Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Gelbes Warnzeichen / Keine Beschleunigung

Diskutiere Gelbes Warnzeichen / Keine Beschleunigung im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen. Ich brauche eure Hilfe. Während der Fahrt leuchtet plötzlich das Warnzeichen gelb auf. Wenn ich Gas gebe, reagiert das Auto...

  1. #1 Illmatic89, 27.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2014
    Illmatic89

    Illmatic89 Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2005 1.6 durashift
    Hallo zusammen.

    Ich brauche eure Hilfe.

    Während der Fahrt leuchtet plötzlich das Warnzeichen gelb auf. Wenn ich Gas gebe, reagiert das Auto nicht mehr und schaltet dann ab. Nach mehrmaligen Startversuchen funktioniert alles wieder. Dies ist bereits 3 mal passiert.
    Kann das was schlimmes sein? Habe ein Fiesta 1.6 mit Durashiftgetriebe JG.2005

    Danke bereits im voraus.
     
  2. #2 Meikel_K, 27.07.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.748
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mit Warnzeichen ist wohl die Getriebelampe gemeint (Zahnradsymbol), nicht die Motorwarnlampe. Möglicherweise kann das automatisierte Schaltgetriebe ASM den Gangwechsel nicht innerhalb des dafür vorgesehenen Zeitfensters ausführen, z.B. weil der Aktuator klemmt. Dann wird kein Kraftschluss hergestellt, der Motor geht aber nicht aus. Nach mehreren Neustarts kann es wieder klappen, der Fehler kommt aber wieder. Der abgelegte Fehlercode muss ausgelesen werden. Das sollte ein Ford-Betrieb machen, Universalgeräte können meist nur die abgasrelevanten Fehlercodes auslesen und übersetzen.

    Wenn es das ist, was ich befürchte, dann kann der Austausch des Schaltaktuators bevorstehen (für eine 4-stellige Summe, weil Reparaturen an der Einheit nicht vorgesehen sind). Wenn man zu lange damit wartet, können auch noch die Endstufen des Steuergerätes beschädigt werden. Je nach Laufleistung kann es sinnvoll sein, dabei auch die Kupplung samt Ausrücker zu tauschen. Allerdings ist die ASM-Kupplung etwas anders und daher teurer als die iB5-Standardteile und auch nur beim Ford-Service zu bekommen.

    Aufgrund der geringen Verbreitung des ASM kennen sich die Werkstätten damit kaum aus und ziehen oft den reisenden Kundendienstingenieur zu Rate.
     
  3. #3 Illmatic89, 27.07.2014
    Illmatic89

    Illmatic89 Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2005 1.6 durashift

    Habe mich falsch ausgedrückt. Es ist ein gelbes Ausrufezeichen.
    Könnte Mir aber dieses Problem durchaus vorstellen.
     
Thema:

Gelbes Warnzeichen / Keine Beschleunigung

Die Seite wird geladen...

Gelbes Warnzeichen / Keine Beschleunigung - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP wird unruhig beim beschleunigen

    wird unruhig beim beschleunigen: Hallo,Freunde, mein Mondeo MK2 1997 BNP Kombi wird beim Beschleunigen zwischen ca.80 und 120kmh unruhig, aber nicht in der Lenkung. Hat jemand...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ruckeln beim beschleunigen

    Ruckeln beim beschleunigen: Hallo, Habe einen Mondeo MK 3 mit V6 2.5 erworben. Dieser hat 125tkm gelaufen. Mir ist aufgefallen, dass er im unteren Drezhzahl bereich, je...
  3. Lenkung beim Beschleunigen sehr leicht

    Lenkung beim Beschleunigen sehr leicht: Wir haben einen gebrauchten Kuga gekauft. Beim kräftigen Beschleunigen wird die Lenkung so leicht, dass die Spur nicht stabil gehalten wird. Ist...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Quitschen beim beschleunigen

    Quitschen beim beschleunigen: Hiho Mein FoFo quietscht beim beschleunigen im 2. Gang bei knapp 2k Umdrehungen. Im 1. Gang kann ich normal stark beschleunigen aber im 2. Gang...
  5. Beschleunigung, Ruckeln

    Beschleunigung, Ruckeln: ..