B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Getränkehalter hinten

Diskutiere Getränkehalter hinten im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Ich habe vor kurzem festgestellt, das bei den beiden Getränkehaltern hinten (links und rechts der Rückbank) nur in einem so eine Gummieinlage drin...

  1. #1 Kamikaze, 18.10.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Ich habe vor kurzem festgestellt, das bei den beiden Getränkehaltern hinten (links und rechts der Rückbank) nur in einem so eine Gummieinlage drin ist, in dem anderen nicht. Der Verkäufer bei meinem Händler meinte, das sei bisher bei allen -B-Max so gewesen, die sie bekommen haben. Was ich mir irgendwie nicht vorstellen kann.
    Wie sieht das denn bei euch aus ?
     
  2. #2 Andreas Kreuz, 18.10.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Hab auf jeder Seite so eine Gummimatte, weiß ich genau da ich diese beim Staubsaugen immer am Rüssel hängen habe!
     
  3. olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    2
    Servius,
    auch ich habe JE eine Gummimatte - weshalb sollte das auch anders sein?!
    Der Verkäufer schüttet Dich mitn Tee an ... (ist ein Gschichtldrucker).
     
  4. #4 Andreas Kreuz, 18.10.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Wie is das denn gemeint?
     
  5. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 1.5 EB, 150PS, EZ 11/17
    Na, daß er Dir an Schmarr'n verzählt hat.
     
  6. olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!
    Genau so ist es.

    Da man diese Matten ja heraus nehmen kann, hast Du bei der Reklamation insoweit Glück, als das der Verkäufer zugibt, dass es bei "allen" B-MAX so ist, es also ein prinzipielles "Fertigungsproblem" sein muss. Sonst könnte er ja behaupten, DU hättest diese vielleicht unbemerkt verloren ...

    Was mich aber an der Sache besonders wundert, um nicht zu sagen ärgert, dass der Verkäufer diesen Umstand ganz offensichtlich bemerkt, sich aber dabei nichts weiter gedacht hat! Ist halt so ... Das dies sinnlos und vielleicht ein Fehler sein könnte, weshalb man bei Ford nachfragen und eventuell reklamieren sollte, soweit war er dann doch nicht.
    Andererseits, wäre er ein wirklich guter Verkäufer, hätte er auch die 2. Matte entfernt, um weitere Anfragen und Reklamationen zu unterbinden (die es ja offenbar gab, sonst wüsste er es nicht) !
    Nicht nur, das also der Verkäufer offenbar ein Koffer ist, will er Dich auch noch für blöd verkaufen ...

    Ich würde versuchen, dies beim Ford Kundendienst zu reklamieren (also den genauen Umstand mit der Aussage des Verkäufers etc. schildern) - vielleicht bringt es ja was.

    Andererseits, so einen Gummiuntersetzer kannst Du Dir aus einem Stück Moosgummi auch selber schneiden - sollte eine Reklamation via Ford zu kompliziert werden - irgendwo sollte die Suppe nicht teurer als die Einlage werden ;)
     
  7. #7 Kamikaze, 20.10.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Also für blöd verkaufen will mich der Verkäufer ganz sicher nicht. Ich kenne ihn schon länger, und der ist auch ganz in Ordnung. Nur in solchen Dingen manchmal etwas pragmatisch....
    Ich werde die Sache dem Werkstattmeister übergeben, der soll noch so ein Teil besorgen. Bin mir auch sicher, das das kein Problem darstellt.
    Aber es ist schon interessant, das wohl eine ganze Reihe von Fahrzeugen so fehlerhaft zu den Händlern ging.
     
  8. #8 Andreas Kreuz, 20.10.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Als meiner beim Händler ankam hat man vergeblich versucht die Fußmatten ins Auto zu bekommen.
    Später hat sich rausgestellt das es welche vom Rechtslenker waren:gruebel:-
    Wurden aber Anstandslos getauscht.
     
Thema:

Getränkehalter hinten

Die Seite wird geladen...

Getränkehalter hinten - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta bj 98 Scheibenwischer + Halterung hinten

    Ford Fiesta bj 98 Scheibenwischer + Halterung hinten: Ford Fiesta bj 98 Scheibenwischer + Halterung hinten Bekomme das einfach nicht hin weiss nicht wie ich den scheibenwischer da rein klemmen muss...
  2. Suche Hintere Stoßstange Maverick Bj2005

    Hintere Stoßstange Maverick Bj2005: Hallo, suche hintere Stoßstange für meinen Maverick bj 2005
  3. Hintere Bremsbeläge wechseln EPB

    Hintere Bremsbeläge wechseln EPB: hallo Gemeinde. Wenn ich den hinteren Bremsbelag wechseln möchte meines 2.0 TDCI Focus C-Max Bj. 2004, benötigten man hierfür einen Laptop und die...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Scheibenbremse hinten

    Scheibenbremse hinten: Hallo zusammen, möchte meine Scheiben und Beläge hinten wechseln. Nun wird der Kolben ja zurück gedreht und gedrückt. Dafür brauch ich einen...
  5. Reparaturblech für Längsträger hinten

    Reparaturblech für Längsträger hinten: Hallo zusammen, an meinem Scorpio 2,9i Turnier von 1992 ist der linke hintere Längsträger angerostet. Es gab früher mal hierfür ein...