Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Getriebeöl

Diskutiere Getriebeöl im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ich fahre einen 96er (Mod. 97) Mondeo mit dem 2,0 L Motor. Welches Getriebeöl muß dieses Auto haben. Kann man hier bei Schaltschwierigleiten auf...

  1. wombat

    wombat Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier, 1996
    Ich fahre einen 96er (Mod. 97) Mondeo mit dem 2,0 L Motor. Welches Getriebeöl muß dieses Auto haben. Kann man hier bei Schaltschwierigleiten auf ATF-Öl umsteigen, so wie es bei einigen Toyota Modellen praktiziert wurde? Bei meinem läßt sich der erste Gang manchmal schlecht einlegen.
     
  2. #2 sawende, 22.09.2008
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Muss nicht unbedingt am Getriebeöl liegen bzw. fehlt etwas.

    Vieleicht ist bei dir auch das Schalt und oder das Wählseilzug nicht mehr Ok.

    Oder deine Schaltung muss einfach nur neu justiert werden.

    damals gab es mal eine TIS dazu
     
  3. wombat

    wombat Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier, 1996
    Hallo,
    danke für den Hinweis. Die Seilzüge getriebeseitig habe ich schon mal versucht, das war es aber nicht. Werde mir die Tis mal besorgen.

    Viele Grüße
     
  4. #4 BlueMoondeo, 24.08.2009
    BlueMoondeo

    BlueMoondeo Falcon 500 :-)

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Galaxy WA6, 2011, 140PS-TDCi, 6-Gang-manuell
    Hallo Wombat,
    warum der 1. Gang nicht mehr so gut reingeht, ist so schlecht zu beurteilen.

    Ich kann Dir nur einen Tipp geben:

    Versuche es nicht mit einem anderen Öl als dem aktuellen Ford Schaltgetriebeöl !!!

    Dein Mondeo hat leider noch nicht das aktuelle Vollsynthese-Öl, das für die Schaltgetriebe optimiert ist. D.h. es liefert Dir den besten Kompromiss zwischen guter Schmierung für die Zahnräder/Lager und einer gut wirkenden Synchronisierung. Ein ATF-Öl ist nicht speziell für Synchronisierungen von Schaltgetrieben ausgelegt. Dieses aktuelle Öl wurde 1998 in allen Ford Schaltgetrieben eingeführt.
    Wenn Du das alte Öl durch das aktuelle ersetzt, kann sich die Schaltbarkeit etwas verbessern (eine Garantie gibt es nicht). Da musst Du Dir überlegen, ob es Dir die Kosten wert ist. Preis und genaue Bezeichnung weiß der FFH Deines Vertrauens :-)


    Gruß, Markus
     
Thema:

Getriebeöl

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl - Ähnliche Themen

  1. Welches Getriebeöl für CTX-Getriebe?

    Welches Getriebeöl für CTX-Getriebe?: Hallo, Bei einem Ford Fiesta Mk4 1.25 16V Zetec mit stufenloser Automatik (CTX) sollte ja laut Anleitung ein "WSD M2C 199-A" als Getriebeöl...
  2. Getriebeöl einfüllen und ablassen

    Getriebeöl einfüllen und ablassen: Hallo erst mal , habe mir einen Transit Bj07 2,3l 16V mit Heckantrieb und 5Gang Getriebe gekauft. Ich bin damit ein wenig überfordert. Da ich...
  3. Getriebeöl Einfüllöffnung am 1,6 Ti-VCT

    Getriebeöl Einfüllöffnung am 1,6 Ti-VCT: Hallo zusammen, ich habe eine, vielleicht blöde Frage. Ich suche an einem Mondeo 1,6 Ti-VCT (Baujahr 2008) die Öffnung für das Einfüllen des...
  4. Getriebeöl einfüllen

    Getriebeöl einfüllen: Hallo allerseits., Wie ich nun nachlesen konnte, ich hoffe das stimmt nicht, soll beim ka 2006er ein ablassen vom getriebeöl nicht vorgesehen...
  5. Transit MK2 Getriebeöl wechseln

    Transit MK2 Getriebeöl wechseln: Hallo zusammen, ich möchte bei meinem Transit das Getriebeöl wechseln. Kann mir jemand hierzu eine kleine Anleitung schreiben wie ich da vorgehen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden