Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Gelber Schleim im Kühlkreislauf - was ist das?

Diskutiere Gelber Schleim im Kühlkreislauf - was ist das? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; der Wasserbehälter quillt fast über mit diesem gelben Schleim...ich weiß nicht ob das damit zu tun hat..,er dreht im leerlauf die drehzahl...

  1. #1 Anne1807, 16.02.2014
    Anne1807

    Anne1807 Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta mk3
    der Wasserbehälter quillt fast über mit diesem gelben Schleim...ich weiß nicht ob das damit zu tun hat..,er dreht im leerlauf die drehzahl ziemlich hoch,pegelt sich 2-3sek.wieder ein,beim fahren gibt er automatisch gas...,hab mitbekommen, dass wenn ich ihn schneller schalte, er halbwegs normal läuft und ich weiß absolut nicht was los ist.Hat wer ne Ahnung?:verdutzt: fiesta.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EinseinserVergaser, 16.02.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.02.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi

    Erstmal "Hallo und willkommen im Forum!"

    Schleim im Kühlwasserbehälter und dann noch in der Menge deutet darauf hin, das deine Zylinderkopfdichtung defekt ist.
    Geht bei deinem Modell aber recht schnell zu wechseln da du keinen Zahnriemen hast!
    (Schleim ist Kühlwasser mit Motoröl gemischt! Praktisch wie Mayonaise :) )

    Das hätte erstmal Prio 1!

    Dein Drehzahlproblem könnte an Nebenluft liegen, D.h. irgentwo ist vielleicht schon ein Gummischlauch aufgequollen oder rissig und
    der Motor bekommt Störluft. Auch die Lambdasonde kann dafür verantwortlich sein. Evtl. hat ein Marder an den Kabeln genagt?

    Am besten wäre Luftfilterkasten abmachen und Bilder machen. Vielleicht sehen wir dann schon den Übertäter.

    Gruß

    Daniel
     
  4. #3 Anne1807, 17.02.2014
    Anne1807

    Anne1807 Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta mk3
    hallo ja vielen dank auch für die schnelle antwort.okay und die ZKD dürfte ja nur wenig kosten...
    hat das mit der störluft evtl. etwas mit dem Map Sensor schlauch zu tun was du meinst? hab das im forum gelesen,kenn mich wirklich null aus...also na ja ,dann probier ich mal mein bestes davon erstmal nen bild zu machen...also bis dahin danke
     
  5. #4 EinseinserVergaser, 18.02.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Hi

    Alles was NACH der Drosselklappe unkontrolliert an Luft reingesaugt wird (entweder durch poröse O-Ringe oder rissige Unterdruckschläuche) nennt man Störluft.
    Es kann also alles sein was nach der Drosselklappe am Ansaugstutzen oder der Einspritzeinheit hängt!

    Wobei auch die Kabel, die an deine Einspritzeinheit gehen sehr oft porös werden und die Plastikummantelung wegbröselt.

    Das siehst du aber erst, wenn du den kompletten Luftfilterkasten oben drauf abmachst!

    Bin leider nicht mehr oft in Klein Gübs, sonst hätte ich mal drübergeschaut.

    Gruß

    Daniel
     
  6. #5 ~phoeny~, 20.02.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Was is wenn man das zeug am ölmessstab hat?

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  7. #6 Mike2612, 20.02.2014
    Mike2612

    Mike2612 Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2012 60ps Dünenschieber
    Was der gelbe Schleim im Wasserbehälter macht weiss ich nicht genau, aber ich hatte damals auch gelben Schleim unter dem Ventildeckelkopf. Praktisch da wo man das Öl reinkippt. Mir würde gesagt dass das von den vielen Kurzstreckenfahrten kommt. Warum das Öl dicklich und gelbl wird kann ich leider erklären. Vielleicht kann es ja einer!!!!!

    Anne und Phony wieviel Kilometer fährt ihr denn im Jahr ?
     
  8. #7 EinseinserVergaser, 20.02.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Schleim im Ventildeckel -> normal weil sich am obersten Punkt das aus dem Motoröl verdampfte Wasser als Kondensat absetzt und sich dann mit dem Öl vermischt -> Mayo

    Schleim am Ölmessstab -> teilweise auch normal, denn auch durch das Rohr steigt Wasserdampf nach oben und will raus, kommt es aber nicht und schlägt sich nieder.
     
  9. #8 ~phoeny~, 20.02.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Im jahr... Keine ahnung... Ich schau ma nach was ich seit august gefahren bin... Aber das meiste kurzstrecken

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  10. #9 Mike2612, 21.02.2014
    Mike2612

    Mike2612 Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2012 60ps Dünenschieber
    Einseinservergaser,ich frage rein aus Interesse........Würde denn der "Mayo" Schleim wieder weggehen, wenn man mit dem Auto mehr fährt
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Anne1807, 23.02.2014
    Anne1807

    Anne1807 Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta mk3
    hab es leider noch nicht geschafft ein bild zu machen einseinservergaser...also das schlimme ist,ich verstehe wie du das meinst,nur hab null plan davon...meinst du evtl. mit drosselklappe diesen gaszug? fahre jetzt mittlerweile fast 1 jahr mit dem gelben kasten rum und er läuft ansich wie ´ne biene nur manchmal dreht er voll hoch...kann ich trotzdem noch fahren oder lieber nicht ,was meinst du?
    an Mike: ich fahre nicht viel wenn überhaupt 10.000 km/jahr also ja oft auch kurzstrecken
     
  13. #11 ~phoeny~, 23.02.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Motorhaube auf... Du guckst rein ein anderer tritt aufs gas (motoraus)... Das was sich bewegt is die drosselklappe .

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
Thema:

Gelber Schleim im Kühlkreislauf - was ist das?

Die Seite wird geladen...

Gelber Schleim im Kühlkreislauf - was ist das? - Ähnliche Themen

  1. Thermostat im Kühlkreislauf

    Thermostat im Kühlkreislauf: Ford Fiesta III, GFJ, 1.3 KAT, 1993, 1299 ccm, 44 KW, 60 PS, 0928/788 Hallo zusammen, woran erkennt man, dass der Thermostat (nicht der Sensor...
  2. Kühlkreislauf

    Kühlkreislauf: Hallo. Ich habe bei meinem Focus BJ 1999 mit 1,6 Liter Zetec Motor folgendes Problem. vor einiger Zeit habe ich beobachtet dass die...
  3. Gelbe Leuchte Instrumententafel

    Gelbe Leuchte Instrumententafel: Hallo, seit eben Leuchte eine gelbe Leuchte dauerhaft, welche ich noch nie gesehen habe. Habt ihr eine Ahnung was das sein könnte? LG
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 gelbe Motorkontrollleuchte

    gelbe Motorkontrollleuchte: Hallo, ich habe folgendes Problem: Seit einigen Monaten leuchtet zeitweise und in letzter Zeit andauernd die gelbe Motorkontrollleuchte. Focus...
  5. Motor gelbe Lampe leuchtet

    Motor gelbe Lampe leuchtet: Hallo, ich habe Ford Mondeo 2.0 Motor Diesel Baujahr 2008. Die gelbe Lampe leuchtet. ´seit fast 2 Monaten. Der Monteur in der Werkstatt hat sie 2...