Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Gewinde v. Türbremse defekt

Diskutiere Gewinde v. Türbremse defekt im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, bei meinem Fiesta hat sich ohne ersichtlichen Grund die Schraube der Türbremse am vorderen Türholm gelöst und lässt sich lt. Fordwerkstatt...

  1. Minzi

    Minzi Neuling

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Bj. 2003, 1242 m3 Hubra
    Hallo, bei meinem Fiesta hat sich ohne ersichtlichen Grund die Schraube der Türbremse am vorderen Türholm gelöst und lässt sich lt. Fordwerkstatt nicht mehr fest drehen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder einen Tipp, wie ich sie ohne horrende Werkstattkosten wieder fest bekomme?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Die Schraube mal ganz raus schrauben und schauen ob bei dieser das Gewinde def. ist. Ist das nur dort der Fall dann reicht es ja aus diese zu erneuern. In wie weit das Gewinde in der A-Säule noch nachzuschneiden geht wenn dies def. währe kann ich so nicht sagen. Sonst gibt es für solche harten Fälle auch Reparaturgewinde die man eindrehen kann.
     
  4. #3 allstar, 06.09.2010
    allstar

    allstar Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Scharniere gefetten wie blöd weil die Tür an Knarzen war.

    Am Ende kam ich drauf das die Türbremse am Rahmen nicht ganz fest war.

    Meine Schrauben waren beide lose, warum auch immer :gruebel:
     
  5. #4 k-mergency, 07.09.2010
    k-mergency

    k-mergency Guest

    da die verbindung ständig belastet wird, würde ich auf reparaturpaste verzichten und stattdessen einen Helicoil ® einsetzen wenn dass aufgrund der materialstärke machbar ist. google mal danach
     
  6. Minzi

    Minzi Neuling

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Bj. 2003, 1242 m3 Hubra
    Danke für die Tipps zur Türbremse

    Hallo,
    vieeln Dank für Eure Tipps!! Der Fehler wurde unkompliziert von einer kleinen
    Autowerkstatt behoben. Neues Gewinde wurde gedreht und dann passte auch eine neue, stärkere Schraube rein - war sogar kostenlos.
     
Thema:

Gewinde v. Türbremse defekt

Die Seite wird geladen...

Gewinde v. Türbremse defekt - Ähnliche Themen

  1. 1,8 16 v Zetec Kurbelwelle für OT arretieren

    1,8 16 v Zetec Kurbelwelle für OT arretieren: Hilfe...ich habe einen Escort 1,8 16v MK 6 Cabrio ....Zetec Baujahr 12.1992 und möchte den Zahnriemen wechseln...ich finde jedoch nicht die...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync defekt kein Bluetooth mehr

    Sync defekt kein Bluetooth mehr: Hallo Leute! Mein Sync kann kein Bluetooth mehr starten. Mein Händler sagt nach zweimaligem Versuch das muss das Modul ausgetauscht werden. 450€...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Sensoren defekt Gebrauchtwagen Gewährleistung?

    Sensoren defekt Gebrauchtwagen Gewährleistung?: Servus miteinander, Hatte am Freitag ne gelb leuchtende MKL... der ADAC war da und hat gemeint 3 Sensoren seien defekt: P0723...
  4. PDC defekt

    PDC defekt: Hallo, wenn ich meinen Fiesta starte, bekomme ich ein akustisches Signal: 1mal lang, 3mal kurz. Es scheint der PDC-Lautsprecheer zu sein, und die...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Elektrische Sitzhöhenverstellung defekt

    Elektrische Sitzhöhenverstellung defekt: Hallo zusammen, bei meinem Maverick aus 2004 hat sich die hintere elektrische Sitzhöhenverstellung verabschiedet. Der Motor surrt zwar noch, aber...