Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Getriebeöl selber wechseln? / Schalthebel nachspannen?

Diskutiere Getriebeöl selber wechseln? / Schalthebel nachspannen? im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich finde leider keine Infos was das Getriebeöl des Fiestas MK6 betrifft. Kann man das so wie das Motoröl selber tauschen? Ich weiß nicht...

  1. #1 woodland, 21.12.2014
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hallo,

    ich finde leider keine Infos was das Getriebeöl des Fiestas MK6 betrifft.

    Kann man das so wie das Motoröl selber tauschen? Ich weiß nicht wo die Ablassschraube ist und ich weiß auch nicht wo man es nachfüllen kann.

    Es handelt sich um den Fiesta MK6 07 (facelift), 1.4er Benziner.

    Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus? :top:



    Dann noch eine andere Sache und zwar ist mein Schalthebel ein wenig wackelig, also hat ein wenig spiel.
    Soweit ich weiß läuft das nicht über einen Seilzug, oder? Gibt es da eine einfache möglichkeit das wieder schön stramm zu machen?

    Danke und Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 21.12.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.166
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Getriebeöl muss man absaugen oder eine Antriebswelle ziehen

    Nachspannen kann man am Schalthebel nichts, entweder ist was kaputt oder es ist normal
     
  4. #3 woodland, 21.12.2014
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hallo,

    wo saugt man das denn ab? Und wieso gibt es dafür keine Ablasschraube wie fürs Motoröl?
    Welchen Getriebetyp hat denn der MK6 07 ?
    Wenn man die Antriebswelle zieht, dann kanns sein dass es hinterher nicht mehr dicht ist :/


    Am Schalthebel würde ich jetzt nicht sagen das was kaputt ist, denn dieses leichte gewackel haben auch andere Autos die ich kenne, aber ein neuwagen zb hat einen sehr strammen und festen Schalthebel. Du weist was ich meine... Wenn du mit dem Zeigefinger den Schaltknauf im leerlauf leicht zur seite (welche ist egal) drückst ohne einen gang einzulegen, dann bewegt sich auch die Schaltstange schon ein wenig mit, also zumindest bei älteren Autos. Bei neuwagen ist das noch immer schön stramm, daher dachte ich dass es einen seilzug wie zb bei einem fahrrad gibt, der die Gänge reinzieht und dass man den nachspannen kann und die Schaltstange dann wieder stramm und bombenfest sitzt.

    Das geht definitiv nicht?
     
  5. #4 FocusZetec, 21.12.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.166
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der Fiesta hat das IB5 Schaltgetriebe verbaut, die Ablassschraube wird es aus Kostengründen nicht geben, oder weil Ford sagt das das Öl nicht getauscht werden muss ... abgesaugt werden muss es wenn dann an der Einfüllbohrung, oder am Rückfahrschalter (gleiche Höhe, dann mußt du den Schalter wieder neu abdichten)
     
  6. #5 woodland, 21.12.2014
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Ok, und wenn man es abgesaugt hat, bekommt man es auf gleichem Wege wieder rein, oder wie ist das dann genau? :)
    In jedem Fall würd ich das nicht selber machen. Dachte das wäre so leicht wie mit dem Motoröl.

    Und die Schaltstange lässt sich also auf gar gar keinen Fall strammer einstellen? Funktioniert das alles ohne Seilzug? Was kann man da machen ohne groß Teile auszutauschen?
     
Thema: Getriebeöl selber wechseln? / Schalthebel nachspannen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebeöl wechseln ford ka

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl selber wechseln? / Schalthebel nachspannen? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Dieselfilter wechseln

    Dieselfilter wechseln: Habe ein Inspektionskit bestellt, mit Dieselfilter. Der neue Filter hat unten einen gelben Plastikstöpsel, muß ich da vom alten Filter da wieder...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor ausgetauscht, was noch wechseln?

    Motor ausgetauscht, was noch wechseln?: Ich muss bei meinem ST150 den Motor wechseln. Da stellt sich die Frage, wenn er schon mal draußen ist, was sollte ich gleich mit machen?...
  3. Radlager an der Hinterachse sebst wechseln?

    Radlager an der Hinterachse sebst wechseln?: Ich habe seit einiger Zeit Laufgeräusche von hinten. es sollen die Radlager sein. Frage: es gibt die Radlager im freien Handel. Ist es möglich...
  4. Motorhaube wechseln

    Motorhaube wechseln: Hallo, ich muss bei meinem Mondeo 3 die Motorhaube und Motorhaubenscharniere wechseln. Wenn ich die Sache richtig sehe, sind dazu 3 Schrauben am...
  5. Schalthebel vibriert im Gang 3 + 5 bei 2000 U/min

    Schalthebel vibriert im Gang 3 + 5 bei 2000 U/min: Hallo, Ich fahre einen Ford Mondeo MK4 Diesel 2,2 TDCI Baujahr 2009 6 gang. Mein Schalthebel vibriert stark wenn ich im 3 oder 5 Gang bei...