Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Glühwedel Blink und Notlaufprogramm - VTG Steuerung defekt ????

Diskutiere Glühwedel Blink und Notlaufprogramm - VTG Steuerung defekt ???? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Leute, wir haben uns vor 2 Wochen einen schönen Tunier geholt. 2.0 / TDCI mit 131 PS, Erstzulassung 07.2004, 112 Thausend gelaufen,...

  1. #1 diewuermer, 25.03.2012
    diewuermer

    diewuermer Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 3 - Tunier
    7.2004
    2.0 TDCI
    Hallo liebe Leute,

    wir haben uns vor 2 Wochen einen schönen Tunier geholt.

    2.0 / TDCI mit 131 PS, Erstzulassung 07.2004, 112 Thausend gelaufen, Scheckheftgepflegt.


    So, nun mal zu unserem Prob.

    Auto knapp 450 Kilometer nach Hause gefahren, Super alles ohne Probs.
    Morgens dann kurz zur Tanke und Glühwedel am Blinken mit normaler Leistung des Motores.
    Auto aus gemacht, gestartet lampe aus.

    Mittags dann wieder lampe am blinken und keine Leistung.

    OK nach FFh und auslesen lassen. Fehler P132A = Elektronischer Fehler = Elektrischer Drehteller.

    Abends mal den ADAC kommen lassen. gleicher Fehlercode aber er konnte Ihn Reparieren.

    Er hat auf die Welle vom Steuergerät zum Turbo WD40 draufgemacht und hinterher nach einigen Versuchen leichte Hammerschläge auf das Blech gemacht wo die Schrauben sitzen die das Steuergerät halten.

    Gut 500 Kilometer gefahren und jetzt nach Anhängerbetrieb wieder der gleiche Fehler.

    Glühwedel blinkt und Notprogramm.

    Habe nun schon sehr viel gelesen und mir raucht der Kopf.

    Mehrheitlich wird gesagt, das das Steuergerät einen Reparablem Schaden hat.
    Kann es auch einfach eventuell nur Schmutzig von innen sein, da der Vorbesitzer nur Kurzstrecke gefahren ist oder ist es eine Lötstelle.

    Kann es einfach gegen ein anderes Steuergerät ausgetauscht werden ??

    Würde mich über Hilfeiche Antworten sehr freuen.

    Wollen in der Kommenden Woche in den Urlaub fahren !

    Der FFH möchte ja mal eben so knapp 2000 Euros haben fürs komplette Tauschen.

    Vielen Dank und Gruß aus Bochum
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rabe2701, 25.03.2012
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Hallo,
    so wie es aussieht wird es wohl das Steuergerät sein.
    Artikelnummer: 150488279684
    Artikelnummer: 270928186795
    Schau dir das mal bei eBay an.
     
  4. #3 diewuermer, 25.03.2012
    diewuermer

    diewuermer Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 3 - Tunier
    7.2004
    2.0 TDCI
    Hallo Kalle,
    danke für deine Nummern.

    Das 2. habe ich schon auf merken gesetzt :)

    Kann ich die einfach tauschen ohne Probleme ???

    Also nur die 3. Schrauben lösen, Sicherungssplint von dem Hebel ab und wechseln und dann wieder zusammen bauen ?

    Gruß
    Rainer
     
  5. #4 rabe2701, 25.03.2012
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Ja, genau so geht es.
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 25.03.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mit glück funktioniert das ganze dann auch ;)
    mit etwas pech kommt ein anderes problem
    "ladedruck zu hoch oder zu niedrig " , da die steuergeräte am turbo auf dessen leistungskennlinie
    ausgelegt werden und deshalb gibts dieses modul beim freundlichen nur mit turbolader zusammen und nicht einzeln .
     
  7. #6 diewuermer, 25.03.2012
    diewuermer

    diewuermer Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 3 - Tunier
    7.2004
    2.0 TDCI
    Und kann das eventuell dann Justiert werden ??

    Weil der FFH möchte ja so um die 2000 Euronen haben :weinen:
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 25.03.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das kann wenns den nötig ist nur der hersteller des laders
    und das wäre in dem falle nicht ford sondern garett wenn ich mich nicht irre .
     
  9. #8 rabe2701, 25.03.2012
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    An den Steuergeräten kann man weder was einstellen noch justieren.
     
  10. #9 diewuermer, 25.03.2012
    diewuermer

    diewuermer Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 3 - Tunier
    7.2004
    2.0 TDCI
    Hm,

    super, was soll ich nun machen :gruebel:

    Haben den Mondi ja eben erst gekauft und dabei ist unser Ersparnis draufgegangen.

    Eine Steuerteil aus der Bucht holen oder zum FFh gehen und komplett wechseln lassen.

    Das Steuergerät könnten wir ja noch Auftreiben aber die 2000 Euros für den FFH schaut sehr schlecht aus im mom. :weinen:

    Wie groß ist denn die Wahrscheinlichkeit, das ein Steuergerät aus der Bucht Funktioniert ??
     
  11. #10 rabe2701, 25.03.2012
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Ich habe das dritte drinn, immer vom Autoverwerter, hat immer ohne Probleme
    funktioniert, das letzte jetzt 25000 KM. Du hast ja auch 12 Monate Garantie.
     
  12. #11 GeloeschterBenutzer, 25.03.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    50 : 50

    ich würde auch erst mal das steuergerät aus der bucht testen
     
  13. #12 Alexxx76, 29.03.2012
    Alexxx76

    Alexxx76 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, diewuermer.

    Ich kann dir die Brücken im Steuergerät löten. Ich habe alles nötige dabei inkl. Erfahrung. :-)

    Wenn du noch Zeit hast bis deinem Urlaub, dann kannst du mich per PN kontaktieren.

    Gruss, Alex.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Egof

    Egof Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo mk 3
    Bj 10 2005
    2,0 TDCI kombi
    Hallo Liebe Mk3 Fans

    Habe auch das problem mit der Vorglühlampe gehabt,FFH meinte Motorsteuerung des Turboladers sei defekt,3,000 bis 4,000,00 Euro kosten. Da mein Mk3 Bj 10/2005 ist und 385.500 Km gelaufen hat würde es sich nicht mehr lohnen.
    Habe eine Motorsteuerung bei die Fa.EPS bestellt und eingebaut, hat leider nichts gebracht selber fehler... dan habe ich die steuerung ausgebaut und getestet,alles prima selber mit meine alte steuerung wieder alles gut. was nun...
    Habe aus lauter wut die schiebehebel von der Motorsteuerung hin und her geschoben und mit ein Kunststoffhammer aun das gehäuse des Turbolader geschlagen, erstaunliche weise leuchtet die vorglühlampe nicht mehr. Wekstatt meint es könnte auch rusch von die abgasse sein immer wieder hin und her schieben und mit den Hammer versuchen.Keine kosten nur viel geduld. mfg ein MK3 liebhaber..
     
  16. #14 Alexxx76, 02.04.2012
    Alexxx76

    Alexxx76 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Egof.

    Theoretisch kann es natürlich sein, dass der angelagerte Russ die Bewegungsfreiheit der "Leitbleche" behindert.

    Dadurch kommt es zum Fehler.

    Kligt aber schon lustig... Zitat: "Habe aus lauter wut die schiebehebel von der Motorsteuerung hin und her geschoben und mit ein Kunststoffhammer aun das gehäuse des Turbolader geschlagen..." :-)
     
Thema:

Glühwedel Blink und Notlaufprogramm - VTG Steuerung defekt ????

Die Seite wird geladen...

Glühwedel Blink und Notlaufprogramm - VTG Steuerung defekt ???? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt

    Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt: Hallo, vor Kurzem hatte mir der ADAC eine Brücke im Sicherungskasten unterm Lenkrad eingebaut, weil mein Rücklicht nicht mehr ging. Deshalb habe...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Laderaumverkleidung defekt

    Laderaumverkleidung defekt: Hallo, die rechte Halterung der Laderaumabdeckung meines Ford Focus 1,6 MK 3 ist defekt. Muss ich dort die komplette Laderaumabdeckung erneuern...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?

    Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?: hallo, bei meinem Monedo II, Bj 2007, 2,0 DTCI leuchten die Kontrolllampen und er fährt nur im Notlauf. DPF wurde gewechselt,ebenso der...
  4. Kopfidchtung defekt oder doch Luftblase?!. 1.8 TDCI

    Kopfidchtung defekt oder doch Luftblase?!. 1.8 TDCI: Hallo Liebe Gemeinde, hab folgendes Problem: Hab einen Focus 1.8 TDCI mit 200tkm meiner Schwester zur Reparatur bekommen Seit einiger Zeit...
  5. Sitzheizung defekt

    Sitzheizung defekt: Hallo Bei meinem Kuge geht die Sitzheizung auf der Fahrerseite nicht mehr richtig. Vorweg möchte ich noch sagen der Kuga ist ein Reimport aus...