Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Geräusche VA vermutlich Differential

Diskutiere Geräusche VA vermutlich Differential im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hey.... Ich bräuchte dringend einen Rat, mein Ford Fiesta BJ 2004 1.4i gibt ein schabendes Geräusch, aus dem Bereich der Vorderachse (jedoch...

  1. Franzi

    Franzi Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2004, 1.4i
    Hey....
    Ich bräuchte dringend einen Rat,
    mein Ford Fiesta BJ 2004 1.4i gibt ein schabendes Geräusch, aus dem Bereich der Vorderachse (jedoch nicht deutlich links oder rechts), von sich bei Linkskurven und Geradeausfahrt im Bereich von ca. 30 km/h.

    Anfangs habe ich das Radlager vermutet, jedoch ist kein spiel vorhanden wenn man am Rad wackelt und es auch dreht alles iO, ein Radlager is ja doch eher raulend.

    Nun vermute ich dass es das Differential ist, da man das Geräusch auch nur unter Last wahrnimmt.

    Ich würde gern das Getriebeöl ablassen und schauen ob sich Metallspähne im Öl befinden und gleich das Getriebeöl mit wechseln. würde 75W90 verwenden. ist dies vom Hersteller freigegeben? Sind solche Probleme bei diesem Fahrzeug bekannt oder bin ich total aufm holzweg?

    hoffe mir kann jmd hier helfen, mache selbst ne ausbildung zur kfz mechatronikerin weiß aber leider nich weiter...
    LG Franzi
     
  2. #2 autohaus bathauer, 09.01.2012
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Ich denk mal ehr , das es das zwischenwellenlager der rechten antriebswelle ist,denn differenzialschäden sind ehr selten. Das zwischenwellenlager kann man relativ einfach prüfen in dem man den lagerhalter löst die welle ein wenig vom lagerbock wegdrückt und dann den lagerring dreht. Wenn das lager hörbare mahlgeräusche macht schmeiß es raus.
     
  3. Franzi

    Franzi Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2004, 1.4i
    hey dankeschön für den rat, werde es gleich ende der woche ausprobieren und hoffen dass das die ursache is. weil ein differentialschaden oder so wäre ziemlich heftig bei 95.000 km und auch zu kosten intensiv für nen azubi.und nur das getriebeöl zu wechseln is auch so ne sache da nix undicht is wo sollte es hin sein und außerdem gibts da ja garkeine ablassschraube so richtig für da hätte man sich auch zum affen gemacht wenn mans über die antriebe ablässt....
    ok...ich bedanke mich, und gebe rückmeldung ob es die ursache war.... LG und thx fürs schnelle antworten :laecheln:
     
  4. #4 halloichbins, 15.01.2012
    halloichbins

    halloichbins Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta, 2005, 1,3
    können auch die Winterreifen sein. Meine Billigteil, die ich gewiss nie mehr kaufen werde, malen und schaben auch wie verrückt. Der Reifenhändler hatte letztes Jahr keine anderen mehr.
    Das Zwischenwellenlage??? Na ja, probiers, ich glaubs aber nicht
     
  5. Franzi

    Franzi Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2004, 1.4i
    das zwischenlager war heile, haben alles überprüft am we....en kumpel von mir hat an den rädern gewackelt und gemeint dass das diffi viel spiel hat....mmh winterreifen weiß ne ob das dann nur bei links kurven deutlich und bei gerade aus fahrt gering hörbar wäre eher unwahrscheinlich...obwohls am schönsten wäre wenns das is.... überlege nun auch was ich mache, hab mir schon einige adressen wegen regenerierten getrieben raus gesucht.... manno der hat grad mal 97.000 runter :(
     
  6. #6 halloichbins, 17.01.2012
    halloichbins

    halloichbins Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta, 2005, 1,3
    such doch mal eine Fahrbahn, die noch eine Schneedecke hat. Die Schneedecke eliminiert zumindest die Reifenabrollgeräusche. Dann weiß du 100% bescheid. Bei mir sinds definitiv die Reifen, auf Schneedecke habe ich "Stille". Ich wüßte nicht, was es sonst sein sollte.
     
  7. #7 Franzi, 17.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2012
    Franzi

    Franzi Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2004, 1.4i
    hey du hattest sowas von recht... das mit der schneedecke konnte ich aufgrund von wetterverhältnissen bei uns ne machen, hab heut einfach mal den sommerradsatz drauf gebaut und es war weg...also sinds die reifen dann hab ich die wintervorderräder mit den hinterrädern getauscht und alles in butter....tausend dank, an sowas hab ich überhaupt nicht gedacht hab mit dem schlimmsten gerechnet bin so happy freu freu freu und danke nochmal :freuen2:
     
Thema: Geräusche VA vermutlich Differential
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiesta mk6 zwischenwellenlager

Die Seite wird geladen...

Geräusche VA vermutlich Differential - Ähnliche Themen

  1. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Geräusche vom radkasten hinten rechts

    Geräusche vom radkasten hinten rechts: Hallo an alle Ford Fahrer :) Seit knapp einem Jahr bin ich nun auch Besitzer eines Ford Smax bj 2009 mit Titanium Ausstattung, panora etc. Außer...
  2. Geräusche in der B-Säule Fahrerseite

    Geräusche in der B-Säule Fahrerseite: Guten Tag zusammen, seit 11/2017 habe ich einen Mondeo MK5 Titanium (Km-Stand heute: <6.000), mit dem ich leider so einige Probleme habe....
  3. Geräusch Getriebeseitig

    Geräusch Getriebeseitig: Hallo, ich habe gemerkt das wenn ich vom 3. In den 2. Gang schalte, das ein Geräusch auftaucht. Das Geräusch ist nur im 2. Gang hörbar. Beispiel...
  4. Geräusche Bereich Keilrippenriemen

    Geräusche Bereich Keilrippenriemen: Bei meinem Fz hörte ich eher durch Zufall, dass aus dem Bereich des Keilrippenriemens intermittierende, kratzende Geräusche kommen. Mal sind sie...
  5. Komisches Geräusch beim rechts lenken 18 Zoll

    Komisches Geräusch beim rechts lenken 18 Zoll: Hallo, habe heute meine Sommerreifen drauf gemacht, seitdem habe ich bei langsamen Fahrten und bei gleichzeitigem lenken ein quieschen. Mit dem...