Geräusche aus dem Fahrzeuginneren vermeiden??

Diskutiere Geräusche aus dem Fahrzeuginneren vermeiden?? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi Leute..Ich hab mir für den Woofer Binumimatten gekauft, die dann hinten (hinter) der Kennzeichenhalterung (aussen angeklebt)..Dabei hat sich...

  1. Demir

    Demir Guest

    Hi Leute..Ich hab mir für den Woofer Binumimatten gekauft, die dann hinten (hinter) der Kennzeichenhalterung (aussen angeklebt)..Dabei hat sich das laute Rattern des Kennzeichens aufgehoben..

    Mir ist jetzt ziehmlich viel von der restlichen Binumimatte übrig geblieben..Ich möchte das Auto stark abdichten, sodass sich der Lärm von aussen nach innen verringert..

    Wie mache ich das am besten...?????

    Fahre ein Ford Escort BJ94 Diesel...

    Danke euch schon mal... :wink:
     
  2. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Dazu müssen die Verkleidungen der Türen und des Kofferraums ab, die machen den meisten Krach, dann werden die Bitumenmatten auf das Blech geklebt, nur nicht zuuuu sparsam sein, sonst haste doppelte Arbeit.
     
  3. Demir

    Demir Guest

    Hmm..Ok..Die Türverkleidung und der Kofferraum ist kein Problem..Aber was ist mit dem Motorlärm..Kann man dagegen irgend etwas verwenden..Wenns sein muss kann ich noch mehr Binumimatten nachkaufen..Hauptsache es ist leise im Auto...

    Danke dir im Vorraus...
     
  4. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Wie laut ist denn dein Motor? Da gibt es auch Dämmatten, aber Bitumen sind mehr dazu da Vibrationen zu beseitigen, als den Lärm zu stoppen
     
  5. Demir

    Demir Guest

    Wie laut es ist kann ich nicht sagen..Ich will irgend was unternehmen,damit ich ausser den eingebauten "Dämmern" zB an der Motorhaube zusätzlich irgend was mache um den Lärm im Fahrzeuginneren zu verringern..

    Ich habe auch gehört, dass man durch das dämmen besseren sound im auto bekommt..Kann mir jemand genau erklären wie ich einen guten soudn durch dämmung + stille im Auto erreiche...

    Danke euch im vorraus..
     
  6. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Ganz einfach, da keine Schallfressenden Vibrationen mehr im Auto auftreteten, kann der sich der Ton viel besser ausdehnen. Aber die größte Vorraussetzung sind die Komponennten, die verbaut werden
     
Thema:

Geräusche aus dem Fahrzeuginneren vermeiden??

Die Seite wird geladen...

Geräusche aus dem Fahrzeuginneren vermeiden?? - Ähnliche Themen

  1. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Geräusch beim Rangieren[großer Lenkeinschlag]

    Geräusch beim Rangieren[großer Lenkeinschlag]: Hallo liebe liebe Community, seit diesem Monat bin ich Besitzer eines Ford Fiestas Bj 2/2017. Beim Rangieren (fast ganz eingeschlagener Lenker)...
  3. Schlagendes Geräusch beim Gasgeben

    Schlagendes Geräusch beim Gasgeben: Hallo, ich habe mit meinem Focus Kombi (BJ 2008, knapp 150tkm) ein kleine Problem. Ich habe schon das Internet durchforstet und auch ein bisschen...
  4. Geräusche an der Hinterachse 4 WD

    Geräusche an der Hinterachse 4 WD: Moin Männers, bei ca. 30 km/h setzt das Geräusch ein und nimmt mit zunehmender Geschwindigkeit zu. Überträgt sich auf die Karosserie. Gestern auf...
  5. Geräusche beim Kuppeln

    Geräusche beim Kuppeln: Hallo zusammen. An meinem FocusTurnier (TDCI 1,6 2013 55tkm) kommt es beim Greifen der Kupplung, also nach ca 2/3 des Kupplungsweg beim Pedallösen...