GPS-Antenne anschließen

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von Speaky, 21.07.2010.

  1. Speaky

    Speaky Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 3.0l/V6/150kW
    Hallo,

    ich habe gestern bemerkt, daß ein Kabel, welches in der Stoßstange verläuft nicht angeschlossen ist. Da mein Navi keinen Satalitenkontakt mehr hat vermute ich, daß diese Leitung die GPS-Antenne ist. Ich habe auf der Fahrerseite 2 lose Kabel (von insgesamt 4 Kabeln), kann aber die Gegenseite nicht finden.

    Kann mir jemand sagen wohin die Leitungen hinmüssen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 21.07.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Stoßstange? Das kann nix sein vom GPS.
    Das GPS-Kabel geht in der A-Säule hoch zum Antennenfuß.
    Entweder ist da oben das Kabel weggegammelt, oder der Antennenfuß selber ist im Eimer.
    Hast Du mal die Suchfunktion bemüht? Ist ja ein "normales" Problem beim Mondeo.
     
  4. Speaky

    Speaky Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 3.0l/V6/150kW
    OK, wenn das nichts mit dem Navi zu tun hat. Was ist es dann für ein Kabel? Ich bezweifle, daß Ford ein Kabel einbaut das mit blanken Steckern endet. Jedenfalls waren die Kabelenden vor einem Jahr noch nicht da. Die Leitung muß orginal von Ford eingebaut worden sein.
     
  5. #4 Janosch, 22.07.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    mach doch mal ein Bild von den Steckern :verdutzt:
    Das kann alles mögliche sein. Nebelscheinwerfer oder sonst was.

    Sicher dass diese Kabel innerhalb des letzten Jahres nachgerüstet wurden?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GPS-Antenne anschließen

Die Seite wird geladen...

GPS-Antenne anschließen - Ähnliche Themen

  1. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 GPS Antennenfuß MK1/2010

    GPS Antennenfuß MK1/2010: Hallo zusammen, das Navi von meinem Vater spielt seit ein paar Tagen verrückt. Der aktuelle Standort kann nicht korrekt gefunden werden und es...
  2. Biete ZENEC ZE-NC3810 mit GPS

    ZENEC ZE-NC3810 mit GPS: Da ich mich von meinem Mondeo trennen muss und das 3810 nicht in meinen neuen Focus passt, biete ich es hier zum Verkauf an. Das 3810 war bis...
  3. Marderabwehr - wie anschließen

    Marderabwehr - wie anschließen: Hallo zusammen, ich würde gerne beim neuen Auto (C-Max compact vor-facelift) eine Ultraschallmarderabwehr einbauen. Mir ist klar, dass die Teile...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Tagfahrleuchten anschliessen

    Tagfahrleuchten anschliessen: Moin Gemeinde An unseren Mav sollen Tagfahrleuchten angebaut werden. Dazu braucht man Masse Zündungs + Signal vom Standlicht * Masse ist klar...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Antennenfuß mit GPS ersetzen

    Antennenfuß mit GPS ersetzen: Hallo zusammen! Bei meinem MK3 BJ 2007 ist die Dachantenne verrottet. Ich suche im Netz nach Ersatz, bin leider aber noch nicht fündig geworden....