Getriebe Problem??

Diskutiere Getriebe Problem?? im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; hi zusammen! bei meinem sierra 2.0i DOHC hat es während der fahrt ein mittellautes 'knack' gemacht. jetzt kann ich zwar schalten und bekomme auch...

  1. #1 Charly29, 24.07.2007
    Charly29

    Charly29 Guest

    hi zusammen!

    bei meinem sierra 2.0i DOHC hat es während der fahrt ein mittellautes 'knack' gemacht. jetzt kann ich zwar schalten und bekomme auch eine geschwindigkeitsanzeige, aber es wird keine kraft mehr nach hinten übertragen. er fährt einfach nicht los :was: . hat jemand eine ahnung, was das sein könnte?
     
  2. #2 OHCTUNER, 25.07.2007
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    47
    Schau mal nach der Hardyscheibe hinten am Getriebe , die verbindet Getriebe mit der Kardanwelle , die ist aus "Gummi" und kann sich im Alter schon mal zerlegen !
     
  3. #3 Charly29, 26.07.2007
    Charly29

    Charly29 Guest

    daran hatte ich auch schon gedacht. was mich nur stutzig macht, die gänge lassen sich extrem viel leichter einlegen als vorher...
    passt das denn zusammen?
     
  4. #4 OHCTUNER, 26.07.2007
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    47
    Das könnte passen wenn die Hardy komplett los wäre an der Getriebeausgangswelle , könnten auch abgescherte Stehbolzen sein wo dort wohl auch schon mal vorkommen kann !
    Schau doch einfach nach , dann bist du schlauer , is doch kein großer Akt !
     
  5. #5 Charly29, 26.07.2007
    Charly29

    Charly29 Guest

    das mach ich. sobald die grube frei ist, die ich ab und zu benutzen kann. wollte nur schon mal wissen, ob jemand schon mal erfahrungen mit so einem problem gemacht hat.
    ich danke dir schon mal für die antwort. ich werd auf jeden fall posten, sobald ich genaueres weis.
     
  6. #6 Charly29, 29.07.2007
    Charly29

    Charly29 Guest

    jetzt weis ich genaueres. die schrauben am flansch,am getriebe sind abgerissen. der flansch hat auch ein wenig gelitten. ich werd das mal reparieren und hoffe, das er jetzt rund läuft.
     
Thema:

Getriebe Problem??

Die Seite wird geladen...

Getriebe Problem?? - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Welches Getriebe hat mein Transit?

    Welches Getriebe hat mein Transit?: laut internet habe ich entweder ein MT75 5/1 oder ein VXT-75 5/1 verbaut aber welches ist es denn? :D Der Hintergrund ist das ich mein Getriebeöl...
  2. suche Getriebe für Escort MK 6 AAL 1,6-16V 66kW

    suche Getriebe für Escort MK 6 AAL 1,6-16V 66kW: Hallo Forum, ich bin verzweifelt! Ich suche für mein Essi Cabrio ein Ersatzgetriebe. Ein Blechschild ist nicht mehr dran, laut Ford ist ein...
  3. Tankklappe (Steilheck/Hatchback) öffnet sich in Waschstraße (Problem und Lösung)

    Tankklappe (Steilheck/Hatchback) öffnet sich in Waschstraße (Problem und Lösung): Handwäsche ist Handwäsche. Dennoch nicht jedermanns Sache. Problem In Halle/Saale (auf der Merseburger Str. höhe Abfahrt Silberhöhle) gibt es...
  4. Tachoangleichung RS2000 mit Typ-9 Getriebe

    Tachoangleichung RS2000 mit Typ-9 Getriebe: Hallo! Eine Frage, welche Ritzel/Schnecken-Kombination passt für das Typ 9 Getriebe für den MK2 Tacho? Ich hab das Problem das der Tacho viel zu...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Getriebe / Schaltungsproblem

    Getriebe / Schaltungsproblem: Moin, die Suchfunktion wirft zum Thema Getriebeschaden nicht wirklich viel raus. Seit kurzem habe ich Probleme die Gänge reinzubekommen, dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden