Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Getriebedefekt.. Was ist kaputt??

Diskutiere Getriebedefekt.. Was ist kaputt?? im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Einen guten Abend zusammen, ich bin neu hier im Forum und hab da mal ne kleine Frage an euch.. Ich bin seid zwei Wochen Besitzer eines Ford...

  1. #1 Hetfield, 10.06.2014
    Hetfield

    Hetfield Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Einen guten Abend zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und hab da mal ne kleine Frage an euch..
    Ich bin seid zwei Wochen Besitzer eines Ford Scorpios, der Student hat das Auto vom Opa bekommen :P

    Leider hat sich heute teilweise das Getriebe verabschiedet und ich gehe jetzt auf Fehlersuche.

    Hier erst mal die technischen Daten:

    Ford Scorpio 2,3i 16V (1996–1998) --> Baujahr 1996
    Km-Stand ca. 85.000 KM
    Der Wagen wurde letztes Jahr nur ca. 500 KM bewegt. Bin aber im Verlaufe der letzten Wochen schon knapp 600KM mit ihme gefahren.
    Inspektionen wurden immer durchgeführt und Betriebsflüssigkeiten sind meines Erachtens noch qualitativ und quantitativ vorhanden..


    Problem:

    Heute hat der Wagen auf der Landstraße plötzlich heftig gebremst, ohne das ich stark auf das Bremspedal gedrückt habe(quietschende Reifen)
    Danach konnte ich den Wagen nur noch im ersten Gang bewegen und das Automatikgetriebe hat nicht mehr geschaltet.
    Ein manueller Gangwechsel in den ersten/zweiten Gang sowie der Rückwärtsgang sind noch möglich.. Tacho funktionierte noch
    Visuelle Prüfung auf der Hebebühne hat erst mal nichts Auffälliges ergeben.

    Hat irgendwer eine Idee, was genau defekt sein könnte??
    Hab erst an den VSS Sensor gedacht, aber wie ich gelesen habe ist der wohl noch heile, sobald der Tacho noch funktioniert..

    PS. Bin noch neu hier, hab mit der Suchfunktion erst mal nichts gefunden und auch Google hat mir nichts zu dem Schadensbild ausgespuckt..


    Viele Grüße und vielen Dank für die Hilfe

    Hetfield
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 10.06.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.504
    Zustimmungen:
    231
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    als erstes sollte man nach dem Getriebeöl schauen, stimmt der Ölstand, riecht es verbrannt, ist es noch schön rot ...
     
  4. #3 Hetfield, 10.06.2014
    Hetfield

    Hetfield Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ölstand war i.O, verbrannt hat es nicht gerochen. Allerdings war es eher gelblich.. es erschin mir doch was "dünn" als ich es überprüft habe (hab ich bei den Temperaturen eher auf die niedrige Viskosität geschoben)
    Kann Öl so ne heftige Reaktion auslösen, dass der Wagen nicht mehr schaltet?? Ich meine der hat auf einmal voll blockiert ..
     
  5. #4 FocusZetec, 10.06.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.504
    Zustimmungen:
    231
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Öl gibt dem Getriebe die Kraft (über den Wandler), das Öl steuert das Getriebe ...

    gelb hört sich im ersten Moment falsch an, wie gesagt das sollte rot sein, kann man herausfinden welches eingefüllt wurde?

    man könnte einfach mal das Öl wechseln, das es dann geht kann ich dir natürlich nicht versprechen, bei Problemen mit dem Automatikgetriebe muss man oft ein anderes verbauen ...
     
  6. #5 Hetfield, 10.06.2014
    Hetfield

    Hetfield Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay, das macht natürlich Sinn.. Werde morgen mal versuchen rauszufinden, was für Öl im Getriebe ist. Schonmal vielen Dank für deine Hilfe!!!!
     
  7. nobbel

    nobbel Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mustang GT 1994 5,0 HO
    Wenn das Getriebe blockiert, liegt ein mechanischer Defekt vor. Wahrscheinlich tanzen die Planetenräder Polka. Professionelle Reparateure verlangen für eine Instandsetzung ab 1000 € (Fa. Baeder, wenn's die noch gibt) Gebrauchtes ATG (hab ich noch) ist die Alternative, wenn das Öl gut aussieht. Und: ATF ist relativ dünnflüssig, wesentlich dünnflüssiger als Motoröl. Es sind i.Ü rötliches und auch "farbloses" Öl auf dem Markt. Das farblose kann schon einen leichten Gelbstich haben.
    Werner
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Getriebedefekt.. Was ist kaputt??

Die Seite wird geladen...

Getriebedefekt.. Was ist kaputt?? - Ähnliche Themen

  1. Zuviel Getriebeöl + Kaputter Gummiring von Seilzug der Schaltung

    Zuviel Getriebeöl + Kaputter Gummiring von Seilzug der Schaltung: So, habe mir ein super Buch gekauft: Ford Focus 10/98-10/04: So wird’s gemacht - Band 117: Amazon.de: Rüdiger Etzold: Bücher Darin wird u.a....
  2. Automatische LWR kaputt, wo ist der Sensor?

    Automatische LWR kaputt, wo ist der Sensor?: Moin Freunde, wie im Titel schon beschrieben vermute ich (?) Dass meine automatische LWR im Eimer ist.. bzw der Sensor, ich verfüge über Titanium...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB USB Anschluss kaputt?

    USB Anschluss kaputt?: Hallo liebe Focus Gemeinde :). Fahre nun seit Anfang des Jahres meinen Ford Focus und bin auch super zufrieden! Hatte mir auch zum Laden des...
  4. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL ford ZEB oder kraftstoffpumpe kaputt?

    ford ZEB oder kraftstoffpumpe kaputt?: Hallo Profis, ich habe gestern nach motoreinbau und befüllung des tankes den motor gestartet und er lief ganze 10 Minuten ohne probleme, beim...
  5. Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?

    Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?: Hallo, nach meinem Post von gestern "Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!" rief heute die Werkstatt an, dass die Wasserpumpe im Eimer ist...