Ranger '02 (Bj. 02-06) Geräusche hinten

Diskutiere Geräusche hinten im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo, mit meinen neuen Reifen General Grabber AT 2 bin ich ohne Probleme durch die 17 KM Weichsandstrecke am Erg -chegaga in Marokko gekommen,...

  1. #1 globetruck, 11.05.2015
    globetruck

    globetruck Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger 2,5 TDI Super Cb 4 X 4 Bj 2003
    Hallo, mit meinen neuen Reifen General Grabber AT 2 bin ich ohne Probleme durch die 17 KM Weichsandstrecke am Erg -chegaga in Marokko gekommen, ohne Sperrdifferetial, welches mein Wagen nicht hat... oder hat es ein automatisches???
    Geräusch: wenn ich an einem steilen Berg auf der Teerstraße zügig um eine Kurve fahre, dann höre ich Geräusche von hinten.Woher kann das kommen? Hatte das schon Jemand? Kann das von den Reifen kommen, die ich erst vor kurzem draufgezogen habe. Sonst höre ich dieses Geräusch in keiner Fahrsituation.
    Gruss Hans
     
  2. #2 westerwaelder, 12.05.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Hallo Hans,
    fahre die selben reifen auf 2009 ranger ! billig und gut,auch im winter.
    dein geräusch würde ich einem Radlager zuordnen. ich setze den regelmäßigen wechsel des achsöls, bei meinem alle 40.000 km, vorraus !

    Arndt
     
  3. #3 globetruck, 13.05.2015
    globetruck

    globetruck Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger 2,5 TDI Super Cb 4 X 4 Bj 2003
    Hallo Arndt, vielen Dank. Binmorgen in der Werkstatt und lasse Deine Vermutung checken. Hast Du einen Ranger? Wie steht es da mit dem Sperrdifferential?
    Gruss Hans
     
  4. #4 westerwaelder, 14.05.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Sperre, bei mir ist keine verbaut und war auch meines wissens nicht erhältlich ! den Ranger fährt meine Frau und die hat selbst bei winter im Westerwald keine Probleme .
    Die hat sicher schon wieder vergessen wie der Allrad reingeht....

    Arndt
     
  5. #5 -Thomas-, 14.05.2015
    -Thomas-

    -Thomas- Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 ST
    Vielleicht haste ja nen Smart im Radkasten. GRÖÖÖÖÖÖHL :rofl:
     
  6. #6 globetruck, 15.05.2015
    globetruck

    globetruck Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger 2,5 TDI Super Cb 4 X 4 Bj 2003
    Hallo Westerwaelder,
    die Werkstatt hat auf Planetgetriebe getippt. Aber alles OK und das Öl ist frisch und komplett gefüllt. Jetzt will man die Radlager mal wechseln. Das ist mir für einen blosen verdacht zu teuer. Nach einer Probefahrt habe ich die ürsprünglichen Geräusche nach dem Werkstatttermin nicht mehr gehört. Jetzt hört es sich eher wie Laufgeräusche der STollen an. ... Ja ja, die Autos. Vielleicht hat einer Erfahrung damit. Am Montag lass ich mal einen Schweizer ran. Ist nicht so einfach mit den Werkstätten hier in Spanien.
    Der Ford ist bei mir ein Spielmobil, den ich nur für bestimmte Reisen einsetze... siehe meine homepage.
    Für Thomas eine Info: Hier handelt es sich um ein Markenforum, wo Gleichgesinnte Hilfe erwarten und einen Erfahrungsaustausch wollen. Bitte nicht mit dem Nachmittagsprogramm diverser privaten Fernsehsender verwechseln!!!
     
  7. #7 westerwaelder, 15.05.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Das oder die Radlager lassen sich ohne ausbau prüfen . sind die kaputt hört man das wenn du am rad drehst. laufgeräusche hatte ich bisher nicht mit General grabber at2. kontroliere die Lauffläche auf Unregelmäßigkeiten in der Struktur des profiles. eventuell hast du eine Laufflächenablösung. das wäre aber ein wummerndes geräusch dauerhaft.

    Arndt
     
  8. #8 globetruck, 16.05.2015
    globetruck

    globetruck Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger 2,5 TDI Super Cb 4 X 4 Bj 2003
    Hallo Arndt. Vielen Dank für Deine aktive und possitive "Mitarbeit". Eigentlich habe ich die Radlager auch schon ausgeschlossen. Es sind keine metallischen Geräusche, mehr ein Rubbeln. Eingefallen ist mir Folgendes: Nachdem ich von den montierten M&S Reifen auf die General umgerüstet habe; also von 235/75R15 auf 265/70R15 habe ich eine Testfahrt gemacht und auf einem Parkplatz beim 90 Grad Lenkradeinschlag rechts hatte es auch so gerubbelt. Reifen hatte angeschlagen. Mein Mechaniker sagte, dass die Reifen kaum zu montieren seien, weil sie zu groß sind (sind aber von Ford, Valencia freigegeben), ich müsste mal den Radeinschlag neu einstellen. Was ich nicht gemacht habe, sondern von da an weniger eingeschlagen und aufgepasst habe.
    Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das Geräusch am Berg sich nur so anhört, als ob es von hinten käme, oder ob durch das Gesicht der Wohnkabine und der Ladung auch die Hinterreifen an der Karosserie anschlagen.
    Ich gehe jetzt mal raus und lege mich unter den Wagen. Schleifspuren im vorderen Radlauf, am Längsträger habe ich schon entdeckt. Mal sehen, ob ich die Stellschraube für den Radanschlag verstellen kann.
     
  9. #9 globetruck, 16.05.2015
    globetruck

    globetruck Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger 2,5 TDI Super Cb 4 X 4 Bj 2003
    Hey, habe mir alles angesehen und festgestellt: DIe Schleifspuren am vorderen Radkasten waren bei der Testfahrt so groß wie der Nagel des kleinen Fingers, jetzt sind sie so groß wie der des Daumens (rechts größer als links), obwohl ich davon vorne nichts gehört habe. Kann es doch sein, dass bei der beschriebenen Situation am Berg das Geräusch sich so anhört, als ob es von hinten kommt.
    Im Stand, soeben beim Test, konnte ich nicht bis zum Anschlag die Reifen einschlagen. Auf jeden Fall habe ich den Anschlag nur ca. 2 mm mehr begrenzt. Mal sehen ob sich was ändert.
     
  10. #10 westerwaelder, 17.05.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Und wenn du schon unter dem Auto liegst, dann gleich die Lenkanschläge einfetten. bei vollem einschlag mit einem einfedern vorne gibt es sonst ein fürchterliches, aber ungefährliches, geräusch.


    Arndt
     
  11. #11 -Thomas-, 17.05.2015
    -Thomas-

    -Thomas- Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 ST
    Ein bisschen Spaß muss sein .... :)
     
  12. #12 globetruck, 17.05.2015
    globetruck

    globetruck Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger 2,5 TDI Super Cb 4 X 4 Bj 2003
    War toll eingefettet. Wir haben heute eine Probefahrt in den Bergen unternommen. Kaum noch Geräusche, es waren eigentlich mehr Empfindungen als Geräusche. Das Rubbeln kommt, so glauben wir jetzt, von den Stollen der Reifen. Keine mechanischen bzw. metallische Geräusche zu vernehmen. Es fühlt sich an, als ob die Räder wie über die Stollen hubbeln. Die Einstellung des Lenkeinschlages war sehr gut. Es fühlt sich jetzt eher an, als ob die Vorderreifen rubbeln. Also es wird so sein, dass wir keine Ahnung von dieser Art von Reifen haben und das Gewicht auf der Pritsche sein übriges tut. Jedenfalls haben wir uns entschieden nichts machen zu lassen....was auch? Und fahren so ab 6.6. nach Irland, Nord-Irland, Schottland, Wales und England nach Deutschland. Mal sehen ob was passiert.
    Vielen Dank nochmals... auch wenn nur ein Kollege geantwortet hat, aber besser ein "Richtiger" als viele ?????
     
Thema:

Geräusche hinten

Die Seite wird geladen...

Geräusche hinten - Ähnliche Themen

  1. Suche Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier

    Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier: Einen wunderschönen Guten Tag allerseits, ich suche für meinen geliebten Mondix einen Querträger für die Hinterachse. Teilenummer 1077777 Ford...
  2. Suche P7 oder P5 Radhäuser hinten oder eine schlechte Karosserie zum verwerten.

    Suche P7 oder P5 Radhäuser hinten oder eine schlechte Karosserie zum verwerten.: Suche Innenradhäuser vom P7 oder P5 hinten innen, gerne auch komplett oder schlechte Karosserie zum heraustrennen. Hat einer was liegen oder als...
  3. Geräusche an der Hinterachse 4 WD

    Geräusche an der Hinterachse 4 WD: Moin Männers, bei ca. 30 km/h setzt das Geräusch ein und nimmt mit zunehmender Geschwindigkeit zu. Überträgt sich auf die Karosserie. Gestern auf...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Sicherheitsgurte hinten links und rechts defekt !

    Sicherheitsgurte hinten links und rechts defekt !: Hallo zusammen ! Nachdem ich hier schon viel Hilfe für unseren Focus C-max 1,8 Bj. 2005 gefunden habe, komme ich bei diesem Thema nicht wirklich...
  5. Scheibenwischer hinten wechseln, wie?

    Scheibenwischer hinten wechseln, wie?: Hallo, ich habe beim Reinigen meiner Heckscheibe festgestellt, dass sich der Scheibenwischer nicht nach oben klappen lässt (obwohl dies so in der...