Getriebeprobleme ecoboost 125

Diskutiere Getriebeprobleme ecoboost 125 im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, beim Fiesta meiner Tochter wurde jetzt innerhalb 2 Monaten 2 Mal das Getriebe von Ford zerlegt und den 2ten und 3ten Gang gewechselt, da...

  1. Ecgi

    Ecgi Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST Line, 2016, 1,0 125PS
    Hallo, beim Fiesta meiner Tochter wurde jetzt innerhalb 2 Monaten 2 Mal das Getriebe von Ford zerlegt und den 2ten und 3ten Gang gewechselt, da diese nur beim zurückschalten nicht mehr rein gingen. Hochschalten nie ein Problem, nur das Zurückschalten. Die Kupplung, Nehmer und Geber wurden überprüft und in gutem Zustand, laut Ford. Wir haben noch 800km Garantie, da das Fahrzeug schon über 99000km hat. Kennt jemand dieses Problem, da Ford dieses Problem nicht kennt noch kannte und finde auch nichts im Internet.? Danke
     
  2. #2 Schrauberling, 23.11.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Jetzt oder nie. Frist setzen zur Mängelbeseitigung, sollte dies nicht gelingen alles weitere auf dem Rechtsweg oder damit leben.
    Dritte Möglichkeit, selber in die Tasche greifen .

    Geht es mit Zwischengas?
     
  3. Ecgi

    Ecgi Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST Line, 2016, 1,0 125PS
    Nee, nicht mal mit Zwischengas, die wollten dass ich oder meine Tochter damit weiterfährt bis die bestellten Teile da sind. Bekam nach meckern trotzdem ein Ersatzfahrzeug.
     
  4. #4 Caprisonne, 23.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    Wenn da schon 2 mal ohne Erfolg repariert wurde, wieso wurde da keine Anfrage für ein AT Getriebe gemacht ?
     
  5. Ecgi

    Ecgi Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST Line, 2016, 1,0 125PS
    Wenn es diesmal nicht klappt werde ich diese Frage stellen, denn wir sind, ausser diesen Problemen, sehr zufrieden mit dem Fiesta.
     
  6. #6 Caprisonne, 23.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    Ist aber tatsächlich kein bekanntes Problem bei diesem Getriebe.
     
  7. #7 Beyblade, 23.11.2019
    Beyblade

    Beyblade Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1/2016 EB , Fiesta 1.0 EB 125PS
    Ich habe jetzt noch nie was mitbekommen über getriebeprobleme hier. Wir haben auch zwei fofi in der Familie und die laufen tadellos.
     
  8. Ecgi

    Ecgi Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST Line, 2016, 1,0 125PS
    Ist unser 3.ter Ford, S-max 10 Jahre und jetzt Fiesta und Focus, immer sehr zufrieden, jedoch nicht immer mit den Ford Werkstätten.;-) Habe gehört, dass bei VW sofort ein Kompletter Austausch des Getriebes vorgenommen wird bei Getriebeproblemen, da ein öffnen des Getriebes, ersetzen der fehlerhaften Teile und Zusammenbau nicht vorteilhaft wäre und die Probleme weiter auftauchen könnten und die Erfahrung bei den Mechaniker nicht besteht, da diese sehr wenige Getriebe öffnen und reparieren müssen.
     
  9. #9 Caprisonne, 23.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    Was welcher Hersteller im Garantiefall für richtig hält und vorgibt ist deren Sache.

    Auf der anderen Seite möchte ich den Kunden sehen,
    wenn die Garantie um ist und im Schadensfall gesagt bekommt :
    Reparieren ist nicht , VW sagt: da muß ein neues geriebe für 3000 € rein .
     
  10. #10 Meikel_K, 23.11.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.107
    Zustimmungen:
    1.072
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Und Erfahrungen bei Getriebereparaturen sammeln können die VW-Kollegen dann auch nicht mehr. "Replair" sagt der Engländer dazu so treffend - Reparieren nur noch durch Austauschen.
     
  11. Ecgi

    Ecgi Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST Line, 2016, 1,0 125PS
    Jedoch finde ich es eine Frechheit zu sagen: „da hatten Sie Glück, 1000km mehr und die Garantie hätte nicht mehr gegriffen“. Ich spreche hier von 99000km, nicht von 199000. Wobei die wissen dass ich auch einen Focus habe, den ich da kaufte und auch da warten lasse. Von Kulanz keine Rede. Vergraulen tut man schnell Kunden, zurückgewinnen vielleicht garnicht mehr.
     
  12. #12 Meikel_K, 24.11.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.107
    Zustimmungen:
    1.072
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Irgendwo muss halt eine Grenze sein. Wenn sie bei X + 1000 km liegt, wird sich der aufregen, der bei X + 1200 km ein Problem hat. Welcher Hersteller gibt jenseits der 100 Tkm denn freiwillig noch was obendrauf? Das war also nicht frech, sondern ehrlich.
     
  13. #13 Caprisonne, 24.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    Seh ich auch so und da noch innerhalb der Garantie, braucht man ja auch noch nicht über Kulanz reden .
     
  14. Ecgi

    Ecgi Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST Line, 2016, 1,0 125PS
    Neuester Stand. Neues Getriebe und die Kupplung sollte laut Mechaniker besser ersetzt werden, da diese nicht mehr gut aussieht. Verstehe dies, so ist wenigstens alles komplett neu und spare in dem Fall , weil sowieso alles auseinander liegt, die Arbeitsstunden. Kostenvoranschlag für Kupplung, Nehmer-Geber usw. und diverse Kleinteile und Schrauben, um die 550€.
     
  15. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Verstehe ich das richtig, das Getriebe wird auf Garantie neu gemacht, jetzt schon zum dritten male.

    Und du sollst nich die Kupplung wechseln lassen weil diese nicht mehr ganz gut ist, aber warum musst du soviel Geld für die Paar Teile zahlen.

    Verstehe ich nicht
     
  16. #16 Caprisonne, 26.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    das getriebe wurde 2 mal erfolglos instandgesetzt und jetzt gibt es ein neues .
    kupplung ist ein verschleisteil und muß vom kunden selbst bezahlt werden
    und der kupplungssatz kostet bei ford vermutlich 550 €
     
  17. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau

    Kann sein, das weiß ich nicht, das musst du besser wissen.

    Habe gerade mal recherchiert, es gibt nur mit Schwungscheibe zusammen im Netz, da geht es ab 380-620 Euro.

    Muss dass schwungrad denn beim Kupplungswechsel immer mitgemacht werden, würde das schon mal mit gewechselt beim 2xigen Austausch des Betriebes, dies sollte der TE uns man sagen
     
  18. #18 Ecgi, 26.11.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.11.2019
    Ecgi

    Ecgi Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST Line, 2016, 1,0 125PS
    Bezahlte jetzt 487€ ,Kupplung komplett ersetzt mit Schwungscheibe und Zylinder. Ist ein Verschleissteil darum die Kosten. Ist in meinen Augen auch besser so, dass die gewechselt wurde , hatte ja auch fast 100000 km runter, so ist wenigstens alles neu. Fährt sich momentan wie am Anfang, hoffe nur dass das diesmal das letzte mal war.

    Im Netz findet man immer Teile die günstiger sind, jedoch weiss ich dann nicht ob Ford sie dann einbauen würde. Möchte nicht bei einem weiteren Getriebeproblem gesagt bekommen, es wäre womöglich die Kupplung schuld, da sie kein Originalteil war.
    Bei den vorherigen Getriebeinstandsetzungen wurden nicht die Kupplung und Schwungscheibe ersetzt, es wurde jetzt erst zusätzlich nachgeschaut in welch einem Zustand sich die Kupplung befindet, darum der Wechsel. Bei so einem Fall ist es immer besser alles zu wechseln. Bei einem Zahnriemenwechsel wird ja auch immer die Wasserpumpe mitgewechselt, obwohl die nicht unbedingt gewechselt werden müsste, besser ist es trotzdem, teurer auch.

    Denke aber dass ein Getriebe länger halten muss als 3 Jahre und 100000km.
     
  19. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    günstiger,noch günstiger,es muss noch günstiger gehen,dann noch günstiger,es sollte aber noch günstiger gehen,hört doch mal auf,irgendwann will man NICHTS mehr bezahlen oder was??
     
    Ecgi gefällt das.
  20. #20 Meikel_K, 27.11.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.107
    Zustimmungen:
    1.072
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Natürlich, gerade deshalb ist es ja auch ein Garantiefall. Sonst wäre es eine Verschleißreparatur, die nicht abgedeckt wäre.

    Was nach Ablauf der Garantie auf dem Kulanzwege ersetzt worden wäre, wissen wir nicht - spielt hier auch keine Rolle.
     
Thema:

Getriebeprobleme ecoboost 125

Die Seite wird geladen...

Getriebeprobleme ecoboost 125 - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserprobleme bei allen 1,0 Ecoboosts

    Kühlwasserprobleme bei allen 1,0 Ecoboosts: Hey Leute, Hier ist ein Video bei Youtube, in dem ich erkläre, wie man möglichst einfach einen Kühlwassersensor in einen Ford mit 1,0 Ecoboost...
  2. Motorschaden 1.0 EcoBoost 125Ps

    Motorschaden 1.0 EcoBoost 125Ps: Guten Abend. Ich heiße Thomas und komme aus dem Kreis Reutlingen Ich habe aktuell das Problem dass mein C-Max wohl einen Motorschaden hat. Laut...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB HILFE!! Antriebswelle 1.6 Ecoboost 182PS

    HILFE!! Antriebswelle 1.6 Ecoboost 182PS: Hallo liebe Community, ich habe ein dringendes Problem! Meine Antriebswellen rechts und links müssen erneuert werden. Im Zubehör habe ich...
  4. Fehlercode P0234 Ecoboost 1.0

    Fehlercode P0234 Ecoboost 1.0: Hallo! Gestern auf dem Weg nach Hause beim Überholen kam plötzlich ein Schraubenschlüsselsymbol mit der Bitte: “Motorstörung, bitte Service“,...
  5. Drehmomentbegrenzung 1. und 2. Gang Ecoboost 1.0

    Drehmomentbegrenzung 1. und 2. Gang Ecoboost 1.0: Hallo, ich finde keine Infos im I-Net dazu, deshalb meine Frage: Kann es sein, dass das Drehmoment im 1. und 2. Gang beim 1.0 140 PSler begrenzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden