Getriebeheulen

Diskutiere Getriebeheulen im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen,ich bin neuer Mondeo MK3 Besitzer! EZ01.03. 1.8l, Fließheck. Da tauchen schon die ersten Probleme auf. Ich haeb ein...

  1. #1 Fördchen, 02.10.2006
    Fördchen

    Fördchen Guest

    Hallo zusammen,ich bin neuer Mondeo MK3 Besitzer!
    EZ01.03. 1.8l, Fließheck.

    Da tauchen schon die ersten Probleme auf.
    Ich haeb ein heulendes/pfeifendes Geräusch vornemlich im 4. und 5. gang zu höhren,ab ca 70-130 kmh beim beschleunigen. Ist relativ leise und bleibt eigentlich in der Tonlage und lautheit relativ konstant. Im schub ist es eigntlich nicht zu hören. D.h. nicht das in anderen situationen nicht heult nur weil man es nicht hört.


    Ein Fordmeister teilt dies in nicht besorgniserregend ein.

    Der Andere hatte da noch eine Idee und zwar mit anderen Schaltzügen mit Massendämpfer die die vibration bzw. das Geräusch dämpfen sollen.

    Hat jemand ahnung was mein Problem ist? Hilft so ein Massendämpfer,wie sieht er aus ,kann man da vieleicht selbst experimentieren indem man gewichte an die Schaltzüge macht?
    Wenn man nichts unternimmt brauch ich dann in ein paar Tagen ein neues getriebe?


    Was anderes noch,lieg ich richtig das der mondeo empfindlich gegenüber kurzen bodenwellen ist? Die vertikalen vibrationen sind mit neuen reifen nicht wircklich besser. Ich denke fast es ist normal, denn ich habe kein rythmisches auf und ab. Nur bei bestimmten Straßenabschnitten.



    Servus und gruß
     
Thema: Getriebeheulen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebeheulen