C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Geht nach Rechtkurven am Morgen aus

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von tl-1000-boy, 29.10.2010.

  1. #1 tl-1000-boy, 29.10.2010
    tl-1000-boy

    tl-1000-boy Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max 1,6 TDCI 2006
    Hallo zusammen,

    folgende Probelmatik habe ich seit Kurzem:
    Morgens auf dem Weg zur Arbeit ( Aussentemp 0-5 °C) geht mein CMAX 1,6 Diesel (83000 km) immer beim Herausfahren aus dem ein und dem selben Verkehrskreisel aus.
    Leider nur morgens! Die Motor hat zwischen 60 und 80°C.
    Im Fehlerspeicher steht nix drin. Ich musste diese Woche die Hauptuntersuchung machen und dabei wurde der Speicher von der Dekra ausgelesen ( an diesem Tag war er zuvor ausgegangen)

    Ich habe schon beide Schlüssel ausprobiert und mal mit leerem Tank dann mit vollem. Immer das Gleiche:

    Ich fahre aus dem Kreisel heraus und gebe Gas und bei ca 3000U/min geht er einfach aus.

    Dann drehe ich den Schlüssel auf aus und starten den Motor neu und kann ganz normal weiterfahren.
    Ich habe auch schon bei einer morgendtlichen Fahrt am Zunschloss gewackelt aber dabei passiert nichts.

    Heute Morgen ging er nach einer "schwungvollen" 90° Rechtskurve mit anschiessendem Vollgas bei 3000U/Min zuusätzlich aus, nachdem er ungefähr 5 KM vorher an dem Verkehrskreisel auch ausgegangen war.

    Wenn ich am Nachmittag von der Arbeit heimfahre habe ich die Probleme nicht.

    Weiss jemand weiter?

    Danke euch!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CMAX-2009, 15.03.2013
    CMAX-2009

    CMAX-2009 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 109PS Bj.2009
    das macht meiner auch

    seit gestern habe ich das gleiche Problem und bin mit ratlosigkeit hier im Forum danach am suchen.
     
  4. #3 bLu3t0oth, 15.03.2013
    bLu3t0oth

    bLu3t0oth Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max(DM2) BJ2004 [1,8l 125PS]
    mit 3000U/min?
    So viel habe ich nur auf Landstraßen/Autobahn :verdutzt:
    Der rechte Fuß ist sehr kräftig was? :)

    Ist es beim zweiten mit dem Problem auch Drehzahlabhängig? Das wäre ja dann schonmal ein Ansatzpunkt.
     
  5. #4 Loki_GER, 15.03.2013
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Meine Vermutung würde jetzt in Richtung Kabelbruch oder sowas gehen, Rechtskurve, Fliehkräfte, irgendetwas bewegt sich und die Kiste geht aus. Passiert das denn auch wenn du "langsam" rechts abbiegst, oder hast du immer gut Schwung?
     
  6. #5 Loki_GER, 15.03.2013
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Mal aufs Datum schauen und man könnte sich manch “*****“ Kommentar ersparen! :rolleyes:
    Der erste Beitrag ist über 2 Jahre alt, “CMAX 2009“ hat nur das selbe Problem, aber nichts von 3000 U/min geschrieben.
     
  7. #6 focusdriver89, 16.03.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Kraftstofffilter tauschen (lassen). = Problem gelöst.
     
  8. #7 CMAX-2009, 18.03.2013
    CMAX-2009

    CMAX-2009 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 109PS Bj.2009
    dito

    Den Kraftstofffilter habe ich bereits vor einem Monat getauscht. Der Fehler zeigt sich scheinbar auch nur, wenn es draußen unter 0Grad sind. Tagsüber (4 Grad) habe ich zisch Rechtskurven auf einem riesen Parkplatz gedreht und der Wagen ging nicht aus. Ich durchfuhr am Abend einen Kreisel, diesmal achtete ich auf die Drehzahl, diese lag bei etwa 1200 Umdrehungen und bog rechts ab, die Karre ging aus, ohne ein Ruckeln, einfach so....aus. Startete am Straßenrand ganz normal und fuhr nach Hause. Die Temperatur lag bei Minus 2 Grad. Bin mit meinem Latein am Ende.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 focusdriver89, 18.03.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Hmmm....ich vermute aber trotzdem einen Kraftstofffehler. Evt. schlechten Diesel getankt? Vielleicht man ne Ladung Liquimoly Diesel-Additiv durchjagen...
    Ich vermute dass der Dieseldurck abfällt in Rechtskurven...evt. eine verstopfung...oder du hast ein leck im system und er zieht luft wenn er länger steht.

    du schreibst 1200U/Min, ich denke das ist viel zu untertourig...
     
  11. #9 CMAX-2009, 19.03.2013
    CMAX-2009

    CMAX-2009 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 109PS Bj.2009
    tja, ich werde das mit dem Sprit mal testen und dieses Zeug beimischen. Melde mich dann wieder....Danke erstmal für all die Anregungen.
     
Thema:

Geht nach Rechtkurven am Morgen aus

Die Seite wird geladen...

Geht nach Rechtkurven am Morgen aus - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Innenbeleuchtung hinten geht nicht bei geöffneter Heckklappe

    Innenbeleuchtung hinten geht nicht bei geöffneter Heckklappe: Hallo, Schalterstellung Dauerlicht geht, Lampe leuchtet Schalterstellung Für/Heck geöffnet, Lampe leuchtet nicht Ausschluss Schalter für...
  2. Motorleuchte geht an und wieder aus

    Motorleuchte geht an und wieder aus: Hallo bin neu hier und habe folgendes Problem. mein c-max benziner 1,6 Baujahr 2005, 115PS. seit ca. 2 Monaten ist mein Auto stand an der Ampel,...
  3. MK1 startet morgens bei Kälte nicht

    MK1 startet morgens bei Kälte nicht: Hallo, Mein Zetec 101PS BJ 2001 Hat seit kurzem folgendes Problem: Morgens hat er manchmal (alle 2/3 Tage ) das Problem , das er nicht...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  5. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...