geheimnisvolles Geräusch

Dieses Thema im Forum "Ford Sierra Forum" wurde erstellt von MeatWater, 05.07.2008.

  1. #1 MeatWater, 05.07.2008
    MeatWater

    MeatWater Guest

    An meinem DOHC Sierra (91er) entsteht ein quietschend-kratzendes-schleifendes Geräusch, dessen Quelle akkustisch am hinteren rechten Rad liegt. Das Geräusch ist am lautesten, wenn die Welle unbelastet ist, also wenn kein Gas gegeben wird, und es entsteht bereits bei kleinster Geschwindigkeit (Schritt). Als Ursache ausgeschlossen werden kann:

    - Ankerplatte
    - Bremse
    - Rad
    - Dämpfer

    Es klingt so, als würde eine Feder wieder und wieder überdreht. Zeitgleich mit dem "wieeek-wieek-wieek" :rolleyes: tanzt die Tachonadel im Rhytmus des Quietschens um jeweils etwa 8mm nach oben/unten im Bereich von 5 Km/h bis etwa 55 Km/h (dann wird die Frequenz zu hoch und die Nadel erscheint stabil). Die Abnahme erfolgt über eine Welle am Getriebe -> die Ursache streut also bis dorthin ein.

    Aus mir nicht bekannten Gründen (Vorbesitzer) hat das betroffene Rad einen stärkeren negativen Sturz als die anderen, wodurch ein größerer Druck auf die Antriebswelle ausgeübt wird. Daher besteht die letzte Möglichkeit in einem Tausch der Antriebswelle, der am kommenden Mittwoch vorgenommen werden soll. Ggf. wird dabei auch der Sturz korrigiert (neue Feder).

    Als fauler Mensch kommt natürlich jeglicher unnötiger Aufwand für mich nicht in Frage :eingeschnappt: - ich bin also für jede noch so obskure Idee offen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Allradprof, 05.07.2008
    Allradprof

    Allradprof Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schon mal die zentralmutter nachgezogen?
    Du benötigst dafür einen sehr großen schlüssel,aber sowas in die richtung hatte ich auch schon mal...
    Bei mir war diese mutter etwas locker,nachgezogen und das problem war weg..!:)
     
  4. #3 MeatWater, 05.07.2008
    MeatWater

    MeatWater Guest

    Danke für den Tipp, ich komme erst am Mittwoch wieder an den Wagen und werde mal die Vorschläge sammeln. Die Zentralmutter wurde allerdings überprüft, das hätte ich oben noch dazu schreiben sollen!
     
  5. #4 MeatWater, 07.07.2008
    MeatWater

    MeatWater Guest

    OK, neue Erkenntnisse: die Zentralmutter ist's nicht. Nach 20 Minuten Autobahnfahrt (bis 160km/h) war das Geräusch auch im Stadtverkehr erst mal WEG :gruebel:. Nach 20 Minuten Zwischenstopp in der Stadt war es dann wieder da...das treue :wuetend:
     
  6. #5 RudisSierra, 08.07.2008
    RudisSierra

    RudisSierra Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich mal beim Granni bei mir . Hinterradachse belastet war es weg . Mit halb vollem Tank immer wieder da . Habe dann einfach mal die Achswellen abgeschmiert und siehe da ich hatte ruhe . Hoffentlich haste glück so wie ich und keine der Welle ist beschädigt .
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 MeatWater, 08.07.2008
    MeatWater

    MeatWater Guest

    Der Sierra bekommt morgen eine neue Antriebswelle hinten rechts, damit hat sich das Thema dann hoffentlich erledigt (bliebe ja nur noch ein Lagerschaden, aber das klingt eher anders)
     
  9. #7 MeatWater, 10.07.2008
    MeatWater

    MeatWater Guest

    So, der Vollständigkeit halber:

    Das Problem wurde ohne den Einbau einer neuen Antriebswelle beseitigt - und es lag tatsächlich doch an der Zentralmutter die offenbar eingangs nur überprüft, aber nicht nachgezogen wurde - warum nicht gleich... :skeptisch:

    Naja, jedenfalls isses jetzt OK und der Wagen macht wieder Spaß :freuen2:
     
Thema:

geheimnisvolles Geräusch

Die Seite wird geladen...

geheimnisvolles Geräusch - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Geräusche vom 1.0er Ecoboost

    Geräusche vom 1.0er Ecoboost: Mal eine Frage in die Runde von einem absoluten 1.0er-Neuling: Inzwischen haben wir auch in Hamburg wieder Minusgrade. Insbesondere wenn der...
  3. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  4. Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten

    Plog-Plog-Geräusch vom Fahrwerk rechts bei Straßenunebenheiten: Hallo, mein Fiesta macht seit einiger Zeit beim Überfahren von deutlichen Straßenunebenheiten vorne rechts ein "Plog-Plog" Geräusch. Hört sich so...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Blas-geräusche bei mehr Belastung

    Blas-geräusche bei mehr Belastung: Beim Gas geben dröhnt es richtig aus dem Motorraum sobald das Gas mehr als ein Drittel getreten wird. (Ich fahre keinen Bleifuß) Kein Unterschied...