Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Geräusche von der Klimaanlage

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von Ponsho, 24.05.2014.

  1. Ponsho

    Ponsho Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ba7, 2.0l Stufenheck
    Mondeo bap, 1.8l
    Hab am Freitag meinen klimakondensator tauschen lassen da der alte undicht war und
    Jetz hab ich folgendes Problem, wenn die Klima eingeschaltet ist hab ich innen extreme Geräuche aus dem Bereich Motorraum. Klima bei bestehendem Geräuch ausgeschaltet und weg wars, angeschaltet und wieder da.
    Beim hochdrehen fing es an zu heulen und im Standgas ein ratterndes Geräusch! Kann mir Vllt jemand sagen woran das liegen könnte? Schonmal Danke im voraus

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk 2
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS
    ab und die Werkstatt und DIE sollen gefälligst suchen. anscheinend haben die es verbockt.
     
  4. #3 MucCowboy, 25.05.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.054
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    @DeltaF: man kann auch freundlichere Worte benutzen ;) . Fehler passieren jedem mal. Natürlich müssen sie es nachbessern. Wenn man denen aber gleich mit "verbockt" und "gefälligst" kommt, machen die sofort mental dicht - verständlicherweise.

    Nun, der Motorraum ist beim Mondeo ziemlich groß. Wenn Du die Geräuschquelle genauer wissen willst, kannst Du ja mal die Motorhaube öffnen, im Stand laufen lassen, und das Geräusch lokalisieren. Das Gas lässt sich auch durch einen Helfer betätigen.

    Grüße
    Uli
     
  5. Ponsho

    Ponsho Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ba7, 2.0l Stufenheck
    Mondeo bap, 1.8l
    Also nachbessern müssen Sie auf alle fälle, da dieses Geräusch vorher noch ne war! Hab Jetz nochmal nachgeschaut und aus dem Motorraum kommt dieses Geräusch ne man hört es wirklich nur im Innenraum! Und auch nur bis zu einer gewissen Drehzahl! Is schon komisch irgendwie

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk 2
     
  6. #5 Meikel_K, 26.05.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.507
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es ist möglich, dass beim Zusammenbau des Verdampfergehäuses ein Fehler gemacht wurde und nun ein Abdichtungsproblem besteht. Am Mk3 wurde deshalb Dichtmasse eingesetzt, damit kein Spalt im Verbindungsbereich der Gehäuseteile entsteht (TSI 47/2002). Beim Mk4 kann die Gestaltung ses Gehäuses zwar anders sein, aber es wäre zumindest möglich, dass nun abhängig von der Drehzahl der Gebläsewalze Geräusche und Vibrationen in den Innenraum hineintelefonieren.
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 26.05.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    es wurde der kondensator gewechselt und der befindet sich im motorraum vorm kühler ;)
    klar das das geräusch vorher nicht da war , da die klima ja garnicht funktioniert hat , da undicht , warscheinlich ist zu wenig kältemittel drin .
     
  8. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS

    man kann auch mal den rock ausziehen :zunge2:

    klar sollte man nicht beim Chef rein und gleich ne Wurst auf den Tisch legen, aber man soll bestimmt auftreten. Und nicht zu lange warten.
     
  9. Ponsho

    Ponsho Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ba7, 2.0l Stufenheck
    Mondeo bap, 1.8l
    So war heute nach langem Warten nochmal in der Werkstatt :mad:
    Nach dem sie ewig rumprobiert haben wollen sie Jetz die Magnet Kupplung vom Kompressor wechseln, natürlich nur auf Verdacht! Kann das tatsächlich von der Kupplung kommen? Hab mal irgendwo was gelesen von einer veränderten Klimaleitung?

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk 2
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. hadihx

    hadihx Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2007, 1,6
    Klimaanlagenprobleme

    Hi,
    ist irgendetwas bei deinem letzten Werkstattbesuch herausgekommen, bzw. haben die das Problem in den Griff bekommen?

    Meine Kimaautomatik scheint auch die "Schwachstelle" meines Mondeos zu sein...
    Das von Dir beschriebene Geräusch - ich würde es röhren nennen - habe ich schon jahrelang und bei Ford hört es angeblich niemand. Bei Erhöhung der Drehzahl wird dieses röhrende Geräusch auch lauter. Ich habe micht nun mit dem Röhren abgefunden...

    Der erste Klimakondensator wurde 2009 noch auf Garantie ausgetauscht, weil wohl eine Naht nicht gehalten hat.

    Im letzten Jahr war die Klimaanlage im Sommer "Out of Order"...
    In diesem Fall war es laut Werkstatt das Überdruckventil-Verdampfer was dazu führte, dass das Kühlmittel aus dem System entweichen konnte. (Kosten mit Einbau knapp 500 Euro)

    Nachdem meine Klimaanlage aktuell seit 3 bis 4 Wochen - natürlich wieder im Sommer - ohne Funktion war (habe es leider nicht früher in die Werkstatt geschafft), wurde der Klimakondensator (kein Originalteil) in dieser Woche erneut ausgetauscht, da dieser laut Werkstattaussage ein Loch hatte und somit undicht war. (Kosten mit Einbau knapp 600 Euro)

    Da ich kein Schrauber bin und wenig Ahnung von der Kfz-Technik besitze, muss ich leider dass glauben was mir meine Ford-Werkstatt erzählt. Ich lass' mir immer brav die ausgetauschten Teile zeigen und habe auch diesmal meinen Unmut darüber geäußert, dass schon wieder eine Undichtigkeit an der Klimaanlage vorliegt und das bald alle Teile einmal ausgetauscht wurden, aber was soll ich machen - die Kiste muss laufen...
     
  12. Ponsho

    Ponsho Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ba7, 2.0l Stufenheck
    Mondeo bap, 1.8l
    Also war danach noch mal zum klimaservice und wurde nochmal neu befüllt und seit dem ist das Geräusch verschwunden..... Nur irgendwie bin ich mit der kühlleistung überhaupt ne zufrieden :mad:

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk 2
     
Thema:

Geräusche von der Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Geräusche von der Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Geräusche vom 1.0er Ecoboost

    Geräusche vom 1.0er Ecoboost: Mal eine Frage in die Runde von einem absoluten 1.0er-Neuling: Inzwischen haben wir auch in Hamburg wieder Minusgrade. Insbesondere wenn der...
  2. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  3. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...
  4. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  5. Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...