Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Geräusche Anfahren/Einlenken

Diskutiere Geräusche Anfahren/Einlenken im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, hab folgendes Problem mit meinem Focus MK2 FL Turnier: Ab und zu gibt es beim Anfahren und stärkerem Lenken hässliche Geräusche "vorne"....

  1. #1 Ex-Golfer, 04.11.2012
    Ex-Golfer

    Ex-Golfer Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 FL Turnier Titanium 1.8, SP1
    Hallo,

    hab folgendes Problem mit meinem Focus MK2 FL Turnier: Ab und zu gibt es beim Anfahren und stärkerem Lenken hässliche Geräusche "vorne".

    Vertragshändler 1: Da schleift was -> nachgeschaut -> schleift nichts -> beobachten!

    Vertragshändler 2: Das ist normal, ist die Servopumpe, liegt an den (serienmässig) breiten Reifen (225)-> beobachten!

    Vertragshändler 3: Problem ist bei Probefahrt nicht aufgetreten -> sind sie sicher, dass das Geräusch von IHREM Auto kam?

    Jetzt meine Frage: Hat jemand ein ähnliches Problem und wenn ja, woran lags? Meine verlängerte Garantie endet im Dezember, möchte das am besten kostenlos vorher in Ordnung bringen lassen.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 05.11.2012
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Kannst du das Geräusch nicht etwas genauer beschreiben? Ist es ein Schleifen, ein Knacken, ehr rechts oder links, metallisch oder nicht? So können wir dir nicht weiter helfen...
     
  4. #3 Meikel_K, 05.11.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Prinzipiell möglich wäre ein falsches Lenkgetriebe ohne Lenkeinschlagbegrenzer (LEB), das bei Serienreifen 225/40R18 auf 7.5Jx18 ET52.5 hätte verbaut sein müssen. Oder es sind später die ST-Räder 8Jx18 ET52.5 nachgerüstet worden, die beim normalen Focus auch mit LEB zu diesen Problemen führen können (und deshalb nicht eingetragen werden können).

    In beiden Fällen würde das Problem mit Winterrädern nicht auftreten. Es könnte aber durchaus sein, dass es nur beim Lenkeinschlag rechts oder nur links auftritt, schließlich hat jedes Bauteil Toleranzen.

    Der Händler könnte das Lenkgetriebe leicht überprüfen, indem er den Faltenbalg abimmt und drunterschaut. Sollten die Kunststoffscheiben fehlen, lassen sie sich leicht durch Nachrüst-LEB ersetzen (geschlitzte Scheiben). Man kann auch mal auf die Einstellmuttern der Spurstangen schauen, ob sie deutlich asymmetrisch eingestellt sind - also ob das Gewinde links kurz und rechts lang übersteht oder umgekehrt. Das kann nicht nur unterschiedlich große Wendekreise rechts / links ergeben, sondern auch massig Freigang zum Federbein in der einen Lenkrichtung und Berührung in der anderen.
     
  5. #4 Ex-Golfer, 05.11.2012
    Ex-Golfer

    Ex-Golfer Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 FL Turnier Titanium 1.8, SP1
    Geräusche

    Stimmt, war ein wenig ungenau

    Die Geräusche sind so "metallisch kratzend", und ziemlich laut, so ein Quitschen oder Heulen, schwer zu beschreiben.

    Es kommt aber nicht immer vor und lässt sich nicht nachstellen. Kommt eher bei Kaltstart vor und wie gesagt bei stärkerem Einlenken und flottem Beschleunigen.

    Hat jemand ne Idee? :denkend:
     
  6. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Das mit den 18 Zöllern ist so nicht richtig. Ich hab an unserem Focus die Y-Design vom S-Max drauf ohne LEBs und natürlich auch eingetragen. Mit Spurplatten kannste auch für die nötige Freigängigkeit sorgen.

    Aber BTT: Ist das Geräusch nur da, wenn du komplett einlenkst oder auch so? Guck mal nach, ob genug Servoöl drin ist. Nicht, dass die Servo kurz trocken läuft, wenn alles noch kalt ist. Das könnte sich dann geben, wenn das Öl wärmer und somit flüssiger ist.
     
  7. #6 Meikel_K, 06.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, das könnte man so sagen.
    Mit dem Stichwort "Kaltstart" hätte man die unnötige Schleife über LEB und 18" von vornherein vermeiden können.
    Das klingt nach Luft in der Servopumpe. Der 1.6 hat eine konventionelle hydraulische Lenkung, die anderen Motorisierungen haben meines Wissens Elektrohydraulik - alle mit dem grüngelben Pentosin Fluid. Als erstes würde ich den Füllstand kontrollieren (lassen).
     
  8. #7 Ex-Golfer, 06.11.2012
    Ex-Golfer

    Ex-Golfer Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 FL Turnier Titanium 1.8, SP1
    Hallo und Danke erstmal für die Tipps,

    hier noch ein paar Infos dazu:

    die Felgen/Reifen waren serienmässig, das Auto hat so ein Sportpaket. Habe das Geräusch nicht immer, sondern nur sehr unregelmässig.

    @chh199: Das Geräusch ist nur bei starkem (nicht unbedingt maximalen) Einlenken aufgetreten, z.B. beim Losfahren aus einer engeren seitlichen Parklücke, beim normalen Fahren ist nichts davon zu hören.

    @Meikel_K: Betrifft das auch den 1.8er Benziner? Das mit den Winterrädern könnte auch sein, hab sie seit ca. 2 Wochen wieder drauf und bisher gab's keine Geräusche mehr (sind 16 Zöller mit 185er Reifen)...
     
  9. #8 Meikel_K, 07.11.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das Geräusch scheint ja aus der Lenkhydraulik zu kommen, an mangelndem Freigang liegt es nicht. Mit den Reifen kann es höchstens indirekt zusammenhängen, weil die Lenkkräfte beim 225/40R18 höher sind. Die höchsten Kräfte entstehen beim Rangieren, vor allem im Stand.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MoeDaMaster, 07.11.2012
    MoeDaMaster

    MoeDaMaster Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 Ecoboost
    Yamaha XT 600E
    Die Flüssigkeit sollte beim 1,6er mit der normalen, "dummen" Servolenkung grün sein. Meine war schon sehr dunkel und durch den Wechsel haben sich die Pumpengeräusche bei Kälte stark reduziert.

    Bei vielen Foci geht die Leitung von der Servopumpe hinüber, dann tritt Flüssigkeit aus. Unbedingt den Stand kontrollieren!
     
  12. #10 Meikel_K, 08.11.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, das stimmt - sorry. Alle Focus Mk2 haben dasselbe Servofluid, egal ob die Lenkung rein hydraulisch (1.6) oder elektrohydraulisch arbeitet.

    Die erste Maßnahme wäre die Kontrolle des Füllstands, dann ggf. die Suche nach undichten Stellen und die ordnungsgemäße Entlüftung der Lenkung.
     
Thema:

Geräusche Anfahren/Einlenken

Die Seite wird geladen...

Geräusche Anfahren/Einlenken - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Kupplungstreten

    Geräusche beim Kupplungstreten: habe bei meinem fiesta bj 2002 beim treten der kupplung rel laute geräusche, metallische klappern. was kann das sein ? ausdrücklager oder...
  2. Rasselndes Geräusch mit Videoaufnahme

    Rasselndes Geräusch mit Videoaufnahme: Guten Abend zusammen, Ich hab ein Problem an meinem FoFo 2.0 145PS 138.000 km Bj.2005 Schlüsselnr: 8566 576 Undzwar gibt mein FoFo im...
  3. B MAX, 2016 ruckelt beim anfahren, wenn er warm ist.

    B MAX, 2016 ruckelt beim anfahren, wenn er warm ist.: Hallo, ich brauche Hilfe. Mein Ford B MAX Baujahr 2016 mit Durashift Automatik Getriebe ruckelt gewaltig beim anfahren, aber erst wenn er warm...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Neuer FoFi: Frage zu Klimaaut. u. Lenkeinschlag (Geräusch)

    Neuer FoFi: Frage zu Klimaaut. u. Lenkeinschlag (Geräusch): Hallo zusammen, da wir jetzt am Wochenende mit dem neuen FoFi die ersten Kilometer abspulen konnten habe ich noch 2 Fragen um zu wissen inwieweit...
  5. Wummerndes Geräusch bei Bodenwellen mit eingelegtem Gang

    Wummerndes Geräusch bei Bodenwellen mit eingelegtem Gang: Hallo zusammen, was könnte ein wummerndes Geräusch bei Bodenwellen mit eingelegtem Gang verursachen ( linke Seite)? Wenn ich fahre und es kommen...