Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Gleich 3 Schalter hin? Sicherung ?

Diskutiere Gleich 3 Schalter hin? Sicherung ? im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi an alle. Bin Neuling. Habe zu fairem Kurs einen Mondeo MK4 mit geliebtem Wandler gekauft. Diesel 140 PS: Leider merkte ich nach der...

  1. #1 tdcifahrer, 01.12.2020
    tdcifahrer

    tdcifahrer Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008 Wandlerautomat 2.0 tdci
    Hi an alle. Bin Neuling.

    Habe zu fairem Kurs einen Mondeo MK4 mit geliebtem Wandler gekauft. Diesel 140 PS:

    Leider merkte ich nach der Probefahrt, dass

    - Warnblinker (mittig)
    - ESP/Parking Beep (1 zweiteilter Schalter)
    - Heckscheibenheizung

    die Schalter nicht reagieren.

    Telefonisch meinte der Meister, er denke eher nicht dass bei gleich 3 Ausfällen die Schalter selbst das Problem seien.

    Aber: Er wusste nicht, ob es für diese 3 Tasten Sicherungen gibt, die man ersetzten kann.

    Was meint Ihr ? Wo wären diese Sicherungen ?

    (PS: BCM werde ich nicht wechseln, das ist Totalschaden).
     
  2. #2 MucCowboy, 01.12.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    2.194
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo und willkommen.

    Nein, es gibt keine Sicherung, und schon garkeine gemeinsame, für diese ganz unterschiedlichen Funktionen.
    Wurde z.B. ein anderes Radio verbaut und dafür die Blende abgenommen? Dann wurde vielleicht einfach vergessen, die Stecker hinten wieder anzubringen.
     
  3. #3 Caprisonne, 01.12.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    8.636
    Zustimmungen:
    1.566
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    vieleicht wurde da ja was reperiert und vergessen die stecker wieder dranzustecken
     
  4. #4 tdcifahrer, 01.12.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.12.2020
    tdcifahrer

    tdcifahrer Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008 Wandlerautomat 2.0 tdci
    Nein, das Auto ist sehr gepflegt, alles ging bei der Probefahrt, der Innenraum ist nicht verlebt, wie neu bei 280 000 km.

    Die Blende wurde gemäss Vorgänger nicht entfernt :gruebel: Es ist alles Originalzustand, nichts verbastelt.

    Wenn nichts verändert wurde,

    zeigt dies unweigerlich auf das BCM (900 Euro), welches a)"Warnblinker" b)ESP OFF (via Tacho-Menü-Lenkradtaster kann ich aber ESP abschalten!) und c)Heckscheibe nicht mehr "kann" ?

    DAS wäre dann der Grund, wieso die Karre so günstig war . . .

    Und würde Herzinfarkt für mich bedeuten.
     
  5. #5 Focus_1.0, 01.12.2020
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum As

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    wenn, wie Du schreibst, bei der Probefahrt alles funktioniert hat gibt es doch diesbezüglich keinen Grund zu einem besonders niedrigen Kaufpreis.
    Ich würde mir auch erst mal die Stecker anschauen.

    Wenn du das Auto direkt vom Händler gekauft hast soll der sich doch kümmern.
     
  6. #6 tdcifahrer, 01.12.2020
    tdcifahrer

    tdcifahrer Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008 Wandlerautomat 2.0 tdci
    Missverständnis: - Nein bei der Probefahrt habe ich diese 3 Tasten nie gedrückt - für mich als Newbie hat "alles" funktioniert. Ausser die 3 Tasten, die ich erst 1 Woche später benutzte (leider).
    Auto ist sonst sehr gut für den Preis, wollte immer wieder Wandler, nachdem ich schon den MK3 tdci Wandler fuhr :)
     
  7. #7 MucCowboy, 01.12.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    2.194
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Der ESP-Taster ist nicht mit dem BCM verbunden. Er meldet direkt an das ABS-Modul im Motorraum.
     
  8. #8 tdcifahrer, 01.12.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.12.2020
    tdcifahrer

    tdcifahrer Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008 Wandlerautomat 2.0 tdci
    Es geht mir einfach darum, keinen Herzinfarkt zu erleiden, weil so ein kleines fieses Steuergerät hin sein soll und gleich 3 Funktionen (Warnblinnker, Parkingbeep-OFF, Heckscheibenheizung) nicht mehr "kann".


    Würded Ihr also einfach die silberne Blende demontieren und dort die Stecker einsprühen - wo stecken die dann auf der anderen Seite fest ?= Direkt am BCM im Beifahrerfussraum?


    Übrigens: wenn ich mit dem Key öffne(Fernbed.), dann geht der Warnblinker ca. 3x an !
     
  9. #9 MucCowboy, 01.12.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    2.194
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nicht gleich irgendwas einsprühen - und schon garnicht am Zentralgehirn BCM -, sondern erst in Ruhe überlegen.

    Wie Du selber sagst, ist es unwahrscheinlich, dass 4 oder 5 Taster gleichzeitig (die Doppeltaster sind jeweils 2 getrennte Taster in einem Gehäuse) durch Korrosion ausfallen. Also wird wohl eine gemeinsame Ursache vorliegen. Das BCM scheidet wohl aus, weil eben der ESP-Taster damit garnichts zu schaffen hat. Die anderen schon. Gemeinsam haben die Taster die Innenbeleuchtung, aber die hat auf die Funktion keinen Einfluss. Bleibt noch die gemeinsame Masseverbindung und die Kabelstecker überhaupt.

    Entferne die Radioblende und schau erstmal nach. Wie das geht, findet man schnell auf Google. Es sind ca. 10 Arbeitsschritte.
    Die Taster sind von hinten an der Blende dran.
     
  10. #10 tdcifahrer, 01.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2020
    tdcifahrer

    tdcifahrer Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008 Wandlerautomat 2.0 tdci
    Das klingt natürlich schlüssig.

    Und was ich als Laie (ich kann das leider nicht selber, aber meine Werkstattmeister sind immer ahnungslos, daher muss ich Hinweise geben können) noch wissen müsste: "Die gemeinsame Masse" dieser 3 Schalter/Stecker hinten: Wo findet sich diese ?



    Wegen dem "Zusammenhang" zur Innenraumbeleuchtung.... :

    -die Innenraumbeleuchtung geht, das einzige was mir auffällt: Die mittlere Lampe am Himmel, die ist bei "Mittelposition(soll nur angehn wenn Tür auf)" ganz leicht am glühen (bzw weil eine LED drin ist: ganz leicht am flackern... ev. ist die LED darin schon eine URSACHE des Totalausfalls der 3 Tasten ?)

    -die vordere Innenraumlampe hat auch eine LED drin, alles vom Vorgänger, können die LEDs solchen Spuk auch verursachen? Da Du schreibst, dass die 3 Tasten etwas gemeinsam mit der "Innenraumbeleuchtung" haben ?)
     
  11. #11 MucCowboy, 01.12.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    2.194
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ich sagte "Innen-" und nicht "Innenraumbeleuchtung". Gemeint sind die kleinen LEDs, die den Schalter von innen beleuchten wenn's dunkel ist. Bitte genau lesen.

    Wo die Masseleitungen hinführen und wo sie letztlich auf die Karosserie gehen, kann Deine Werkstatt anhand der zum Fahrzeug gehörenden Schaltpläne ermitteln. Sie liegen jedenfalls in dem dicken Hauptkabelbaum im Armaturenbrett. Und nachdem Du Dich selber als "Laie" bezeichnest, solltest Du da vielleicht auch nicht selber dran herum werkeln ;) Im Gegensatz seinen Vorgängern ist der MK4 ein relativ komplexes elektronisches Gesamtsystem geworden, bei dem man wissen sollte was man tut.
     
  12. #12 tdcifahrer, 01.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2020
    tdcifahrer

    tdcifahrer Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008 Wandlerautomat 2.0 tdci
    Ja, mich wunderte halt, dass der Ford Meister mir am Telefon sagte, er wisse nicht, ob die 3 Tasten "Sicherungen" hätten. Er müsste alle Sicherungen über dem BCM und im Motorraum mit dem Tester durchprüfen ... falls das Diagnosegerät nix ausspuckt...

    Wenn Du als Mondeo Expert aber meinst, die zugehörigen Sicherungen gibt es gar nicht... dann muss ich ihm sagen, dass er alle Massen und Stecker testen soll. Ev. ist er zu faul dafür oder sonst was..

    Schaltpläne studieren ist ja auch nicht Kindergarten...Ich kann mich erinnern, dass ich dies bei einem anderen Auto mal machen lassen wollte: "Massepunkte" prüfen lassen wg. Fehlfunktionen: Alle Mechaniker sagten mir sofort ab und hatten plötzlich "keine Zeit".

    Das wird hart... (und teuer:O)
     
  13. #13 tdcifahrer, 01.12.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.12.2020
    tdcifahrer

    tdcifahrer Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2008 Wandlerautomat 2.0 tdci
    Was mir noch auffiel:

    Die 3 Schalter sind alle unbeleuchtet. Normalerweise sieht man die mit der Diode, die an ist. Also kein Strom drauf.

    Was kann daraus gefolgert werden ? Bin leider nicht so versiert mit Elektronik.

    Einer riet mir, die Batt. abzuklemmen. Tat ich. Danach war der Code weg. Ein Autohaus half weiter, wo das Auto zuerst im Service war.

    Bei der Gelegenheit fragte ich beim 2. grössten Autohaus der Schweiz an, ob der Mondeo 4 "Sicherungen" hätte für diese Tasten. Auch dieser Kundendienstmitarbeiter bejahte. Wenn ein "Licht" aus ist (die Innenbeleuchtung der 3 Taster) dann sagt ich mir als Laie immer: "irgendwo ist eine Sicherung hin"

    Mal schauen, wer mir das ganze auseinanderbaut und die Massen prüft. Meine freie Garage verwarf die Hände beim Stichwort "Massepunkte" suchen. Das werde RICHTIG TEUER. Schaltplanstudium, zudem gebe es unzählige von diesen Punkten.

    Ist das so?
     
  14. Go4IT

    Go4IT Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 FL
    Oh mann tdcifahrer. Ich habs Dir doch im anderen Forum schon geschrieben was zu tun ist. In der Zeit wo Du hier rumzunölst und irgendwelche haltlosen Horrorszenarien von Steuergerätetausch aufmalst hättest Du schon schon dreimal die Blende ausgeklickst und einfach mal selbst nachgeschaut ob die Stecker sitzen!
     
Thema:

Gleich 3 Schalter hin? Sicherung ?

Die Seite wird geladen...

Gleich 3 Schalter hin? Sicherung ? - Ähnliche Themen

  1. Gleich alle 4 Reifen wechseln oder nur Achsweise beim Allrad?

    Gleich alle 4 Reifen wechseln oder nur Achsweise beim Allrad?: Morgen, Bei meinem Kuga 2.5T 4x4 verliert der Reifen vorne links seit langem Luft. Nun ist miene Frage ob man beim Allrad alle 4 Reifen wegen dem...
  2. Vorstellen und gleich eine frage

    Vorstellen und gleich eine frage: Hallo, ich heiße Peter und wir fahren ein Wohnmobil Hymer Exsis 2,2 l Duratorq 140 ps. was muss ich beim wechseln des Kraftstofffilters...
  3. Karten update Sync1 Focus und Kuga gleich?

    Karten update Sync1 Focus und Kuga gleich?: Hey Leute. Ich habe da mal ein paar Fragen zum Sync1 und deren Navigations karten. 1. Mein Bruder fährt einen Focus st Baujahr 2012 und ich habe...
  4. Abgasfilter Füllgrenze erreicht Reinigungsfahrt jetzt - danach gleich Notlauf

    Abgasfilter Füllgrenze erreicht Reinigungsfahrt jetzt - danach gleich Notlauf: Mahlzeit in die Sonntagsrunde. Ich war gerade mit meinen Connect 2019 1,5l Diesel unterwegs und bekam beim anhalten die Meldung "Abgasfilter...
  5. Querlenker hinten länger oder gleich?

    Querlenker hinten länger oder gleich?: Moin sagt mal weiß einer ob die Querlenker hinten unten beim RS länger ist als beim 1.8L/2.0L oder gleich ?