Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Getriebeöl tauschen lassen (Automatik)

Diskutiere Getriebeöl tauschen lassen (Automatik) im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hi, ich hab einen MK2 2,3L Bj. 98 mit Automatik und mir ist aufgefallen, dass er inzwischen ein bisschen ruppig schaltet. Aktueller Km Stand:...

  1. #1 matze1286, 27.02.2010
    matze1286

    matze1286 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj. 1998 2,3l
    Hi,

    ich hab einen MK2 2,3L Bj. 98 mit Automatik und mir ist aufgefallen, dass er inzwischen ein bisschen ruppig schaltet.
    Aktueller Km Stand: 130.000
    Jetzt ist meine Überlegung das Getriebeöl tauschen zu lassen. Ich wollte mal fragen ob das einer von euch schon mal gemacht hat und ob dann ersten das Getriebe wieder softer schaltet und wie teuer das ungefähr kommt?


    Gruß
    Matthias
     
  2. Ela72

    Ela72 Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio, 1995,2.0 16V
    Hallo ,
    also zu mir haben die bei Ford gesagt ( ich wollte das Öl auch wechseln ) das braucht man nicht der Wagen hat kein Ablaufventil!

    Gruss Ela
     
  3. #3 Ford-Schorsch, 27.02.2010
    Ford-Schorsch

    Ford-Schorsch Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj. 92 2,9
    Falls Du es vielleicht selber machen willst, es ist garnicht so schwierig.:nene2: Ich habe an meinem verflossenen Sierra V 6 Automatik auch schon das Getriebeöl und natürlich den Filter selber gewechselt. Und an meiner Alltagsschlampe :lol: Mazda 626 Automatik ebenfalls.

    Das richtige Öl besorgt.
    Den Filter bestellt bei "Automatik Berger"
    Bereich der Ölwanne von außen gesäubert.
    Eine große Wanne besorgt, die unter die Ölwanne des Getriebes passt.
    Da am Getriebe des Sierras keine Ablassschraube ist, ( ich weiß nicht, wie das am Scorpio 2 ist ) die Wanne voooorsichtig abgeschraubt, weil ja das ganze Öl darin rumschwappt und in die untergestellte Wanne rauslaufen gelassen. Ich habe genau darauf geachtet, daß ich jeden! Tropfen aufgefangen habe, um später GENAUSOVIEL neues Ölwieder einzufüllen, wie rausgelaufen ist.
    Die Ölwanne saubergewischt und den Filter gewechselt.
    Da aus dem Getriebe immernoch Tropfen rausliefen habe ich das Getriebe einen ganzen Tag "ausbluten" lassen. Daß damit leider nur ein Teil des Getriebeöl, so ca, 2/3 , eigentlich gewechselt werden, war mir schon klar. Der Rest steckt noch im Wandler.
    Durch das Rohr des Ölmessstabes habe ich dann mit einem Trichter und einem
    SAUBEREN durchsichtigen Schlauch das neue Öl reinlaufen lassen. UND ZWAR GENAUSOVIEL; WIE ICH RAUSBEKOMMEN HABE.

    Hat bei beiden Autos prima geklappt, ohne Probleme.

    Nicht, daß ihr jetzt meint, ich wäre ein "Pfennigsfuchser, Geizkragen usw." :nene2: Ich bezweifele nur, daß eine Werkstatt es mit soviel Sorgfalt, Zeit und Ruhe gemacht hätte.

    Gruß Georg
     
  4. #4 gentlegiant, 27.02.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Wie schon beschrieben muss laut Ford nicht sein, wenn Du es dennoch willst Ausführug wie beschrieben. Es liegt vielleicht an den Bremsbändern und da musst Du erstmal einen finden der das noch kann und das machen will, der FFH mag das Ding nämlich nicht. Du benötigst aber auch ne neue Dichtung für die Ölwanne und nen neuen Filter.
     
  5. #5 OHCTUNER, 27.02.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Empfehlung ist alle 60tkm wechseln und dann in verbindung mit einer Getriebespülung , dann kann man das auch Ölwechsel nennen !
     
  6. #6 gentlegiant, 27.02.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Ist das Deine Empfehlung???????
     
  7. #7 OHCTUNER, 27.02.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Nee , die kommt von Jungs die dieses Getriebe komplett zerlegen können und es generalüberhölt wieder zusammen bauen können das es danach wieder perfekt funktioniert !
    Sieht das Öl dunkel und dreckig aus , gehört das gewechselt !
    Riecht es zusätzlich verbrannt , sind die Kupplungsscheiben verbrannt und werden es nicht mehr lange machen !
     
  8. #8 matze1286, 28.02.2010
    matze1286

    matze1286 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj. 1998 2,3l
    Also mein Öl ist rot und riecht zwar etwas, aber nicht unbedingt verbrannt.
    Schaltet der Scorpio allgemein etwas härter, oder ist oder irgendwas nicht in Ordnung?
    Ein Kumpel von mir färht ein BMW 520 Bj. 92 mit Automatik und bei ihm ist es deutlich softer beim schalten.
     
  9. #9 OHCTUNER, 28.02.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Wie schon geschrieben , Bremsbänder einstellen lassen !
     
  10. #10 matze1286, 28.02.2010
    matze1286

    matze1286 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj. 1998 2,3l
    Wo kann ich das machen lassen und was kostet der Spaß etwa?
     
  11. #11 gentlegiant, 28.02.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Also ich behaupte jetzt mal das Du Deine Bremsbänder nicht einstellen lassen musst wenn der Kilometerstand stimmt, meiner hat knapp 200000 auf der Uhr und schaltet wie ein Uhrwerk ohne irgendwelche Arbeiten am Getriebe. Wenn Du trotzdem Gewissheit haben willst gibt es genug ehemalige Ford Werkstätten in denen oft echte Fachleute arbeiten die noch den Scorpio kennen und auch das Getriebe, da werde Sie geholfen. Du darfst auch nicht den Fehler machen und Deinen Scorpio mit nem E 34 vergleichen, ich hatte nen 94er 525 tds und der war um Welten besser als der 98er Scorpio. Ein 520er ist eben auch ein 6 Zylinder und BMW ist eine andere Liga!!!!
     
  12. #12 matze1286, 28.02.2010
    matze1286

    matze1286 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj. 1998 2,3l
    Das ist klar das der Scorpio kein 6 Zylinder ist, ich meinte nur der Getriebe an sich. Vielleicht bin ich auch nur ein bisschen zu sensibel was das angeht. Bin halt bis jez noch keinen anderen Scorpio mit Automatik gefahren um Vergleichen zu können.
    Der Kilometerstand stimmt, der ist mit Rechnung nach voll zieh bar. Also er schaltet absolutt ohne Probleme! Er "legt" die Stufen halt nur etwas härter ein...
     
  13. #13 gentlegiant, 28.02.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Dann nehmen wir jetzt einfach mal an das Dein Scorpio ein harter Bursche ist beim schalten;)!?! Ist eben schlecht zu sagen so aus der Ferne ob das so muss oder nicht, es steht aber fest das Du eine BMW-Automatik nicht mit einer vom Scorpio vergleichen kannst!!!
     
  14. #14 matze1286, 28.02.2010
    matze1286

    matze1286 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj. 1998 2,3l
    Also lieber erstmal keinen Kopf machen meinste...? :)
    Ist halt auch immer recht abhängig wie stark ich beschleunige... Wenn ich ganz normal gas gebe, dann merkt man fast nix, nur ein ganz leichtes Rucken, wenn ich zum Beispiel aber mal den Kickdown seinen Dienst verrichten lasse, dann gibt es schon ein ziemlich sehr deutlichen Schaltvorgang bzw. meist gehts dann natürlich 2 Stufen runter und dann gehts los..! :)
    Ich glaub ich muss mal schaun ob nicht hier in der Nähe einer einen Automatik MK2 hat und da mal Vergleichen..
     
  15. #15 scorpio95cossi, 28.02.2010
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    so wie du es beschreibst ist das normal. das ist beim cossi sogar ein bischen deutlicher, wenn er vom 4 in den 2 gang schaltet. da gehts ja auch richtig vorwärts:)
     
  16. #16 matze1286, 28.02.2010
    matze1286

    matze1286 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj. 1998 2,3l
    Beim V6 und bei meinem ist ja das selbe Automatikgetriebe drin, oder?
    Das es deutlich spürbar ist wenn du zum Beispiel im Stand den Rückwärtsgang einlegst, ist auch normal?
     
  17. #17 matze1286, 28.02.2010
    matze1286

    matze1286 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj. 1998 2,3l
  18. #18 scorpio95cossi, 28.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2010
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    ob das das gleiche ist??? keine ahnung. das ist ja immer subjektiv wie mann das empfindet. aber spühren tut das man schon wen du einen gang einlegst. ist alles eigenbau:top1:kannst ja mal auf meine seite schauen da gibts noch so einiges zu sehen :boesegrinsen:
    ps. öl tauschen und spühlung ist nicht verkehrt.
     
  19. #19 matze1286, 28.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2010
    matze1286

    matze1286 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Bj. 1998 2,3l
    Ja hab schon gesehen..! Sehr sehr fein!! Hab bei mir auch eine 3- Wege Rainbow Anlage drin! Bin also schwer beeindruckt! :)
    Aber du hattest doch auch mal zwei dicke 38er Ground Zero Woofer hinter der Rückbank versteckt, oder? Gibt es die noch??
    Vorallem aber interessiert mich doch sehr der Klang des 4 Wege Frontsystems!
    Für welches Lautsprecherpaar ist denn die Reference im Kofferraum?
     
Thema: Getriebeöl tauschen lassen (Automatik)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford scorpio mk2 automatikgetriebe ölfilter

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl tauschen lassen (Automatik) - Ähnliche Themen

  1. Klimakondensator tauschen

    Klimakondensator tauschen: Hallo, hatte schon jemand die Erfahrung mit einem Klimakondensator Wechsel gemacht bei einem Ford Kuga erste Generation. Konkret geht es mir um...
  2. Umschalten von Automatik zu manuell funktioniert nicht

    Umschalten von Automatik zu manuell funktioniert nicht: Hallo Ich fahre gerne im manuellen Modus mit meinen 2.0 mondeo bj04. Nun wollte ich wieder in den manuellen Modus schalten aber es ging nicht. Im...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Originalsitze gegen Komfort-Sitze tauschen

    Originalsitze gegen Komfort-Sitze tauschen: Hallo zusammen, die Suche hat leider nichts Brauchbares ausgespuckt: Besteht die Möglichkeit, die Originalsitze meines Focus auszutauschen? Ich...
  4. Automatik Taunus - Gang springt raus

    Automatik Taunus - Gang springt raus: Moinsen, es ist mir jetzt schon ein paarmal passiert, daß mir beim rückwärts Hochfahren unserer Auffahrt (ganz leicht ansteigend) der...