Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Getriebeschaden, neu oder rep?

Diskutiere Getriebeschaden, neu oder rep? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Morgen liebe Gemeinde, also nachdem ich jetzt den Motor letztes Jahr getauscht habe hat sich jetzt mein Getriebe nach knapp 200000km...

  1. Munz

    Munz Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 2011, 1.6 125 PS
    Guten Morgen liebe Gemeinde,

    also nachdem ich jetzt den Motor letztes Jahr getauscht habe hat sich jetzt mein Getriebe nach knapp 200000km verabschiedet.
    Getriebe ist bereits ausgebaut und die Fehlersuche geht heute weiter.

    die Vorgeschichte:
    Nach einen hefitgen Knall im Motorraum und metallischem klackern war mir klar das es das Getriebe ist.
    Das Geräusch verschwindet komplett wenn die Kupplung durchgetreten ist.

    Jetzt ist die Frage.
    Gibt es eine Möglichkeit Ersatzteile für das Getriebe zu bestellen und die instand zusetzen oder muss ein neues her?
    Da meine Frau auch noch in der 32 Woche schwanger ist, rennt mir etwas die Zeit :feuer:.

    Hat jemand eine Ahnung wo ich ein neues/gebrauchtes Getriebe oder bestenfalls die Ersatzteile bestellen kann und ob dies so einfach möglich ist?

    Im Voraus vielen Dank!
     
  2. #2 matz_mann, 19.08.2019
    matz_mann

    matz_mann Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 1,6l Benziner, 2010
    Würde nach einem generalüberholten kompletten Tausch- Getriebe mit Gewährleistung schauen oder vielleicht beim Verwertet mal mein Glück probieren.
     
  3. Munz

    Munz Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 2011, 1.6 125 PS
    Diesen magnetring habe ich im Getriebe gefunden,
    War voller Teile der Zahnräder nehm ich mal an..
    Kann mir jemand sagen wo der hingehört?
     

    Anhänge:

    • 1.pdf
      Dateigröße:
      325,4 KB
      Aufrufe:
      110
  4. #4 Caprisonne, 19.08.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.894
    Zustimmungen:
    1.423
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Der ist in eine Aussparung eingelegt und wird beim zusammenfügen
    der Gehäusehälften gehalten .
    An dem Getriebe brauchst nichts mehr reparieren
    such dir ein passendes gebrauchtes mit wenig km .
     
  5. Munz

    Munz Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 2011, 1.6 125 PS
    Das hab ich befürchtet. Bin schon auf der Suche aber das gestaltet sich recht schwer da was zu finden ausser Ebay. Und die sind meist aus Dem Ausland
     
  6. #6 deNayss, 24.09.2020
    deNayss

    deNayss Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier DYB MK3, 04/2014, 1.6 TDCi 85 kW
    @ caprisonne :

    ich moechte da mal eben schnell was nachfragen (fuer mich zum besseren verstaendnis - und natuerlich auch zum weiterbilden bzw. dazulernen) :

    wie ist das in diesem falle mit dem oefliter ? sollte man den dann nicht auch gleich ueberpruefen, nicht dass da auch schon metallspaene drinnen sind (und ggfls. auch gleich einen oelwechsel machen ?)...
    oder kommen die beim getriebe nicht so ohne weiteres 'in umlauf'... (hat das getriebe einen eigenen oelkreislauf ?) ?

    ich kenn das naemlich so :
    wenns am zylinder 'frisst', und ich hab metallspaene im oelfilter, dann entweder auseinanderbauen und alles reinigen (und bei der gelegenheit evtl. reparieren) oder in sehr kurzen abstaenden oel und oelfilter wechsel machen und hoffen, dass das gut geht...

    oder bin ich da komplett schief gewickelt ?
     
  7. #7 Caprisonne, 24.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.894
    Zustimmungen:
    1.423
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Hier geht es um ein rein mechanisches Schaltgetriebe.
    Da gibt es keinen ölfilter , da es weder eine ölpumpe noch einen ölkreislauf gibt .
    Diese Getriebe arbeiten mit tauchschmierung und das Öl wird durch die Drehung der Zahnräder
    im Getriebe verteilt .
    Metalischer Abrieb im Getriebe wird durch einen Magneten aufgesammelt
    nur der Abrieb von den Synchronringen verbleibt im Öl .
    Heist , wenn grosse Trümmerteile am Magneten hängen ist das Getriebe zu 99% kernschrot
    und hat das Getriebe Schaltprobleme und im Öl sind golden schimmernde Partikel zu sehen
    sind die Synchronringe hinüber .
    Kann man reparieren ist aber sehr aufwendig und kostenintensiv , daher meist unwirtschaftliche
    und ein Austauschgetriebe mit Garantie die bessere Option.
     
    arthurdaley gefällt das.
  8. #8 deNayss, 24.09.2020
    deNayss

    deNayss Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier DYB MK3, 04/2014, 1.6 TDCi 85 kW
    ...vielen dank ! :top:
     
Thema:

Getriebeschaden, neu oder rep?

Die Seite wird geladen...

Getriebeschaden, neu oder rep? - Ähnliche Themen

  1. Nach Reifenwechsel Getriebeschaden ?

    Nach Reifenwechsel Getriebeschaden ?: Hallo, ich brauche mal euer Schwarmwissen. Ich habe einen Ford Focus Turnier Titanium, Baujahr 11/2015, 150PS, Automatik, Diesel, mittlerweile...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kupplung oder Getriebeschaden ??

    Kupplung oder Getriebeschaden ??: Hallo, ich hatte vor ca. 3 Wochen auf dem Weg zur Arbeit eine Autopanne. Ich stand an der Ampel und der Motor war aus. Als ich losfahren wollte,...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Getriebeschaden / Ersatzgetriebe

    Getriebeschaden / Ersatzgetriebe: Hallo zusammen, ich bräuchte mal euer Fachwissen. Mein Ford Focus 1.6 TDCI (Bj. 2011) hat wie es aussieht ein Getriebeschaden (154.000 km). Meine...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 markantes Auto - neu Getriebeschaden

    markantes Auto - neu Getriebeschaden: Hallo @, ich habe mit meinem Ford Focus MK II Turnier 1.6 TCi schon ein sehr markantes Auto 2009 ( Bj 2006) gekauft. Heute bei 151`T Km ist das...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Vibrationen Beschleunigen-rechte AW neu-evtl Getriebeschaden? bitte um Antworten

    Vibrationen Beschleunigen-rechte AW neu-evtl Getriebeschaden? bitte um Antworten: Hallo, läuft momentan alles schief, was nur schief laufen kann:( zum Focus: 1,8tddi, 230tkm, bj.2000 Meine Freundin hat schon längere Zeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden