Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Getriebestörung nach einer Woche Parkplatz

Diskutiere Getriebestörung nach einer Woche Parkplatz im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, habe ein nerviges Problem mit meinem FoFo '05 (4 Gang-Automatik). Ich habe die Kiste für eine Woche an einem...

  1. #1 eugene8499, 02.07.2013
    eugene8499

    eugene8499 Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus '05 - Stufenheck
    Hallo zusammen,

    habe ein nerviges Problem mit meinem FoFo '05 (4 Gang-Automatik). Ich habe die Kiste für eine Woche an einem Flughafen-Parkplatz stehen gelassen. Nach einer Woche Sonne und Strand setzte ich mich wieder in das Auto und hatte im Meldeschlitz von Ford Focus "Getriebestörung" stehen, das größere Display (mit Anzeige des aktuellen Ganges) blinkt seit dem dauerhaft.

    Heute morgen war ich direkt in einer Ford Werkstatt und habe mir den Fehlerspeicher auslesen lassen. Leider kam dabei nichts raus, der Computer sagte, dass er das Steuermodul vom Automatikgetriebe nicht finden konnte. Die erste Vermutung war ein Mader-schaden. So habe ich alle Kabel (optisch) begutachtet und konnte keinen Mader-schaden feststellen. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich mich mit Autos und vor allem mit Motoren nicht wirklich gut auskenne. Soweit ich es beurteilen kann, habe ich keine Biss-spuren an Verkabelungen feststellen können. Auch keine Fußspuren etc. der Motor ist "schön" verstaubt also so wie ich es auch immer gekannt habe. Alle Sicherung, sowie den Zusatz-Sicherungskasten habe ich ebenfalls überprüft, hier war auch alles in bester Ordnung. Getriebeöl scheint auch noch reichlich da zu sein. Habe auch die Batterie für 3 Stunden abgeklemmt und wieder dran gemacht, leider ohne Veränderung.

    Mein Schwiegervater (Blutiger Autobastler) hat mir empfohlen rauszufinden wo das Steuergerät sitzt und evtl. auch die Schaltkreise besorgen, so könnte man evtl. einen Kabelcheck durchführen um zumindest festzustellen ob das Steuergerät überhaupt Strom bzw. Masse hat.

    So, jetzt sitze ich vor der Aufgabe irgendwie an diese Informationen ran zu kommen. Ich habe zwar von der Ford Werkstatt einen Motorplan ausgedruckt bekommen und das entsprechende Modul ist dort auch markiert, leider ist es für mich absolut nicht lesbar, da diese Strichzeichnung alle möglichen Bauteile abbildet und ich überhaupt nicht weiß wo oben oder unten ist.

    Kann mir jemand von euch sagen, wo das Getriebe-Steuergerät sitzt und idealerweise wie man seine Verkabelung am einfachsten überprüfen kann. Mir würde es auch reichen wenn ich nur wüste wie das Teil aussieht.

    Evtl. hatte einer von euch das gleiche Problem.

    Vielen Dank im Voraus.

    Fahrzeugdaten:
    FoFo '05, 100 PS Automatik
    Stufenheck

    PS: Einen Kabelcheck bzw. Diagnose von der Werkstatt durchführen zu lassen ist auf jeden Fall eine Option nur bei einem Stundensatz von 96 € und der Aussage, dass es bis zu 10 Stunden dauern kann, kann ich es mir im Moment echt nicht leisten.
     
  2. #2 MucCowboy, 02.07.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.766
    Zustimmungen:
    396
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    das Steuergerät sitzt direkt auf dem Getriebe, in Fahrtrichtung vorne links unten. Ich fürchte, da kommt man nicht wirklich gut dran. Dieses Modul kommuniziert über den CAN-Bus digital mit anderen Prozessoren im Fahrzeug, so z.B. mit dem Kombiinstrument und dem Motorsteuergerät - ach ja, auch mit einem Diagnosegerät am Diagnoseanschluss. Ansonsten verarbeitet es noch ein paar analoge Signale wie den Bremsdruckschalter, das Rückfahrleuchtenrelais und die Up/Down-Signale vom Wählhebel. "Signale durchmessen" dürfte bei dieser kompakten, zumeist elektronischen Technik wenig möglich sein.

    Hast Du schonmal die Batterie abgeklemmt, um das Fahrzeugsystem zu resetten?
     
  3. #3 eugene8499, 03.07.2013
    eugene8499

    eugene8499 Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus '05 - Stufenheck
    Ja für 3 Stunden, hat leider auch nichts gebracht. Reichen drei Stunden überhaupt aus?
     
  4. DF301

    DF301 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 StH Duratec 2.0
    Dass das Steuermodul nicht gefunden werden konnte, ist nichts?

    An deiner Stelle würde ich eine Werkstatt aufsuchen, die sich auf Automatikgetriebe spezialisiert hat. Da ist der Stundensatz erstens niedriger und zweitens kennen die sich in der Regel sehr viel besser aus damit. Ich fahre auch die alte 4-Gang Automatik und bei Ford bist du da meistens einfach verloren.

    3 Stunden reichen normalerweise locker, dass sich alles resettet was zu resetten ist. Ansonsten einfach mal über Nacht abgeklemmt lassen.
     
  5. #5 MucCowboy, 04.07.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.766
    Zustimmungen:
    396
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das ist ein Irrtum. Der Spezialist kostet mehr als der Allround-Techniker. Dafür ist er ja auch Spezialist.

    Für einen Reset reicht einmal der komplette Spannungsverlust im Bordnetz. Nach Abklemmen der Batterie dafür einfach mal die Zündung einschalten. Das war's. Wer gründlich sein will, wartet noch max. 10 Minuten. Danach kann die Batterie wieder dran.

    Wie gesagt läuft die Modulkommunikation mit dem Getriebesteuermodul über den CAN-Bus. Ich sehe da zwei Möglichkeiten:
    a) die Werkstatt hat ein veraltetes Diagnosesystem benutzt, das keine CAN-Bus-Unterstützung hat.
    b) die Modulkommunikation ist aus Gründen im Fahrzeug gestört. Kann an der Verkabelung liegen, kann auch am Modul selber liegen.

    Verkabekung: Störung auf dem CAN-Bus. Da diese digitale Technik in manchen Werkstätten noch nicht von allen Mechanikern "verstanden" wird, hilft nur Hartnäckigkeit oder eine anderen Werkstatt.

    Modul: das bedeutet letzten Endes: Austausch. Gebraucht so gut wie nicht zu finden, da sehr selten und immer fest zum Getriebe gehörig.

    Grüße
    Uli
     
  6. DF301

    DF301 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 StH Duratec 2.0
    Da ich erst kürzlich bei so einem Spezialisten war, kann ich mit Gewissheit sagen, dass ich mich nicht irre. Aber ja, vielleicht sollte man es nicht verallgemeinern.

    Bevor du selbst anfängst rumzuwerkeln, nur weil Ford unfähig ist, geh in eine Werkstatt, die in Sachen Automatikgetriebe mehr Fachkompetenz vorweisen kann. Dürfte nicht schwer zu finden sein. Ich kanns aus Erfahrung einfach nur dringend anraten.
    Aber Fachkompetenz hin oder her, bis zu 10 Stunden für die Diagnose, ob das Steuergerät nun hin ist oder nur die Verkabelung irgendwo durch ist, ist schon lächerlich :lol: Solltest du am Ende wirklich ein neues Steuergerät brauchen, wird das Teil alleine schon ein großes Loch in deine Geldbörse reißen.
     
Thema: Getriebestörung nach einer Woche Parkplatz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus batteriewechsel Getriebe

    ,
  2. getriebestörung bordcomputer schaltgetriebe ford focus 2

    ,
  3. ford focus getriebestörung

    ,
  4. c max getriebestörung,
  5. ford automatik getriebestörung
Die Seite wird geladen...

Getriebestörung nach einer Woche Parkplatz - Ähnliche Themen

  1. Nächste Woche kriegen wir einen Ecobooster

    Nächste Woche kriegen wir einen Ecobooster: Moin, wir haben jetzt 2,5 Jahre und 45tkm den 2,0 Diesel gefahren und hatte KEINE Probleme. Ich betone KEINE, denn in dieser Zeit ist nicht mal...
  2. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 B-Max (baujahr 2015) schaltet angeblich nach 4-5 Wochen den Strom ab

    B-Max (baujahr 2015) schaltet angeblich nach 4-5 Wochen den Strom ab: Hallo Leute! Ich glaube ich habe was neues. Mein B-Max stand im Sept7Okt 4-5 Wochen in der Garage. Danach funktionierte die Fernbedienung an...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Nächste Woche zum TÜV

    Nächste Woche zum TÜV: So nun ist es wirklich bald soweit. Die Stunde der Wahrheit kommt. Am 1. April habe ich nen Termin beim TÜV. Bremsen sind hinten und vorne neu...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY MK3, Bj. 2002, 2,0L Benziner, Schraube am Lenkgetriebe innerhalb 2 Wochen zweimal los

    MK3, Bj. 2002, 2,0L Benziner, Schraube am Lenkgetriebe innerhalb 2 Wochen zweimal los: An meinem Mondi hat sich innerhalb 2 Wochen, zweimal eine der beiden Befestigungsschrauben gelöst. Das Lenkgetriebe ist mit 2 Schrauben...