Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Geräusche

Diskutiere Geräusche im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Abend Wir sind seit gestern stolze Besitzer einen Ford Mondeos TDCI 2.0 Bj 10/2004 Mir ist vorhin mal aufgefallen das bei eingeschaltener...

  1. #1 Nosomebody, 11.12.2008
    Nosomebody

    Nosomebody Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort RS 2000 / Mondeo MK3 Kombi
    Guten Abend

    Wir sind seit gestern stolze Besitzer einen Ford Mondeos TDCI 2.0 Bj 10/2004
    Mir ist vorhin mal aufgefallen das bei eingeschaltener Frontscheiben Heizung bzw Heckscheibenheizung ein lauteres Dröhnen aus dem Motorraum kommt.
    Wenn sie aus sind schnurrt der Motor wie ein Kätzchen :)
    Kennt jemand das Problem??
    Kann mir da jemand evtl ein Tip geben.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 munkmill, 11.12.2008
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
    Meinst Du wirklich die elektrische Frontscheibenheizung oder eher die Frontscheibenfunktion der Klimaautomatik? Bei letzterer läuft der Lüfter vorn im Motorraum nämlich ständig.

    Wobei das alles mit der Heckscheibenheizung wenig Sinn ergibt.
     
  4. earl78

    earl78 Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2005 2.2 TDCI
    Wenn Du nur die Heckscheibenheizung eingeschaltet hast auch oder muß die Frontscheibenheizung an sein? Letztere zieht nämlich immens Strom und somit steht der Generator mehr unter Last. Wenn Du die Frontscheibenheizung einschaltest, kannst Du evtl an der Leerlaufdrehzahl sehen wie die kurz absinkt, eben wegen des erhöhten Strombedarfs. Somit könnte ich mir etwas am Generator oder dem Riemenantrieb vorstellen. Man müsste das aber mal hören....:gruebel:
     
  5. #4 Nosomebody, 12.12.2008
    Nosomebody

    Nosomebody Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort RS 2000 / Mondeo MK3 Kombi
    Das Geräusch kommt wenn die Frontscheiben Heizung angeht.
    Man sieht auch wenn man etwas auf´s Gss geht das Innen die Beleuchtung Heller wird.
    Vermute auch mal fast Lichtmaschine oder die Batterie ist zimmlich schwach und damit muss ja die Lichtmaschine dann auch Max Leistung bringen. Hm......
    Ist es eine Grosse Sache die Lima zu Tauschen???

    Aber vielleicht sollte ich mal zum Ford Händler Fahren und die mal drauf schauen lassen. :)
     
  6. #5 petomka, 13.12.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Ich vermute, dass dein "Dröhngeräusch" vom Riementrieb kommt. Das Geräusch tritt nur im Leerlauf auf? Wenn es davon kommt, benötigst du eine neue Riemenscheibe an der Kurbelwelle, einen neuen Riemenspanner und einen neuen Riemen. Danach ist Ruhe.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Nosomebody, 13.12.2008
    Nosomebody

    Nosomebody Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort RS 2000 / Mondeo MK3 Kombi
    Also was auf jedenfall erstmal kaputt ist ist die Lichtmaschine 12 volt wenn Verbraucher an sind.
    Jetzt meine frage wie bekomme ich raus was für eine Lima drin ist, Amperzahl??
    Hab gesehen das es 3 verschiedene gibt.
     
  9. #7 Nosomebody, 16.12.2008
    Nosomebody

    Nosomebody Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort RS 2000 / Mondeo MK3 Kombi
    Hallo

    War gestern in meiner alten Werkstatt wo ich gelernt habe. Lichtmaschine ist voll funktionsfähig.

    Der Mondeo hat eine Lichtmaschine drin die nur soviel Laden tut wie es gerade benötigt wird. Als ich gemessen habe war im enddefekt die Batterie voll aufgeladen.(Muss man auch erstmal wissen)

    Hab das gleich mal prüfen lassen mit der Riemenscheibe (Tis 18/2005) ich habe noch die Alte Riemenscheibe drin. Neue habe ich gleich mit genommen muss ich nur noch einbauen. Hoffe dann sind wenigstens ein paar Geräusche weniger da.

    Hab mich mal mit meinem Alten Meister unterhalten der sagte wenn das Geräusch immer noch da ist gibt es noch andre Möglichkeiten, z.B. wird am Motorlager was unter gelegt oder verändert, hat davon schon mal jemand was gehört??
    Leider hatte er nicht soviel Zeit gehabt sonst hätte ich ihn noch weiter ausgequetscht.
     
Thema:

Geräusche

Die Seite wird geladen...

Geräusche - Ähnliche Themen

  1. Schlagende wummernde Geräusche leerlauf

    Schlagende wummernde Geräusche leerlauf: Bei mein 1.3l fiesta von 2002 kommen wummernde schlagenfe Geräusche wenn er kalt im leerlauf läuft. Beim kupplung treten sofort weg. Und wenn der...
  2. Surrendes Geräusch!

    Surrendes Geräusch!: Ich habe bei meinem 1.6 MK Bj.2001 ein surrendes Geräusch aus der Gegend um dem Keilrippenriemen. Mein Freundlicher meinte es könnte ne Laufrolle...
  3. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  4. Geräusche vom 1.0er Ecoboost

    Geräusche vom 1.0er Ecoboost: Mal eine Frage in die Runde von einem absoluten 1.0er-Neuling: Inzwischen haben wir auch in Hamburg wieder Minusgrade. Insbesondere wenn der...
  5. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...