Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 GPS Sensor defekt/ wechseln

Diskutiere GPS Sensor defekt/ wechseln im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo alle zusammen! Ich habe einen Mondeo Turnier Bj. 12/07 Titanium mit dem großen Navi! Seit kurzen funktioniert das Navi nicht mehr! Ich...

  1. #1 MarcoSob, 12.02.2016
    MarcoSob

    MarcoSob Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier und Ford Ka
    Hallo alle zusammen!
    Ich habe einen Mondeo Turnier Bj. 12/07 Titanium mit dem großen Navi! Seit kurzen funktioniert das Navi nicht mehr! Ich vermute das der GPS Sensor defekt ist, da es im Navi auch keine Satelliten anzeigt ! Nun zur meiner Frage! Hat von euch schon mal jemand die komplette Antenne mit GPS Sensor selbst gewechselt oder bleibt mir nur der Gang zum FFH?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rabe2701, 12.02.2016
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Hallo,
    die Antenne ist mit nur einer Schraube befestigt, Innenraumleuchte rausklipsen dann siehst du schon die Schraube.
    Schwieriger wird es eine Anntenne zu finden.
     
  4. #3 MarcoSob, 12.02.2016
    MarcoSob

    MarcoSob Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier und Ford Ka
    Ja habe ich auch schon bemerkt! Habe zwar auf Ebay welche gefunden, aber ohne GPS! Hat jemand eine Ahnung was die beim FFH ca. kosten?
     
  5. #4 jörg990, 13.02.2016
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Als Anhaltspunkt: beim MK3 hat der Antennenfuß mit GPS so ca. 70€ gekostet, wenn ich mich recht erinnere.


    Grüße

    Jörg
     
  6. #5 rabe2701, 13.02.2016
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Als Anhaltspunkt: beim MK3 hat der Antennenfuß mit GPS so ca. 70€ gekostet, wenn ich mich recht erinnere.

    Traumpreis, eher 100 - 130€
    Habe 85€ für einen gebrauchten bezahlt, war nirgends neu zu bekommen, bei Ford hatte ich nicht nachgefragt.
     
  7. #6 jörg990, 13.02.2016
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Und wieso hast du nicht bei Ford gefragt?
    An meinen MK3 wurden die Antennenfüße immer bei Ford-Händlern durch Originalteile ersetzt.


    Grüße

    Jörg
     
  8. #7 rabe2701, 13.02.2016
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Ja, hätte ich mal machen sollen.
     
  9. #8 MarcoSob, 14.02.2016
    MarcoSob

    MarcoSob Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier und Ford Ka
    Ist schon ganz schön teuer für so ein bisschen Antenne und dann ist es noch nicht mal sicher, dass da das Problem liegt! Habe mal bissl gegoogelt, dass kann ja noch viel mehr werden!
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Bergischer Löwe, 21.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2016
    Bergischer Löwe

    Bergischer Löwe Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Titanium X MK4 2.0 Tdci
    Es ist nicht deine Antenne - es ist dein Antennenfuß.
    War bei meinem MK4 genauso.
    Kostete 2013 genau 65,87 Euro + Mwst original Fordnr. 1508610

    Die gammeln innen kaputt,das siehst du gut nach der Demontage.

    Neuen Antennenfuß (die Unterseite mit den Lötstellen mit wasserbeständigem Fett einschmieren) rein und dann hat er wieder Satelliten.

    Gruss
    Andreas
     
  12. #10 rabe2701, 21.03.2016
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Bergischer Löwe; Es ist nicht deine Antenne - es ist dein Antennenfuß.
    War bei meinem MK4 genauso.
    Kostete 2013 genau 65,87 Euro + Mwst original Fordnr. 1508610

    Die gibt es bei Ford aber nicht mehr, nur komplett 120 - 130 €
     
Thema:

GPS Sensor defekt/ wechseln

Die Seite wird geladen...

GPS Sensor defekt/ wechseln - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  3. Klimakondensator defekt

    Klimakondensator defekt: Hallo zusammen. Habe am Mittwoch die weniger tolle Nachricht von meinem FFH bekommen das mein Klimakondensator undicht ist. Ford Meister vermutet...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Innenraumtemperatur Fühler/Sensor

    Innenraumtemperatur Fühler/Sensor: Hallo. Ich habe eine Klimaautomatik und möchte gern prüfen, ob der Fühler/Sensor für die Temperatur im Innenraum verdreckt ist. Wo finde ich...
  5. Ford Fiesta Zündkabel wechseln

    Ford Fiesta Zündkabel wechseln: Hallo liebe Leute, ich habe heute gesehen das mein Zündkabel leider hinüber ist, es halt nur noch lose im Zündkerzenstecker gesteckt welcher auch...