Geräusche bei der Lenkung

Diskutiere Geräusche bei der Lenkung im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi Leute ich habe da an meinen Fiesta BJ95 ein Schleifendes / Quitschendes Geräusch, bin mir nicht sicher woher es genau kommt, vermutlich ist es...

  1. #1 MINIbaby, 13.05.2008
    MINIbaby

    MINIbaby Guest

    Hi Leute ich habe da an meinen Fiesta BJ95 ein Schleifendes / Quitschendes Geräusch, bin mir nicht sicher woher es genau kommt, vermutlich ist es aber die Servo, also wenn ich es höre kommt es direkt von vorne am Anfang war es auch sehr leise mitlerweile ist es lauter geworden. Meistens hört man das geräusch bei hoher Geschwindigkeit und da auch nbur wenn ich das Lenkrad etwas (eine paar milimeter) in der rechts oder auch links stellung habe.
    Kann mir da jemand ein paar Tips geben was es ist und ob es sehr schlimm ist wenn ich es bis etwa August so lassen würde, weil Werkstatt ist bei mir nicht wirklich drin.

    Danke für die Antwort


    Ps. Wenn das Thema schonmal da ist dann verschiebt mich bitte dahin, habe bis jetzt nix gefunden gehabt. Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ford Focus 2. Generation, 13.05.2008
    Ford Focus 2. Generation

    Ford Focus 2. Generation Auto- und Sportfreak

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2
    3 weitere Monate sind viel. Wenn es bei dir finanziell mit der Werkstatt nicht passt, leih dir besser was. Wenn was an der Lenkung ist, ist damit meiner Meinung nach nicht zu spaßen. Stell dir vor du fährst Autobahn und die Lenkung fällt aus.. :nene2::nene2::nene2: Wollen wir doch auch nicht. So teuer wirds net sein. Aber wenn das von vorne rechts kommt, ist es vielleicht auch der Keilriemen? Schau mal, ob der rissig ist.

    Grüße
     
  4. #3 MINIbaby, 13.05.2008
    MINIbaby

    MINIbaby Guest

    Hast ja schon recht das 3 Monate schon viel Zeit ist, habe ich vergessen zu erwähne bin auch nicht so der Autofahrer, fahre eher mit Bus und Bahn. Ich werde das mit dem Keilriemen einen Verwanden sagen der kann sich das dann anschauen. Danke für deine Antwort
     
  5. #4 Ford Focus 2. Generation, 13.05.2008
    Ford Focus 2. Generation

    Ford Focus 2. Generation Auto- und Sportfreak

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2
    Ja, bei mir sinds auch immer solche Quietschgeräusche. Ich weiß nun 100% dass es am Keilriemen liegt. Kannst auch den Motor mal laufen lassen, den Ölstab rausziehen und vorsichtig an den Keilriemen halten. Vielleicht tuts für die nächsten Tage ein wenig Öl.
    Aber wechsel den besser aus, 20€ ca. hat man mir hier im Forum mal gesagt. :-)

    Bis dahin, gute Fahrt!
     
  6. #5 FiestaGFJ87, 13.05.2008
    FiestaGFJ87

    FiestaGFJ87 Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1,6l 16V
    Leider kann man sowas aus der Ferne nicht immer genau sagen, deshalb wird es sehr schwer rauszufinden was da los ist. Du kennst nicht zufällig jemanden aus deinem bekanntenkreis der sich damit auskennt???

    @FordFiesta_BJ90 der Keilriemen kostet nur 7 Euro wennstn selber reinmachst;)
     
  7. #6 MINIbaby, 13.05.2008
    MINIbaby

    MINIbaby Guest

    1.) Dachte hier ein paar Einwände zu bekommen was es sein könnte, bevor ich zur Werkstatt fahre
    2.) Habe meinen Schwager gefragt der will sich das am Donnerstag eventuell anschauen.
    Ich hoffe das es nur eine kleinigkeit ist und nicht viel kostet.
     
  8. #7 Ford Focus 2. Generation, 13.05.2008
    Ford Focus 2. Generation

    Ford Focus 2. Generation Auto- und Sportfreak

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2
    Kann sowas leider nicht allein. ^^
     
  9. #8 FiestaGFJ87, 14.05.2008
    FiestaGFJ87

    FiestaGFJ87 Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1,6l 16V
    @ MINIbaby: 1. hab ich das auch gar nicht bestritten es geht nur darum das man es un mal NICHT SICHER sagen kann. Ich wollt ja nicht damit sagen das hier keiner sagen kann was es ist. Nix für ungut, wollts ja nur sagen. und ich denke das es hier keine Einwände gibt sondern nur Vermutungen weil an der Lenkung gibts viel was kaputt gehn kann. Vielleicht müsstest du dein problem auch mehr erläutern. Hast du es auch im Stand oder nur wenn du fährst? Du müsstest das mal im Stand probieren (lenken) und einer hört hin woher es GENAU kommt. Weil auf der Autobahn würd ich sowas nicht raushören, sorry. Somit wär 2. auch geklärt. Vielleicht mal den Servoölstand kontrolieren. Und gucken ob alles dicht is. Du siehst es kann durchaus mehr sein, aber da müsste man schon genauer wissen woher das "geräusch" kommt. Kann auch sein das es wie FordFiesta_BJ90 schon gesagt hat der Keilriemen ist, allerdings müsst es beim anfahren und beim gasgeben quietschen. Kann auch die Riemenrolle selbst n datsch (bayerisch für schlag) weghaben.

    @FordFiesta_BJ90: wollt ich nur sagen ^^ :top1: :lol:

    Gruß
     
  10. #9 Ford Focus 2. Generation, 14.05.2008
    Ford Focus 2. Generation

    Ford Focus 2. Generation Auto- und Sportfreak

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2
    Ja, danke für den Hinweis. Vielleicht kann ichs ja irgendwann. ^^
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 MINIbaby, 16.05.2008
    MINIbaby

    MINIbaby Guest

    Es sollte keine Kritik sein, da das Auto zur Zeit bei meinen Eltern steht kann ich da jetzt nicht nachschauen / nachhören woher es kommt. Soweit ich weiß ist es beim Stand nicht oder es ist noch nicht aufgetreten. Sobald bei mir die Prüfungszeit rum ist schau ich mir das (als Laie) mal an. Ich danke euch das ihr versucht habt mir weiterzu helfen.
     
  13. #11 MINIbaby, 07.08.2008
    MINIbaby

    MINIbaby Guest

    Hier mal eine Zwischenbilanz, mein Vater und ich habe uns das Nochmal angehört und die vermutung liegt nahe das es einfach nur die Bremsen sind. Wir hatten das RechteVorderRad demontiert und wieder Montiert und dannach war es eine Zeitlang nicht mehr zu hören, jetzt allerdings wieder und diesmal auch von einer vermutlich anderen Bremse.

    Aber spätestens diesen Monat geh ich zur Werkstatt wegen dem TÜV da können die dann mal schauen.
     
Thema:

Geräusche bei der Lenkung

Die Seite wird geladen...

Geräusche bei der Lenkung - Ähnliche Themen

  1. Schlagende wummernde Geräusche leerlauf

    Schlagende wummernde Geräusche leerlauf: Bei mein 1.3l fiesta von 2002 kommen wummernde schlagenfe Geräusche wenn er kalt im leerlauf läuft. Beim kupplung treten sofort weg. Und wenn der...
  2. Surrendes Geräusch!

    Surrendes Geräusch!: Ich habe bei meinem 1.6 MK Bj.2001 ein surrendes Geräusch aus der Gegend um dem Keilrippenriemen. Mein Freundlicher meinte es könnte ne Laufrolle...
  3. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  4. Geräusche vom 1.0er Ecoboost

    Geräusche vom 1.0er Ecoboost: Mal eine Frage in die Runde von einem absoluten 1.0er-Neuling: Inzwischen haben wir auch in Hamburg wieder Minusgrade. Insbesondere wenn der...
  5. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...