Getriebe kaputt?

Diskutiere Getriebe kaputt? im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, Ich bin neu hier und fahre ein Mondeo Fließheck bj. 97 mit Automatikgetriebe. Nun habe ich wieder Probleme, am Anfang dieses Jahres hatte...

  1. #1 Eric R., 06.09.2008
    Eric R.

    Eric R. Guest

    Hallo,
    Ich bin neu hier und fahre ein Mondeo Fließheck bj. 97 mit Automatikgetriebe.

    Nun habe ich wieder Probleme, am Anfang dieses Jahres hatte ich Probleme mit dem Getriebe( hat auf der Autobahn tierisch gewackelt und ist immer im 2 Gang angefahren).
    Dadurch musste ein neues Getriebe(Austauschgetriebe) eingebaut werden.

    Nun habe ich wieder Probleme, das Auto wackelt im Stand und geht meistens aus, wenn man kein Gas gibt, das gleiche beim Anfahren.
    Ich habe auch das Gefühl, dass das Auto im 2 Gang Anfährt. Bei 70-80 ist auch ein leichtes ruckeln zu spüren und ab und zu habe ich das Gefühl das er manchmal nicht richtig zieht.

    Nun weiß ich echt nicht weiter, das Auto steht mehr in der Werkstatt, als das es fährt!!:rasend:

    Wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte!

    MfG Eric
     
  2. #2 Janosch, 06.09.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Genug Getriebeöl drin?
    Nutz mal die Suchfunktion, glaub es gab da schon einige threads zu dem Thema!
     
  3. #3 Eric R., 06.09.2008
    Eric R.

    Eric R. Guest

    Habe mal die Suche gequält, kann ja schon einige Ursachen haben!

    Aber es ist ja ein neues Getriebe, welches von einer Ford-werkstatt verbaut wurde.
    Ich bin max. 6tkm damit gefahren und es ist ein jahr alt ! Es kann doch nicht schon wieder kaputt sein oder?
    Werde mal am Montag zu Werkstatt fahren!:rasend:
     
  4. Tasso

    Tasso Guest

    @Eric R.:
    ich würde mal bei deiner Werkstatt nachfragen, wie das mit der Gewährleistung aussieht. Nach einem Jahr darf doch nicht der gleiche Fehler schon wieder auftreten.
     
  5. #5 Eric R., 09.09.2008
    Eric R.

    Eric R. Guest

    Ja, also Garantie ist noch, wäre also kein Problem. Könnten aber auch andere Sachen sein! Am Mittwoch geht er in die Werkstatt.

    Was kann man gegen Geräusche der Hydrostößel machen, außer sie aus wechseln( Öl ist genug drin und dürfte auch das richtige sein!)?
     
  6. #6 Eric R., 10.09.2008
    Eric R.

    Eric R. Guest

    Hallo, mein Auto war heute in der Werkstatt, es war "nur" ein Unterdruckschlauch! Wahrscheinlich ein Marder-schaden!!
    Jetzt färht er wieder ohne Probleme, nur die Hydrostößel machen Geräusche.
     
Thema:

Getriebe kaputt?

Die Seite wird geladen...

Getriebe kaputt? - Ähnliche Themen

  1. AGR Kaputt?

    AGR Kaputt?: Hallo, Seit einiger Zeit ist die Motorkontrollleuchte mein Treuer Begleiter geworden und Jedes mal ist es das AGR Ventil, der Fehler wurde immer...
  2. MMT6 Getriebe

    MMT6 Getriebe: Servus Leute hätte da mal eine Frage. Das MMT6 Getriebe wurde ja in mehreren Fahrzeugen verbaut handelt es sich immer um das gleiche...
  3. Rückfahrlicht Schalter Galaxy MK2 Getriebe

    Rückfahrlicht Schalter Galaxy MK2 Getriebe: [ATTACH] Hallo Members. Nach langer Zeit wieder :-) Rückfahrlich Schalter scheint fertig zu sein, da die Lichter nur aufleuchten, wenn man den...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Koppelstangen gehen ständig kaputt

    Koppelstangen gehen ständig kaputt: Hallo Leute, habe folgendes Problem: Die Koppelstangen fangen nach ca. 4 Wochen an zu klopfen. Hab schon mehrere Fabrikate (Monroe, Lemförder,...
  5. Getriebe wechseln ?

    Getriebe wechseln ?: Hallo Ford-Freunde, ich habe gestern einen Ford Mondeo Turnier Ghia 16V 2.0, Automatik, BJ.05.98, 152.000km, noch fast 2 jahre tüv...geschenkt...