nicht sicher. Und zwar:

    Ich bin 19 Jahre alt und befinde mich gerade in einer Ausbildung.
    Mit meinem jetzigen Auto (Fiat Stilo) bin ich echt zufrieden, aber ich möchte ein neues Auto, sobald ich meine Ausbildung abgeschlossen habe.
    Mein Traum ist auf jeden Fall ein kleiner Sportwagen, solange es solche gibt und man sie sich noch erlauben kann/darf :-)

    Nun, für einen deutschen oder italienischen Sportwagen wird man zukünftiges Gehalt wohl erstmal nicht reichen, daher ist mir ein Ford Focus ST oder ein Honda Civic Type-R ins Auge gesprungen - sind ja beide mehr oder weniger auf dem selben Niveau.

    Nun ist meine Frage, ob man sich solch ein Auto mit normalem Gehalt erlauben kann. Bedenkt dabei auch, dass die Benzinpreise nach meiner Ausbildung im Jahre 2009 wohl auch nicht mehr das sind, was sie mal waren. Ich rechne damit, dass ich zwischen 2400€ und 3000€ brutto im Monat einsteigen werde. Klingt das realistisch um sich solch ein Auto, bei 35.000km im Jahr, zu finanzieren?

    Erzählt mir mal eure Meinung :-)
    Danke Jungs & Mädels
     
  2. #2 Janosch, 26.08.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Nun ja,bei 2.400 brutto (gehn wir mal vom schlechtesten fall aus) bleiben dir so 1.700 - 1.800 über, oder? Schon mal nicht schlecht.
    wie willst Du das Auto bezahlen? Wenn Du auf Raten kauft, ist das schon mal ein dicker Brocken. Dazu kommt die nicht ganz günstige Versicherung (Du bist jung, daß Auto ist ne Heizer-Semmel, 35.000 km treiben den Preis zusätzlich). Steuern kann man vernachlässigen, ist nur einmal im jahr, und das kriegt man hin.
    Der Verbrauch liegt bei 11 Liter oder mehr. bei 35.000 km kommt da also auch ne menge auf Dich zu....
    und die andren kosten bleiben ja auch noch (Wohnung, Kühlschrank vollmachen usw.).
    Aber wenn man will, geht alles! hab in der Ausbildung auch nen schnelles Auto gehabt (Laguna V6)....
    Mal sehn was die andren noch so posten....
     
  3. #3 Barnold, 26.08.2007
    Barnold

    Barnold Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max Titanium S 2.5T
    Hi,
    bei 35000 km im Jahr würde ich mich nach einem Diesel umschauen. Mit ca 190 Diesel-PS aufwärts geht´s auch sehr zackig. Vor allem im Zwischenspurt. Ansonsten ist der FoFo ST ein gutes Auto mit einem super Fahrwerk! Der Sprit halt, aber das kann man ja ausgleichen.
     
  4. ArminO

    ArminO Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2,0l

    Hallo
    wenn du zwischen 2400 und 3000 Euro brutto verdienst hast du netto zwischen 1400 und 1600 Euro, klingt erstmal gut.
    Ich gehe mal davon aus du mußt den ST voll selbst bezahlen dann siehts nämlich so aus:
    Anschaffung: Neu 25000 Euro eher mehr Rate ca.400 Euro
    gibts auch billiger aber dann hast du zum Schluß eine große Schlußrate
    Versicherung:ca.100 bis 150Euro pro Monat
    Steuer:kannst du vernachlässigen
    Sprit: geh mal von ca. 13L/100KM(je nach Fahrweise) aus bei einem Spritpreis von durchschnittlich 1,30 Euro kannst du dir selber ausrechnen was der ST auf 100KM kostet(ca.16Euro nur Sprit) und das nimmste mal die Kilometer die du im Monat fährst.
    Das sind bei 35000 im Jahr ca. 3000 im Monat das sind dann auch 480Euro

    Ich komm auf ca. 880Euro im Monat nur fürs Auto und dann mußt du noch schauen welche festen Kosten du sonst noch hast(Versicherungen event.Miete oder Kostgeld)
    Bitte Versteh das nicht falsch der ST ist ein fantastisches Auto aber meiner Meinung nach passt so etwas nicht mehr in die heutige Zeit und bei 35000KM/Jahr wäre ein Diesel eh besser.
     
  5. #5 Homeboy, 27.08.2007
    Homeboy

    Homeboy Forum As

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST
    Joa...

    Alles gesagt...

    Anmerkung zum Thema Versicherung:

    Bei deinem Alter incl. laufleistung wirst du kaum unter 2000€/Jahr hinkommen....
     
  6. #6 Wiesel87, 28.08.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    Fofi ST ist auch sportlich und kostet weniger...

    Vor allem Versicherung bezahlst dich dumm und dämlich.
     
  7. #7 cb2hatp, 28.08.2007
    cb2hatp

    cb2hatp ST'ler

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo ST
    Finanzieren kannst du den bei dem Gehalt nicht, Bar zahlen und nur unterhalten wäre kein Thema! :erwars:
     
  8. #8 Foküsschen, 28.08.2007
    Foküsschen

    Foküsschen Guest

    Nehmt ihm mal nicht die Hoffnung ... als 21jähriger Bankkaufmann (gesicherte Armut) kann man sich den auch leisten ... :top1:

    Am besten rechnet man sich vorher mal durch, was man an festen Einnahmen hat und was dem an festen Ausgaben gegenüber steht und wenn man mit dem nicht verwendeten Überschuss das Benzin, die Versicherung und eventuelle Finanzierungskosten tragen kann, dann geht in meinen Augen der Haushaltsplan auf und der Wagen ist tragbar!
     
  9. #9 Christian, 28.08.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Also...
    Bei 2400 € bleiben dir bei SK 1 1480 € (abhängig vom Beitragssatz der KK) kann um ein paar Euro variieren.
    Dann frag ich mich welcher Arbeitgeber dir 2400-3000 € direkt nach der Lehre zahlt. Welcher Beruf ist es?
    Ein Auto kostet nicht nur Sprit. Sondern auch Werkstattkosten usw.
    Und mit 19 in die Schulden gehen? Na Gesundheit. Meine Eltern hätten mich erschlagen wenn sie wüssten ich finanzier mir nen Auto mit 19.
    cb2hatp hat da vollkommen recht. Wenn du wirklich NUR fürs Auto leben willst. Ohne eigene Wohnung usw. ok. Aber MIT Wohnung no Chance.
    Und denk auch immer dran.
    Wenn du nen Unfall baust zahlst du weiter an deinen Raten. Für etwas das du nicht besitzt. (Davon abgesehen das ichs dumm finde nem 19 jährigen über 200 PS in die Hand zu drücken)
     
  10. Eisi

    Eisi Guest

    2400 - 3000 euro brutto ?

    darf ic hfragen als was du ne ausbildung machst
     
  11. #11 Christian19, 28.08.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    In 1 1/2 Jahren kann noch soviel passieren.

    Dann biste 20/21 Jahre.

    Als Geselle verdienst du am anfang keine 2400€.

    Du musst erstmal Erfahrungen in deinem Beruf sammeln.

    Du musst auch bedenken,dass du als neuling ohne Kind, Haus....als erster auf der Abschussliste stehst wenn es der Firma schlecht geht.

    Falls du dann den ST hast und noch einige tausend € abzahlen musst kannst du dir den Wagen definitiv nicht mehr leisten.

    Wirst den wohl verkaufen müssen wobei mit sicherheit noch einige € für den Wagen bezahlt werden müssen.

    Wünsche tuhe ich sowas keinem.

    Nur als junger Mensch würde ich mir keine schulden machen.

    Genieß das Leben:) dann biste auch etwas älter und der Job mit sicherheit sicherer.

    Du kannst ja erstmal Geld sparen.Später kannste das schon mal als Anzahlung nehmen.

    Auserdem gibts die dann auch als Jahres bez, Gebrauchtwagen^^

    MfG
    Christian
     
  12. elmo

    elmo Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    IT- Gewerbe zum Beispiel.

    Ansonsten der selben Meinung wie die anderen. Bei 35000 würde ich entweder sofort auf Gas umrüsten oder gleich nen Diesel nehmen.
     
  13. doe

    doe Guest

    Also ich hab auch erst ausgelernt und bin noch 19 Jahre alt und bekomm sogar ein paar Euros mehr. So abwegig ist sein Lohn nicht einmal.
    Zum Thema Kosten, ich bin auch am überlegen ob ich mir einen Focus ST anschaffe. Geld hab ich auch schon gespart und ein Auto zum gegengeben hab ich auch. Also da hab ich zum Glück kein Problem.
    An deiner Stelle würd ich aber erstmal ein bisschen was Sparen und den Wagen nicht auf Pump kaufen, man weiss nie was passiert, und wenn du die Raten nicht mehr zahlen kannst dann ist der Spaß vorbei! Gruß!
     
  14. Leon

    Leon Guest

    Eine Finanzierung auf Dich alleine wirst Du so oder so nur bekommen, wenn Du einen festen Arbeitsvertrag nachweisen kannst.

    Die meisten Firmen machen allerdings erstmal 2-Jahresverträge, damit bekommst Du nicht so eine hohe Summe finanziert.

    Mit Deinen Eltern als Bürgen sieht die Sache natürlich wieder anders aus.

    Ich sehe das so.

    Ein Auto ist heutzutage ein Muss. Schmitz Meier Müller braucht ein Auto um damit zur Arbeit zu kommen. Da tuts auch ein guter gebrauchter, den man sich zur Not auf 12 Monate finanziert.

    Aber ein ST gehört definitiv zu den Sekundärbedürfnissen. Ein Statussymbol sollte man sich kaufen, wenn man es sich auch leisten kann.

    Ich kaufe meine Rechner ja auch nicht auf Pump...

    Ich würde lieber das Geld sparen und dann den Wagen kaufen. Anders gehört ja doch nur der Bank...

    Nur meine Meinung...das Thema haben wir aber schonmal irgendwo diskutiert.

    Gibt auch gute gebrauchte schnelle Autos, die in Anschaffung und Unterhalt günstiger sind.
     
  15. #15 bastitheone, 30.08.2007
    bastitheone

    bastitheone Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes C-Klasse
    bin 18 und mach auch Ausbildung (Industriekaufmann). weisst du wie es nach der Ausbildung aussieht?
    Übernahme? Ich denke nicht, dass du die schon gesichert bekommen hast.
    Überlege dir doch erstmal Geld zur Seite zu legen und dir später dann mit 24 oder 25 (ist versi. auch billiger) den Wagen zu kaufen. Dann Verdienst du mehr, hast schon nen bisschen gesparrt und weisst auch wies bei dir Finanziell aussieht.
    Ich werde mir auch in ca. 1,5Jahren nen neuen kaufen, aber ich spare jz schon für den und das wird bestimmt kein Focus st :( auch nicht bei der Azubivergütung aus der chemischen Industrie lt. Tarifverträgen (und die ist wahrlich nicht schlecht).
    Aber naja, schlaf da nochmal ne nacht drüber und denk dran dir vllt. nen Fiesta ST oder Fiesta S zu holen, der Focus MK2 ist auch ne nette Sache auch mit 101PS ;)
    MfG
     
  16. #16 cb2hatp, 30.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2007
    cb2hatp

    cb2hatp ST'ler

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo ST
    Es gibt kaum Banken, die Kredite gegen Bürgschaft rausgeben. Wir tun es nicht im Privatkundengeschäft und andere Großbanken genausowenig. Einen Kredit bekommst du heute nur gegen Gehaltsnachweis und etwaiger Abtretung deines Einkommens.

    Als Azubi bekommt man GAR KEINEN Kredit, weil das Einkommen nicht ausreicht um einen Haushaltsplan zu erstellen. Minimum 1200 sollten reinkommen um dann maximal 5-6 Tausend kriegen.

    Für einen ST müsstest du schon ca 2000 Netto haben, damit dir das einer rauslegt! (zumindest wenns was seriöses ist) Sonst wäre der auf Dauer auch nicht finanzierbar. :nene2:
     
  17. #17 Ruhrpix, 30.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2007
    Ruhrpix

    Ruhrpix & "Mad Polly"

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '92 Sierra GT
    2.0L DOHC
    also ich find das realistisch. bin seit 7 monaten ausgelernter technischer zeichner und bekomme jetzt knapp 2200 "Netto" bei der firma siemens :)

    ich würde an deiner stelle alles ausrechnen und zwar mit 20% überschuss damit du immer ein gutes polster hast. ich werde auch über 600€ rein an rate bezahlen müssen weil ich keine anzahlung mache.

    also immer schön mit viel überschuss! dann kann man am monatsende auch mal dick feiern gehen ;)
     
  18. #18 cb2hatp, 30.08.2007
    cb2hatp

    cb2hatp ST'ler

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo ST
    Du bist ja auch ausgelernt....dir könnte ich nen ST finanzieren, nem Azubi nicht....und auch nem Ausgelernten, der unter 2 Netto hat vermutlich nicht oder nur sehr schwer! Sind für einen neuen immerhin 25 TEUR!
     
  19. #19 StubenRockeR, 10.09.2007
    StubenRockeR

    StubenRockeR Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2008, Focus ST 2005, Polo und nen Habicht
    Ich werde morgen auch meinen FoFo ST bestellen

    Hallo bin schon den ganzen Tag am rumstöbern in eurem gelungenen Forum.

    Zur Gehaltsfrage kann ich micht nicht gut äussern weil ich schon nen paar Jahre ausgelernt bin und ordentlich gespart habe. Ich bin nun 24 Jahre alt und verdiene bei einer 35St./woche ca 3800€ brutto das sind ohne Kirchensteuer exakt 2090€ netto.

    Also das sollte reichen.

    So mein Zwillingsbruder hat schon einen ST und die von euch hier immer beschrieenen 13 Liter kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. seiner wurde von Motorsport SUHE im Schwarzwald/Göhrwil auf 285 PS getunt und er fährt mit schweizer V-Power mit ca 9-10 Litern auf 100KM. Er fährt ihn aber nicht so als wäre er im Wachkoma, sondern so wie man es von einem 24 Jährigen erwartet.
    und die Versicherung ist wenn man beziehungen hat auch nicht mehr als 110€/monat bei VK und 300€ SB

    Also der Unterhalt ist sooo tragisch nicht.


    Deswegen werde ich morgen (am Dienstag) meinen eigenen bestellen.


    Hoffe ich konnte euch die Angst vor solch einer Entscheidung nehmen, denn ich wags ja auch.

    MfG Daniel
     
  20. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    9-10 Liter ;) da hat er wohl eher glück gehabt .

    und noch zu banken und kredite. wenn du direkt zum autohändler gehst und da einen verbraucherkredit abschließt bekommt man den eigentlich ohne weiteres ,
    ist jedenfalls so meine erfahrung
     
Thema:

Gehaltsfrage + Focus ST

Die Seite wird geladen...

Gehaltsfrage + Focus ST - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Tunier 1.8

    Ford Focus Tunier 1.8: Hallo ich habe ein Ford Focus 1.8 Diesel von 2004 Kombi. Seid einiger Zeit ist er ein wenig lauter im Stand Gas würde ich sagen . Aber mein...
  2. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT

    Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT: Hallo zusammen, hat hier jemand das Mountune KIT MR 290 für den Focus ST eingetragen? Was habt bzw. musstest Ihr dafür machen und bei wem seit Ihr...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen

    ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen: Hallo Forum, bin neu hier und bin eigentlich wirklich kein Autoexperte :) Deshalb hoffe ich, euch erstmal nicht zu sehr zu nerven mit meinen...
  4. Suche MK3 ST NUR Nadeln vom Tacho (Geschwindigkeit, Drehzahl etc.)

    MK3 ST NUR Nadeln vom Tacho (Geschwindigkeit, Drehzahl etc.): Moinsen Leute... bin auf der Suche nach den Roten Nadeln vom Focus ST MK3. Bräuchte diese um die gegen die blauen auszutauschen, da ich die roten...
  5. Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150

    Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150: Verkaufe einen Radsatz Fiesta ST 150 IB5 wie auf den Bildern 200,-€