Big Bird (Bj. 1972–1976) gelbe zusatzblinker

Diskutiere gelbe zusatzblinker im Ford Thunderbird Forum Forum im Bereich US Modelle; hi suche : alternative : gelbe blinker verbauen ! wagen ist angemeldet = historisches kfz . ( wechselkennzeichen = in österreich für 3. fahrzeuge...

  1. #1 sep, 21.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2014
    sep

    sep Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford BigBird
    429cui 1973
    hi
    suche : alternative : gelbe blinker verbauen !
    wagen ist angemeldet = historisches kfz . ( wechselkennzeichen = in österreich für 3. fahrzeuge gültig )
    im typenschein der "vermerk" : Ausnahmen für H-kfz. = §19 KFG : seitliche fahrtrichtungsanzeiger fehlen.

    ist mein erstes H-kfz , daher möcht ich troubles mit der "rennleitung" vermeiden ! (habe den wagen erst 7. wochen)
    im netz hab ich nur gefunden , das : "rote blinker Nur bei veranstaltungen gestattet wären ; jedoch nicht im öffentlichen verkehr !?
    :gruebel:
    habe heute mit 1. Typ.- Ing. von der landesregierung telefoniert :

    resultat = der wagen wurde 2011 in vorarlberg typisiert , mit "einigen" ausnahmegenehmigungen !
    die "120 tage" vorlage ( H-fahrzeug ) einhalten ! ..und rot "weiterblinken".
    :rofl:
     

    Anhänge:

    • tb3.jpg
      tb3.jpg
      Dateigröße:
      28,4 KB
      Aufrufe:
      41
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tb, 24.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2014
    tb

    tb Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    tb 65+76
    also original gehen die blinker hinten paarweise je 3. u. 4. segment; jedenfalls hat der big bird hinten kein lauflicht beim blinken; in facebook ist ein techn. advisor für tb72-76, mr. don holton, der kennt sich da ganz genau aus, ich bin dort mitgl. nr. 4.336; klicke an
    1. facebook,
    2. dann schreibe oben in die leere waagrechte zeile ITC, dann wirft er den club aus, suche da don holton
    jedenfalls gehört der big bird möglichst original hergerichtet, ich weiß, bei den zulassungen schauen sie auf orange blinker, dürfen normal nicht rot sein;
    hat du 429 cu.i.? mein tb76 hatte dann 460 cu.i., war die grösste, stärkste u. luxuriöseste tb serie, je gebaut;
    wo bist du in österr.? bin schon sehr neugierig wo du da bist/ es ist ja ein big bird in burgenland einmal angeboten worden, ist das der?
    v.gr., robert, tb65+76, klagenfurt
    also gelbe blinker hinten lassen sich am leichtesten verbauen so mit clipsern auf der stoßstange von unten nach oben aufgesteckt, viell. mit schrauben in sich unterhalb zusammengezwängt, damit die clipser halten, ohne löcher bohren in stoßstange oder kotflügel, so habe ich das schon einmal gesehen;
    an den vorderen kotflügeln hast du je seitl. unten blinker, ebenso frontmässig re u. li vorne, müsstest die gläser orange lackieren, doch vorsicht: die farbe lässt sich dann vom glas nicht mehr herunterkriegen, viell. nur die blinkerlampen orange einfärben?
     
  4. #3 sep, 24.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2014
    sep

    sep Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford BigBird
    429cui 1973
    hallo tb

    die blinker geh`n bei mir paarweise ! ok.
    nur "alles rot" ! der wagen ist angemeldet bzw. pickerl gültig bis 2015. ( läuft auf wechselnr. mit noch 2. bis 3. anderen "projekten")
    Er hat historische zulassung . diese ist für mich eigentlich nur wegen dem :" pickerl alle 2. jahre" interresant !
    wegen der blinker bin ich auf der suche : alternativ maybe magnetblinker , oder wie Du schon gesagt "mit klips"...
    als 1. werde ich mal versuchen, diebirndl´n gelb zu lacken. mal sehn wie das "absticht" ..hinter "rotem zellon.

    habe den 429. verbaut . Deiner = 7.5 cool ( hätt lieber mehr hubraum statt wohnraum) gg.
    wohne zurzeit im mittleren bgld.
    und Ja, habe den wagen aus Eisenstadt -umgebung! ..und möchte diesen schön langsam dh. über`n winter richten!
    es gehört natürlich "einiges - mehreres ergänzt- getauscht bzw. repa-noviert !

    habe den wagen erst seit paar wochen.
    die linke scheibe bzw. der fensterheber zickt schon seit "kauf" !
    heute 1. kleine ausfahrt gemacht ; zu hause angekommen..ist der schalter "dafür" abgeraucht !
    rockauto hat neue fensterhebermotore! werde beide tauschen !
    weißt Du 1. add. wo man teile dh. die schalteinheit bekommt?

    ps.
    ja , vorne unten am kotflügel l&r gelbe zellon bzw. frontmäsig l&r = helles zellon mit gelben birndl`n = ok.
    es geht nur um die "rote gallerie" hinten dh. auch unten l&r an den kotflügeln.

    thank`s for post.
     

    Anhänge:

  5. #4 tb, 24.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2014
    tb

    tb Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    tb 65+76
    hallo sep,
    also ist es doch der tb73, der in willhaben drin war;
    das mit dem seitenscheibenmotor ist bei mir vorigen sommer ausgetauscht worden; ich hatte den motor bekommen über kts, nähe hamburg, ca. eu 100.-; das herunterbauen der seitenverkleidung ist eine riesenarbeit, man muß dabei sehr vorsichtig u. programmgemäß vorgehen, sonst kann man alle klammern etc. runieren; bei dem von kts erhaltenen motor war so, daß unten eine der drei befestigungsschrauben etwas versetzt war, haben das aber hingekriegt, es sind alle 3 schrauben nun drin; der motor läuft einwandfrei; es war an sich nicht der motor kaputt, sondern der zahnradantrieb gleich am motor drauf, das ist komplett; ist bei dir nun auch der handschalter an der türlehne kaputt?
    daß du die oldtimer-2j.-zulassung hast, ist s.g./ brauchst weniger überprüfungen/ ist an sich nicht so leicht zu kriegen, muß techn. alles in ordnung sein u. der wagen auch in (sehr) gutem zustand, so hat mir das ein salzburger erklärt mit seinem stingray am 13.7.13, anlässl.d.treffens americanfriends in wernberg;
    am11.-13.7.14 möchte ich aber gerne münchen fahren zum deutschen tb treffen; hast du die histor. zulassung nur auf dem tb73 oder auf allen 3 wagen? gibt es bei 3 wagen einen mit histor. zulassung u. die anderen 2 auf normal?
    es gibt hier noch einen tb73 i.d. IG, nr. 17, tb73;
    welche reifen hast du drauf? gib mir bitte deine tel.nr. u. auch skype, kannst mir das auch als private nachricht senden, robert
     
  6. sep

    sep Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford BigBird
    429cui 1973
    hi robert

    die reifen = cooper trendsetter se ms mit weißem ring!
    die H-zulassung habe ich mitgekauft dh. übernommen. (vermerk in zulassung bzw typ.schein) nur für b-73.
    meine 3. "anderen projekte" : H1 hardtop 4.door 1996, H2 yellow 2003 , Ram 1500 laramie 5.7 hemi 2010.
    fensterhebermotor bei rockauto = von ca. 20- 60 euro + versand/zoll = ca. das doppelte!

    pn. folgt
     

    Anhänge:

    • 3.1.JPG
      3.1.JPG
      Dateigröße:
      26,9 KB
      Aufrufe:
      35
    • 3.2.JPG
      3.2.JPG
      Dateigröße:
      34,4 KB
      Aufrufe:
      30
  7. #6 tb, 25.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2014
    tb

    tb Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    tb 65+76
    hallo sep,
    dachte mir immer, daß alle big birds die 460 cu.i. maschine haben; habe jetzt gerade gelesen, daß 74-76 serienmässig mit 460 cu.i. waren; jedenfalls ist er ab 77 schwer geschrumpft;
    hast du schon den linken scheibenmotor?
    wieso musst du lichtermässig was umbauen, wo dein tb73 doch bereits klassik zulassung hat?
    von dir nicht weit in der steiermark ist herbert lipp, nähe hartmannsdorf. welcher u.a. spezialist für automatik ist; werde bald zu ihm fahren wegen getr. ölwechsel+reinigen+neuer filter;
    hast du in der IG gesehen, daß mitgl. 17, stan, seinen tb73 vorne komplett abbaute zur restaurierung?
    danke für die nr., v.gr., robert
     
  8. #7 sep, 25.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2014
    sep

    sep Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford BigBird
    429cui 1973
    hi robert

    den scheibenmotor hab ich noch nicht, muß erst den kaputten ausbauen bzw. auch die schalteineit muß erneuert werden, wenn`s nicht mehr zu rep. ist.
    wegen der blinker "hinten : werde vorerst gelbe lampen versuchen !
    irgendwo hab ich 1. bericht gelesen : auch bei H-zulassung = "rote blinker nur zu diversen veranstaltungen erlaubt , bzw. im öffentlichen verkehr nicht zulässig !
    da soll sich einer auskennen..!?
    die restaurierungsbilder hab ich gesehen; da kommt man auch gut zur maschiene "ohne ausbau".
    auf jedenfall steht noch viel arbeit an , da der wagen "nicht" dem tollen angebot auf "wh" entspricht!
    bin`s aber eh gewohnt auf gebrauchten fahrzeugen "selbstzangeln" gg.
    ps.
    wennst das mit dem "getriebe " erledigt ist, kannst vorbeikommen, wennst bock hast ! ca. 1h30min. fahrzeit.
     
  9. sep

    sep Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford BigBird
    429cui 1973
    um dieses thema zu "stornieren"
     
  10. #9 tb, 13.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2014
    tb

    tb Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    tb 65+76
    also sep,
    das mit den hecklichtern beim big bird: ich habe extra von nebraska die kompl. heckleuchte, 2-teilig, bekommen, breite geg. 2m; danach werde ich die jeweils verschandelten rücklichter auswechseln, das sind einmal je die äussersten von den je vieren, da sind jetzt jeweils scheussliche gelbe blinker daraufmontiert, s. bild 6; werde in zukunft auch versuchen eine oldtimer zulassung zu bekommen, wie du ausführst, könnte da heutzutage die behörde mit den roten rücklichtern viell. nicht so genau sein; abwarten; eine oldtimerzuzlassung ist natürlich schon interessant wegen höherem versicherungsschutz;
    am 3.7.14 ist ja das tb treffen nähe münchen von manny angesagt, muß sehen, wie ich da zurecht komme;
    also den li scheibenmotor habe ich voriges jahr gewechselt, mühsam genaue arbeit beim abbau der türverkleidung, aufpassen, daß du da nichts zerreisst; beim neuen motor ist eine der 3 befestigungsschrauben etwas versetzt, haben das aber hingekriegt, nun alle 3 schrauben sauber u. fest drin, der motor hat doch eine schöne kraft; bekam den motor von kts;
    weiß jemand: scale-544-408-01.314421948.302.jpg scale-544-408-02.314408179.302.jpg scale-544-408-03.314331881.302.jpg scale-544-408-01.270618283.302.jpg scale-544-408-03.270515394.302.jpg scale-635-357-01.263979598.302.jpg scale-1920-1080-02.255427581.302.jpg scale-544-408-02.272149327.302.jpg scale-544-408-02.314408179.302.jpg der tb65 mit 390 cu.i., wieviel amperestunden kann da die batterie haben?
     

    Anhänge:

  11. sep

    sep Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford BigBird
    429cui 1973
    TB. 1973 //429// WiringDiagramm (tobuy) gesucht ?! )(SCHALTPLAN)( wanted
    :gruebel:
     
  12. #11 tb, 01.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2014
    tb

    tb Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    tb 65+76
    hallo sep,
    der schaltplan müsste doch irgendwo aufzutreiben sein; auf jeden fall in englisch über den ITC, die haben zwei sachverständige betr. big bird, mit einem habe ich bereits kommuniziert; musst dich halt üben in den us englischen ausdrücken: tall light=hecklicht, sequence light=lauflicht usw.
    bei dem heckleisten schaltplan kann das nicht so kompliziert sein, da kein lauflicht vorhanden ist;
    gibt aber trotzdem eine heimtückerei: abstimmung von kompl. rücklicht, paarweisen bremslicht und paarweisen blinkern;
    wollte heuer im sommer meine kompl. originale heckrückleuchte einbauen, bin jedoch nicht dazu gekommen; das beschäftigt mich sowieso immer wieder, wie ich den originalen lichterlauf zusammenkriege, ab frühjahr 2015 muß ich das auf jeden fall hinkriegen, da ich scheussliche blinkerleuchten von meinem vorbesitzer aufmontiert bekam, u.zw. je ganz aussen re u. li (s. foto); und die originale heckleuchte ist natürlich ausser betrieb, da das je äusserste licht nicht geht, weiters brems- u. blinklichter im betrieb verunstaltet;
    v.gr., robert, tb 65+76 scale-635-357-01.263979598.302.jpg scale-556-417-02.270578680.302.jpg
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. sep

    sep Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford BigBird
    429cui 1973
    Unbenannt.jpg seas robert

    werde heute anfangen, einige kabel zu durchleuchten ! (dh. markieren, damit i weis, "was wo hinläuft")
    das hauptprob. sind die blinker. !
    im sicherungskasten : links wäre "TS" flasher. (ist bzw. war nicht vorhanden, sowie die sicherung nr.14 , welche auch fehlt und auch das obige kabel im sicherungskasten. (dh. deadline)
    rechts wäre: der hazard flasher (warnblink) , den hab ich vor kurzem erneurt. warnblinker funzen !
    die blinker haben aber funktioniert (bis vor kurzem).
    (( habe 1. extra relais entdeckt unterm dash, welches wahrscheinlich für die blinker zuständig ist))
    blinkerschalter am lenkrad , nach durchgangsmessung ok !

    ja , und noch paar elektroprobs : rückfahrscheinwerfer, scheinwerfer ,abblendlicht..
     
  15. #13 tb, 03.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2014
    tb

    tb Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    tb 65+76
    also sep,
    das ist grossartig, daß du über die rückleuchten darüber gehst! das ganze juckt mich schon seit jahren; habe einen ungeheuren haß auf die verschandelten rücklichter;
    die letzte aktion meinerseits war, daß ich vor 2 jahren die kompletten originalen rücklichter samt fassung+gläser von nebraska bekommen hatte, ein freund hat mir das von south carolina per flugzeug nach graz her auf den flughafen mitgebracht; normaler luftfracht transport wäre sündteuer gekommen (ist gegangen über den österr. honorarkonsul in SC); so, jetzt muß ich dann frühjahr 2015 einmal die ganzen originalen heckgläser einbauen, die fassung kann ich als alte drinnen lassen, glaube ich; fassung insges. fast so breit wie mein tb76, also geg. 2m; alles beim transport riesengroß+schwer gewesen; habe dzt. alles im keller schön eingereiht aufgestellt;
    unterrichte mich bitte über deine weitere vorgangsweise! ich weiß ja gar nicht, ob bei meinem tb76 was von den relais ausgebaut worden ist; denke die schaltung dürfte ziemlich gleich sein mit deinem tb73; ist nur die frage, ob da ein mechanisches schaltrelais wo drinnen ist, elektronik glaube ich nicht; scale-569-427-01.270618283.302.jpg scale-569-427-03.270515394.302.jpg
    rückfahrscheinwerfer geht bei meinem;
    viele grüsse, robert, tb76 460 cu.i., klgft.
     
Thema:

gelbe zusatzblinker

Die Seite wird geladen...

gelbe zusatzblinker - Ähnliche Themen

  1. Ford fiesta motor ruckelt und kriegt keine Leistung mehr nach gelbe warnleuchte sieht er nicht mehr

    Ford fiesta motor ruckelt und kriegt keine Leistung mehr nach gelbe warnleuchte sieht er nicht mehr: Hallo Leute bin neu hier im Forum, habe mir vor 2 Monate einen ford fiesta bj 2007 TDCI 1.4l, 50kw / 68PS gekauft. Das Problem an dem wagen...
  2. gelbe lampe blinkt

    gelbe lampe blinkt: mondeo bj 2002 96 kw hallo -- öamtc hat fehler ausgelesen -- klopfregelung auf zxl 3 wo ist dieser klopfsensor und wieviele hab ich motor läuft...
  3. Gelbe Leuchte Instrumententafel

    Gelbe Leuchte Instrumententafel: Hallo, seit eben Leuchte eine gelbe Leuchte dauerhaft, welche ich noch nie gesehen habe. Habt ihr eine Ahnung was das sein könnte? LG
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 gelbe Motorkontrollleuchte

    gelbe Motorkontrollleuchte: Hallo, ich habe folgendes Problem: Seit einigen Monaten leuchtet zeitweise und in letzter Zeit andauernd die gelbe Motorkontrollleuchte. Focus...
  5. Motor gelbe Lampe leuchtet

    Motor gelbe Lampe leuchtet: Hallo, ich habe Ford Mondeo 2.0 Motor Diesel Baujahr 2008. Die gelbe Lampe leuchtet. ´seit fast 2 Monaten. Der Monteur in der Werkstatt hat sie 2...