Getriebeöl Frage. Welches muß ich nehmen??

Diskutiere Getriebeöl Frage. Welches muß ich nehmen?? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo Leutz. Ich bin etwas irritiert :roll: Ich möchte einen Getriebewechsel vornehmen. In meinem Essi- Handbuch steht zum Thema Getriebeöl...

  1. Oli666

    Oli666 Guest

    Hallo Leutz. Ich bin etwas irritiert :roll:

    Ich möchte einen Getriebewechsel vornehmen. In meinem Essi- Handbuch steht zum Thema Getriebeöl das man ein SAE 80 W verwenden soll. Nun war ich im Fachhandel und dort werden einmal Getriebeöle und Hypoid-Getriebeöle mit SAE W 80 angeboten. Wo ist der Unterschied?

    Meine Ford-Vertretung sagte mir das ich ein Sythetisches Öl SAE 75W90 verwenden muß. Ja was denn nun? Ein SAE W80? Ein Hypoid SAE W 80?
    Oder doch ein SAE 75W90?

    Es handelt sich um ein 1.6l Getriebe vom MK5.

    Achso gleich noch ne Frage..... Ich habe Alu's, doch fehlen mir die Radmuttern. Kann ich auch die normalen Essi Radmuttern nehmen??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Also ich kann dir nur in der Sache mit den muttern weiterhelfen.
    Die radmuttern kannst du natürlich verwenden, das is kein problem nur kann es seín, das je nachdem was du für alus hast, die stehbolzen gewechselt werden müssen, da die dann vielleichtt zu kurz sind.

    Ach ja und das Anzugsmoment beachten
     
  4. #3 magicford0815, 07.02.2006
    magicford0815

    magicford0815 ST, und das mit Stolz!

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST 200, BJ.2000, BNP
    das mit den Radmuttern ist leider nicht ganz richtig....der Kragen der Mutter ist oft verschieden, so gibts Flachere und eher spitzere......Radmuttern kosten nicht die Welt, nimm eine Felge mit und kauf dir passende Muttern
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Radmuttern ist eine ganz heikle Sache. Da wird auch bei Ford oft drauf hingewießen: zu Stahlfelge gehören Muttern für Stahlfelgen und zu Alus auch nur "Alu"muttern (die sind mit losem Kegelbund um die Felge am Sitz nicht zu beschädigen). Ist immer ein Thema beim Winterrädertausch.
    Öl kannst du das 75W90 nehmen. Hole es doch bei Ford, da geben sie dir auch die richtige Menge.
     
  6. m0ar

    m0ar Guest

    sers,

    also ich arbeite auch bei ford und wir nehmen auch des 75W90 her musst einfach auffüöllen bis es aus der auffüllschraube rausläuft das is dann die richtige menge.

    mfg moar
     
Thema:

Getriebeöl Frage. Welches muß ich nehmen??

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl Frage. Welches muß ich nehmen?? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Viele Fragen rund ums Auto

    Viele Fragen rund ums Auto: Guten Tag allerseits :sieg: ich habe mir letzte Woche meinen ersten c-max gekauft. 2.0TDCI mit 100KW. AUsstattungsserie GHIA plus noch ein...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Hallo erstmal und 2 Fragen

    Hallo erstmal und 2 Fragen: Moin, erst einmal möchte ich allen "Hallo" sagen, da ich neu hier bin. Ich habe aber schon vorher so einiges in diesem Forum gelesen. "Hallo"...
  3. Fragen vor Kauf Ranger Wildtrak

    Fragen vor Kauf Ranger Wildtrak: Hallo zusammen, ich bin dann wohl der Neue:) mein Name ist Marc und ich bin 42 Jahre jung. Ich stehe kurz davor mir einen Ford Ranger Wildtrak,...
  4. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Ein paar Fragen

    Ein paar Fragen: Moin zusammen, ich habe da mal ein paar Fragen an die Profis hier im Forum Betrifft: Galaxy 2,0 TDCI Bj 10/2006 1. Wie bekomme ich das 3....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...