Geschwindigkeitsabhängiges "Klopfen" - Radlager ?

Diskutiere Geschwindigkeitsabhängiges "Klopfen" - Radlager ? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, ich habe schon seit längerer Zeit folgendes Problem mit meinem Modeo Turnier (Baujahr 12/2001, 100000 km, 2.0 Diesel, 115 PS):...

  1. #1 Ralf J., 25.06.2006
    Ralf J.

    Ralf J. Guest

    Hallo zusammen,
    ich habe schon seit längerer Zeit folgendes Problem mit meinem Modeo Turnier (Baujahr 12/2001, 100000 km, 2.0 Diesel, 115 PS):
    Zwischen 40 - 50 und bei ca. 70 km/h habe ich "klpofende" Geräusche, die offensichtlich von vorne kommen. Es hört sich an, als wenn sich ein dicker Stein im Profil verklemmt hätte (was natürlich nicht der Fall ist).
    Da ich es anfangs überwiegend bei den Sommerreifen, nicht aber bei den Winterreifen gehört habe, sind wir (mein Bekannter, der eine Werkstatt hat, und ich) davon ausgegangen, dass es an den Reifen liegt. Alles noch mal gecheckt, aber ohne Erfolg. Da ich sowieso zwei Neue brauchte, hofften wir, dass das Problem anschließend weg ist. War aber nicht. Inzwischen höre ich es auch, wenn ich vorne die Winterreifen aufgezogen habe. Das Geräusch ist allerdings dann nicht so laut wie bei den Sommerreifen. (Wenn ich nur die hinteren Reifen austausche hat das keinen Einfluß auf das Geräusch.)
    Mein Bekannter meinte, dass es sich eigentlich nicht nach einem typischen Radlagerproblem anhört (das wäre gleichmäßiger). Allerdings habe ich inzwischen im Forum etwas gewühlt und den Eindruck gewonnen, dass es wohl doch das Radlager sein könnte. Insbesondere habe ich festgestellt, dass das Geräusch etwas lauter wird, wenn ich eine Rechtskurve fahre.

    Also: Kann dieses geschwindigkeitsabhängige Geräusch vom Radlager kommen? Was wäre dann die Ursache? Sicherlich kein Bruch der Kugeln oder Walzen?
    Oder was könnte es sonst sein? Ich hoffe, dass jemand eine Idee ode reinen Tipp hat. Die Geräusche nerven nämlich inzwischen.

    Gruß
    Ralf
     
  2. #2 FocusZetec, 25.06.2006
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.577
    Zustimmungen:
    759
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hallo,

    schau mal ob deine Antriebswellenmanschetten undicht sind und die Gelenke kein Fett mehr haben. Wurden die Stabilisatorstangen schon mal getauscht oder geprüft?

    Wo tritt das Geräusch auf: eher beim Kurvenfahren, wenn man über Tankdeckel (Schlaglöcher) fährt oder auch bei Gerade ausfahrt.
     
  3. #3 Ralf J., 25.06.2006
    Ralf J.

    Ralf J. Guest

    Geräusch tritt auch bei Geradeausfahrt auf. Das mit der Kurvenfahrt habe ich erst vor Kurzem mal probiert.
    Die Stabilisatorstangen wurden bisher nicht ausgetauscht. Ich habe damals gelesen, dass es bei diesem Modell anfangs wohl Probleme damit gab. Die Geräusche habe ich nach knapp dreieinhalb Jahren gehört.

    Gruß
    Ralf
     
  4. FoRd

    FoRd Guest

    Hey,

    dein gleichen Scheiß habe ich auch bei meinem 2,0 TDDI, vorne rechts das Klacken beim fahren! Stabbis habe ich allerdings schon gewechselt, daran liegt es nicht! Das hörst du nur wenn du über einen Hubel etz fährst! Bislang konnte mir leider keiner weiterhelfen (R&S Köln und Pullheim!) Dazu kommt, das mein Lenkrad einen extremen rechtsdrall hat, obwohl ich schon die spur habe vermessen lassen, und einstellenlassen! Mittlerweile habe ich als 3tes extra noch das ich beim lenken das Gefühl habe, als würde ich auf schmierseife fahren (reifendruck ist OK!)

    Hoffe das liest einer und weiß rat!

    Gruß
     
  5. #5 mr-otin, 15.01.2007
    mr-otin

    mr-otin Guest

    Hallo,

    habe das gleiche problem (Mondeo Bj93). Bei Kurvenfahrten wird es lauter. Und dann so ein Fahrgefühl wie auf rohe Eier. Zudem tritt bei hohen Geschwindigkeiten auf , als ob das Lenkrad kurz verissen wird. Das ganze tritt in Bruchteilen von Sekunden auf. Ziemlich gefährlich bei Seitenwind. Habe dies testen lassen, in einer Fordwerkstatt, und die meinten es sei alles in Ordnung. Nachdem ich meinte sie sollen mal 180 fahren dann merken sie dies, meinte der Herr nur, man(n) fährt ja auch net so schnell.

    gruss
    Dave
     
  6. #6 senses ford, 15.01.2007
    senses ford

    senses ford F0RUMSMAUER

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia Baujahr 97 1,6 16v
    ich würde mal das motorlager nachschauen war bei meinem escort auch so das ich erst dachte es wäre das radlager gewesen!!
     
  7. #7 mr-otin, 16.01.2007
    mr-otin

    mr-otin Guest

    Danke fuer den Tip!! Die aufhängung bei mir am Getriebe hinten, die ist durch. Werd gleich mal nach dem Rest schauen. Wieder was zu tun am WE.

    gruss
    Dave
     
  8. #8 senses ford, 17.01.2007
    senses ford

    senses ford F0RUMSMAUER

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia Baujahr 97 1,6 16v
    helfe doch gerne ;-)
     
  9. #9 Ralf J., 21.02.2007
    Ralf J.

    Ralf J. Guest

    Hallo,
    kurz noch mal zum Problem von letztem Jahr.
    Die Geräusche wurden beim Kurvenfahren lauter. Beim Reifenwechsel im Herbst habe ich dann vorne auf beiden Seiten unterschiedliche Geräusche beim Drehen des Rades gehört. Daraufhin wurden die Radlager gewechselt. Seitdem ist das Geräusch verschwunden. Allerdings konnte man an den Radlagern nicht sehen, was denn nun die Ursache des Geräusches war.
    Gruß
    Ralf
     
Thema: Geschwindigkeitsabhängiges "Klopfen" - Radlager ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radlager klopfen

    ,
  2. radlager klopft

    ,
  3. reifen klopfen beim fahren

    ,
  4. geschwindigkeitsabhängiges klopfen,
  5. auto geschwindigkeitsabhängiges klopfen,
  6. klopfen 50 kmh,
  7. klopfen wie stein im reifen beim fahren,
  8. radlager hinten klopfen,
  9. auto klopft beim fahren,
  10. auto reifen klopfen,
  11. geschwindigkeitsabhängige fahrgeräusche ,
  12. radlager nach reifenwechsel,
  13. hinterer reifen klopft,
  14. gleichmässiges schlagen brim fahren,
  15. klopfen am reifen,
  16. auto klopft 50 km h,
  17. geschwindigkeitsabhängiges klopfen geräusch,
  18. rad nicht aufgezogen klopfen,
  19. geräusche wie stein im profil beim bremsen geräusch weg auto,
  20. klopfgeräusch beim fahren reifen,
  21. fahrgeräusche radlager klopfen,
  22. reifen klopfgeräusch,
  23. klopfgeräusch reifen auto ford mondeo,
  24. klopfgeräusche beim fahren fiesta,
  25. Radlager klopfen beim grade fahren
Die Seite wird geladen...

Geschwindigkeitsabhängiges "Klopfen" - Radlager ? - Ähnliche Themen

  1. muss Radlager geschmiert werden?

    muss Radlager geschmiert werden?: Ford Fiesta III, GFJ, 1.3 KAT, Bj. 1993, 1299 ccm, 44 KW, 60 PS, 0928/788 Hallo zusammen, mal ne (wahrscheinlich naive) Frage: Muss das Radlager...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Radlager tausch - danach Radnabe kaputt

    Radlager tausch - danach Radnabe kaputt: Liebe Experten! Ich habe letzte Woche im Rahmen der jährlichen Überprüfung und Service beim Fordhändler das Radlager vorne links tauschen lassen...
  3. Suche Radlager/Radnabe Aus- und Einbauwerkzeug (78mm für Focus MK2)

    Radlager/Radnabe Aus- und Einbauwerkzeug (78mm für Focus MK2): Hallo zusammen, ich such wie der Titel schon sagt das Aus- und Einbauwerkzeug zum Einpressen von Radlager. Ich brauche es für einen Focus MK2...
  4. Radlager nach 45.000 Kilometern defekt

    Radlager nach 45.000 Kilometern defekt: Halli hallo! Ich habe sehr unterschiedliche Angaben dazu gefunden, vielleicht bekomme ich hier ein paar Erfahrungsberichte zusammen. Mein Focus...
  5. Fiesta 3 Facelift (Bj. 94-96) GFJ Radlager hinten

    Radlager hinten: Hallo an Alle, ich habe die Radlager (Fiesta Bj 96) hinten erneuert. Alles gut soweit. Allerdings läuft die Trommel recht schwer. Einstellen kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden