Maverick (Bj. 00-07) Geruch vom Lüftermotor?

Diskutiere Geruch vom Lüftermotor? im Ford Maverick Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo zusammen, ich habe aktuell eine kleine Auffälligkeit, ich denke mal, es ist noch nicht so gefährlich, trotzdem ist es nicht korrekt,...

  1. #1 Peter581, 13.09.2019
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Hallo zusammen,
    ich habe aktuell eine kleine Auffälligkeit, ich denke mal, es ist noch nicht so gefährlich, trotzdem ist es nicht korrekt, vielleicht könnt ihr mir einen Tipp geben, dafür danke.

    Seit kurzem bemerke ich vor allem früh Morgens beim Starten ganz kurz einen seltsamen Geruch aus der Lüftung, es riecht keineswegs verbrannt, aber am ehesten irgendwie wie so ozonartig-hochspannungsmäßig, so in der Art eines größeren, älteren Elektrogerätes oder wenn man Wasser in eine Steckdose kippt? (hatte ich versehentlich vor langer Zeit mal, daher die Erinnerung). Aber halt nicht verbrannt. Hatte ich trotz gelegentlicher "nasser-Schwamm"-Gerüche der Klimaanlage vorher so noch nie.
    Der Geruch kommt wenige Sekunden nach dem Start (der Lüftung), ist nicht sehr stark und ist nach 2 Sekunden auch wieder weg. Aber halt aktuell jedes Mal.
    Im Motorraum finde ich nichts auffälliges, es riecht dort auch normal, alles wie immer. Luftfilter ist zwar nicht neu, aber soweit noch sauber und stinkt nicht und ist auch alles trocken dort. Der Lüfter läuft problemlos auf allen Stufen und im Betrieb rieht es dann praktisch gar nicht mehr (okay, minimal muffig bestimmt trotzdem, aber der beschriebene geruch ist nur für 2 Sekunden am Anfang).
    Muss ich mir da Sorgen machen bzw, kann ich was tun?
    Ich bin da immer etwas übervorsichtig und ängstlich und hänge halt auch an meinem Auto :-)
    Danke!
     
  2. winni

    winni Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2017
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Tribute 08,2005 3,0l.
    Hallo
    Wann hast du denn das letzte mal den Pollenfilter gewechselt?

    Gruß Winni
     
  3. #3 Peter581, 14.09.2019
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Hallo Winni,
    Pollenfilter ist ...tja... vielleicht ein 3/4 Jahr?
    Den hatte ich aktuell auch überprüft, der ist erst grau und noch nicht schwarz wie sonst ;-) und riecht auch nicht.

    Der Geruch könnte auch nur "feucht auf Metall" sein, ist halt recht kurz und ich hab keine Parfümeurs-Nase ^^
    Und es kommt mit der Lüftung, auch ohne gestarteten Motor.
     
  4. #4 Meikel_K, 14.09.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.097
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Möglicherweise tropft Scheibenwaschflüssigkeit irgendwo hinein.
     
  5. #5 Henry68, 14.09.2019
    Henry68

    Henry68 Neuling

    Dabei seit:
    12.09.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Tribute EP, 2002, 3.0 V6
    Moin Peter!
    Du bist damit zumindest nicht allein. Ich habe den gleichen Effekt bei meinem Dicken vornehmlich dann, wenn er ein paar Tage nicht in Gebrauch war. Leider weiß ich auch nicht warum, stört mich aber auch nicht wirklich, da ich weiß, dass vorne alles dicht ist, der Dicke keine Flüssigkeiten verliert und das Ganze nach ein paar Sekunden vorbei ist.

    LG, Henry
     
  6. #6 Peter581, 15.09.2019
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Okay, danke erstmal für eure Antworten! :-)
    Ich werde es weiter beobachten, aktuell tippe ich tatsächlich mehr auf Feuchtigkeit in der Lüftung, da es nach einem (seltenen) Tag mit Dauerregen anfing. Undichtigkeiten würde ich zunächst nicht vermuten, diese würden mir letztlich sogar weniger Sorgen machen, ich habe eher Angst vor Kurzschlüssen und Bränden, da will ich maximal vorbeugen - aber so riecht es ja nicht.
    Also, danke nochmals und wenn es neue Erkenntnisse gibt, melde ich mich.
     
Thema:

Geruch vom Lüftermotor?

Die Seite wird geladen...

Geruch vom Lüftermotor? - Ähnliche Themen

  1. Ka+ Active starker Geruch im Innenraum

    Ka+ Active starker Geruch im Innenraum: Guten Abend, ich bin ganz neu hier und bräuchte einen Rat. Ich fahre seit Mai diesen Jahres meinen neuen Ford Ka+ Active. Leider stinkt das Auto...
  2. Handschuhfach/Lüftermotor

    Handschuhfach/Lüftermotor: Moin, moin. Mein Sohn hat den Ford C Max BJ.2010 meines Vaters als 1. Fahrzeug mit 18 übernommen. Nun schon nach 4 Tagen das 1. Problem. Der...
  3. Wärmetauscher Geruch Kühlwasser

    Wärmetauscher Geruch Kühlwasser: Ich habe einen Maverick XLT 2.0 von 2001. 81000km gelaufen. Nach dem Kauf vor 2 Wochen fehlte massiv Kühlwasser ( der Wagen stand 6 Monate) ich...
  4. Nach "Elektrik-Geruch", spinnender Heckwischer

    Nach "Elektrik-Geruch", spinnender Heckwischer: Hallo Auf der Fahrt zur Arbeit nahm ich leichten "Elektrik-Geruch" wahr. Als wenn irgendetwas geschmort ist. Seit dem geht die Wischwasserpumpe...
  5. Abgas Geruch im Innenraum

    Abgas Geruch im Innenraum: Hallo Zussammen Kurz eine Frage :) Fahre ein Ford fiesta 1.4 Tdci 69 Ps Jg 2008 km 151000 Wenn ich fahre riecht es im innenraum nicht, Sobad...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden