Gibt es keine CD-Wechsler mehr?

Diskutiere Gibt es keine CD-Wechsler mehr? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, nachdem mein altes Radio mir 15 Jahre lang gute Dienste geleistet hat, möchte ich es nun gegen ein neueres Modell auswechseln....

  1. #1 CrazyCat, 13.02.2013
    CrazyCat

    CrazyCat Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    nachdem mein altes Radio mir 15 Jahre lang gute Dienste geleistet hat, möchte ich es nun gegen ein neueres Modell auswechseln.

    Hierbei möchte ich ein Touchscreen-Radio mit USB, Bluetooth und einem CD-Wechsler.
    (Einbaugröße 2-DIN)

    Radios mit Touchscreen, USB und Bluetooth gibt es ja reichlich, nur Radios mit CD-Wechsler scheint es nicht mehr zu geben.

    Kennt jemand einen Hersteller (bitte mit Modell), welches Radios mit diesen Funktionen anbietet?
     
  2. #2 Timmy86, 13.02.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    darf ich mal die dumme frage stellen: warum nen wechsel? wir leben im zeitalter des usb sticks. soll jetzt nicht böse gemeint sein.
     
  3. #3 MucCowboy, 13.02.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.017
    Zustimmungen:
    570
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Genau so ist es.
    Die komplexe, empfindliche Mechanik der trotz aller Bemühungen immernoch Stoß-empflndlichen Wechsler-Laufwerke ist inzwischen durch die simple, Mechanik-freie und absolut rüttelfeste USB-Technik abgelöst worden. Auf einen heutigen Stick gehen zudem 100 Mal mehr Songs drauf wie in den dicksten CD-Wechsler.

    Grüße
    Uli
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 13.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    aber der sound von einer herkömmlichen CD ist besser als MP3 vom stick
    bei MP3 wird zuviel weggerippt ;)

    aber stimmt natürlich das die CD technik nicht mehr up to date ist .
     
  5. #5 QuadCore, 13.02.2013
    QuadCore

    QuadCore Me Gusta Sexy^^

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    2.808
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    BMW 123D bj.2012
    Den Unterschied wird man aber in einem Auto kaum bemerken.
     
  6. #6 GeloeschterBenutzer, 13.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mit nem guten soundsystem schon ;)
     
  7. #7 CrazyCat, 14.02.2013
    CrazyCat

    CrazyCat Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Es ist nun mal so, das ich noch vieles auf CD habe.

    D.h. der Wechsel von CD auf USB wird wohl eher nach und nach erfolgen.

    Zudem ist der Klang von CDs besser, weshalb ich diese weiterverwenden will.
     
  8. #8 W-ReTTeR, 14.02.2013
    W-ReTTeR

    W-ReTTeR Forum As

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1.6
    ich war auch schon auf der Suche,
    wirst damit auskommen müssen alle deine CD's in den PC zu schieben und von dort auf den Stick,

    hab ich dann auch getan.:weinen2:
     
  9. #9 Der_Mindener, 14.02.2013
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Also so spontan fallen mir noch zwei Alpine Geräte ein:

    iXA-W407BT (ist aber eher auf iPod/iPhone ausgelegt und braucht für USB meine ich einen Adapter)

    IVA-W520R -> da müsstest du das BT Modul von Alpine noch nachrüsten
     
  10. #10 klaralang, 14.02.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    einige Pioneer können " *.wav" von USB/SD abspielen, da sollten noch alle Frequenzen da sein auf die Du Wert legst.
     
  11. #11 CrazyCat, 15.02.2013
    CrazyCat

    CrazyCat Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den Hinweis.

    Das IVA-W520R ist "relativ teuer", ist aber sicherlich ein gutes Gerät.

    Das IXA-W407BT gefällt mir sehr gut, vor allem da es einige Gebrauchtgeräte zu annehmbaren Preisen auf dem Markt gibt.

    Mein alter Wechsler würde sogar für diese Geräte passen, was ein weiterer Pluspunkt ist.

    Werde mal versuchen eines dieser Geräte zu erwischen.
     
  12. #12 Lord Arakhor, 15.02.2013
    Lord Arakhor

    Lord Arakhor Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Tunier, 2000, 1.6 Zetec SE
    Alternativ könntest du nach einem Radio schauen das auch WAV (unkomprimiertes CD Audio) lesen kann. Bei den heutigen Stick Größen kommt man auch mit WAV ziemlich weit.

    Aber vorsicht.... so manches Radio mag vielleicht keine sticks über 4 GB.... vorher abklären.


    Ansonsten kannst du immer noch USB Sticks statt CD wechseln.... das geht auf jeden Fall. (CD auf USB Stick kopieren (WAV) USB Stick einstecken.... bei wechsel halt den Stick wechseln. Ist aber nur interessant wenn der Stick deutlich mehr Kapazität hat als eine CD.
     
  13. #13 CrazyCat, 23.02.2013
    CrazyCat

    CrazyCat Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Jetzt bräuche ich nochmals ein paar Infos von euch.

    Welches Alpine - Gerät ist eigentlich neuer bzw. besser?

    Es gibt ja eine Reihe von Alpine - Geräten mit Wechslersteuerung mit sehr unterschiedlichen Preisen.

    IVA - W202R Neupreis 449€
    IVA - W205R Neupreis 499€
    IVA - W502R Neupreis 299€
    IVA - W505R Neupreis 349€
    IVA - W520R Neupreis 349€

    Rein nach den Nummern gesehen, würde das 520er das Neueste sein, oder?
    Warum wäre es aber dann das Billigste?
     
  14. #14 Teufelweich, 24.02.2013
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.181
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Beim Umwandeln auf das Komprimieren verzichten. Wenn ein Song 5, 6 oder mehr MB klingt der auch wie von CD (die ja auch im Frequenzgang beschnitten ist). MP3 mit 2 MB klingen wirklich sehr mager, machen keine Freude.
     
Thema:

Gibt es keine CD-Wechsler mehr?

Die Seite wird geladen...

Gibt es keine CD-Wechsler mehr? - Ähnliche Themen

  1. Auto startet nicht mehr

    Auto startet nicht mehr: Hallo ford Freunde. Ich habe folgendes Problem... Ich habe mein Auto kurz abgestellt, als ich ihn wieder starten wollte tut er nichts mehr kein...
  2. Heckklappe öffnet nicht mehr

    Heckklappe öffnet nicht mehr: Hi, ich habe das Problem das an meinem Ford Focus Tunier Bj 2008 (DA3) die Heckklappe nicht mehr öffnet. Weder am Schalter noch über die...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Funkfernbedienung funktioniert nicht mehr

    Funkfernbedienung funktioniert nicht mehr: Hallo zusammen, Die Funkfernbedienung unseres Focus hat heute den Geist aufgegeben. Normales manuelles Öffnen ist möglich. Nur den Kofferraum...
  4. Hecklappe geht nicht mehr auf, auch nicht mit Schlüssel

    Hecklappe geht nicht mehr auf, auch nicht mit Schlüssel: Hallo, ich habe mir einen Puma gegönnt. Nun geht die Hecklappe nicht mehr auf, auch nicht mit Schlüssel. Verkleidung hab ich abgebaut, komme...
  5. kein 4. Gang mehr

    kein 4. Gang mehr: Hallo an alle, heute Abend auf der Heimfahrt, ich habe in den 4. Gang geschaltet, Kupllung kommen lassen und Gas gegeben, der Motor heulte auf,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden