Getriebe Problem??

Diskutiere Getriebe Problem?? im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; hi zusammen! bei meinem sierra 2.0i DOHC hat es während der fahrt ein mittellautes 'knack' gemacht. jetzt kann ich zwar schalten und bekomme auch...

  1. #1 Charly29, 24.07.2007
    Charly29

    Charly29 Guest

    hi zusammen!

    bei meinem sierra 2.0i DOHC hat es während der fahrt ein mittellautes 'knack' gemacht. jetzt kann ich zwar schalten und bekomme auch eine geschwindigkeitsanzeige, aber es wird keine kraft mehr nach hinten übertragen. er fährt einfach nicht los :was: . hat jemand eine ahnung, was das sein könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 25.07.2007
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Schau mal nach der Hardyscheibe hinten am Getriebe , die verbindet Getriebe mit der Kardanwelle , die ist aus "Gummi" und kann sich im Alter schon mal zerlegen !
     
  4. #3 Charly29, 26.07.2007
    Charly29

    Charly29 Guest

    daran hatte ich auch schon gedacht. was mich nur stutzig macht, die gänge lassen sich extrem viel leichter einlegen als vorher...
    passt das denn zusammen?
     
  5. #4 OHCTUNER, 26.07.2007
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Das könnte passen wenn die Hardy komplett los wäre an der Getriebeausgangswelle , könnten auch abgescherte Stehbolzen sein wo dort wohl auch schon mal vorkommen kann !
    Schau doch einfach nach , dann bist du schlauer , is doch kein großer Akt !
     
  6. #5 Charly29, 26.07.2007
    Charly29

    Charly29 Guest

    das mach ich. sobald die grube frei ist, die ich ab und zu benutzen kann. wollte nur schon mal wissen, ob jemand schon mal erfahrungen mit so einem problem gemacht hat.
    ich danke dir schon mal für die antwort. ich werd auf jeden fall posten, sobald ich genaueres weis.
     
  7. #6 Charly29, 29.07.2007
    Charly29

    Charly29 Guest

    jetzt weis ich genaueres. die schrauben am flansch,am getriebe sind abgerissen. der flansch hat auch ein wenig gelitten. ich werd das mal reparieren und hoffe, das er jetzt rund läuft.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Getriebe Problem??

Die Seite wird geladen...

Getriebe Problem?? - Ähnliche Themen

  1. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Ford Ranger 3.2 Problem

    Ford Ranger 3.2 Problem: Hallo Ich bin will mich kurz vorstellen , ich heiße Aaron und bin neu hier im Forum . Bin 23 Jahre alt und komme aus Hessen.Ich habe mir am 3...
  2. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Problem mit Anschluss Handy an USB

    Problem mit Anschluss Handy an USB: Hallo zusammen, ich habe mir vor 1 Woche einen gebrauchten KA gekauft und jetzt ein Problem mit dem Anschluss des Handys, um Musik zu hören. Wenn...
  3. Airbag problem

    Airbag problem: hallo Fiesta Freunde, Ich habe folgendes Problem,ich habe mir sitze aus dem puma eingebaut nun ist die Airbag Leuchte immer an. Die stecker...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Problem mit USB

    Problem mit USB: Hallo an alle :) ich habe ein Problem mit dem Abspielen von Liedern von einem USB-Stick. Dieser im Laptop einwandfrei funktioniert und in den...
  5. Biete T9 Getriebe 4 Gang mit Kardanwelle

    T9 Getriebe 4 Gang mit Kardanwelle: Moin. Habe noch ein T9 4 Gang Getriebe aus einem Ford Sierra Bj. 84 liegen. Incl. Kardanwelle. Preis: VB