Granada (Bj 77-85) GU, GNU Granada läuft nur,wenn man den Zündschlüssel gedreht hält.Wegfahrsperre?

Diskutiere Granada läuft nur,wenn man den Zündschlüssel gedreht hält.Wegfahrsperre? im Ford Granada / Consul Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Hallo Leute! Dies hier ist mein erster Beitrag im Forum, bin frisch angemeldet. Folgendes: Ich hab mir vor 3 Wochen meinen Traum erfüllt und mir...

  1. #1 Henning, 14.12.2013
    Henning

    Henning Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Granada Turnier 2.3 Ghia
    Hallo Leute!
    Dies hier ist mein erster Beitrag im Forum, bin frisch angemeldet.
    Folgendes:
    Ich hab mir vor 3 Wochen meinen Traum erfüllt und mir einen Ford Granada Turnier MK2 zugelegt.
    Um genau zu sein ist es ein 2.3 Ghia mit Gasanlage und anderem Schnick Schnack,in Holland gekauft.

    Er hat auch schon gelaufen,an sich schnurrt er ganz gut.Nur jetzt das:
    Wenn ich ihn anstellen will,springt er an sich sofort an,aber wenn man den Schlüssel wieder loslässt,geht er direkt aus.Anfangs nur ab und zu,jetzt nur noch.Man kann ihn theoretisch mit umgedrehtem Zündschlüssel sogar fahren,was ich auch einmal tun musste,da ich ihn reinfahren musste wegen des Sturms,der neulich kommen sollte.Den Anlasser hat es dadurch leider auch dahingerafft,was nicht so schlimm ist,hab ja noch ein Alltagsauto.Er ist auch schon mal während einer Probefahrt ausgegangen,als ich drehen wollte,ist er im Standgas ausgegangen,obwohl er sonst ein stabiles Standgas hat.Da hatte er auf einmal wieder dieses Problem beim erneuten Starten.
    Könnte das was mit einer Wegfahrsperre zu tun haben?Leider weiß ich nicht,ob er eine hat,son Aufkleber ist da drauf von wegen"Diebstahl sinnlos,elektronische Wegfahrsperre",aber das heißt ja nix.Aufgrund der holländischen Papiere kann ich das leider nicht sagen.Er hat aber mit beiden Schlüsseln ,die unterschiedlich sind,das gleiche Problem.
    Oder Zündschloss kaputt?Oder hat es mit der Gasanlage zu tun?Oder,oder,oder...

    Wer weiß eventuell weiter?

    Vielen Dank schonmal im Voraus für Tips!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 14.12.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Tja, Oldtimer Technik. Nix HighTech WFS...
    Bei den alten Zündanlagen gibt es die Funktion das beim starten volle Pulle Strom auf die Zündspule kommt um das Zünden zu erleichtern.
    Auf Fahrt Stellung kommt der Strom über einen Widerstand "gebremst" an. Wenn nun dieser Widerstand zerbröselt ist kommt es genau zu deinem Problem.
    MfG
    Dirk
     
  4. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Bei "älteren" Fahrzeugen ist oftmals eine 6V Zündspule verbaut. In Serie zur 12V Versorgung (klemme 15) ist ein Widerstand montiert, über dem 6V bei eingeschalteter Zündung abfallen. Beim Anlassen wird dieser Widerstand überbrückt, bzw. 12V auf die Spule gelegt. Das hat eine Verdoppelung des Stromes zur Folge und somit eine Verdoppelung der Zündspannung, da diese proportional mit dem Strom zusammenhängt.


    Warum dieses ?
    Im Kalten Zustand einen besseren Funkten
    Bei defekter/schwacher Batterie versagt die Zündung nicht - der Wagen springt an.
    Usw.

    Entsprechend alle Zündkerzen, Kabel und die Zündspule erneuern. Der Gasbetrieb zerstört gegebenfalls die Zündspule, da aufgrund der geringeren Zündwilligkit vom LPG eine höhre Zündspannung induziert wird.


    Ich würde den Verteiler mit U.Kontakt eh rausreißen und einen berührungslosen montieren.
     
  5. #4 MucCowboy, 15.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.528
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ohne nähere Analyse sofort zum Overkill? :verdutzt:

    Nach der vorliegenden Beschreibung kommt sehrwohl der Zündschalter selber infrage, einfach durch mechanische Abnutzung. Wenn die Stufenraste nicht mehr "hält", springt der Schalter bei Loslassen des Schlüssels aus der Stellung II in die Stellung I zurück und der Zündungsstrom wird abgeschaltet. Also bitte erstmal dieses untersuchen, bevor die halbe (wenige) Motorelektrik auf Verdacht getauscht wird.

    Und hierbei "mit offenen Augen" arbeiten, weil in diesem Fahrzeug Dinge verbaut sind, die nicht Serie sind und die wir deshalb nicht wissen können. Das kann mit der Gasanlage zusammenhängen, das kann aber auch aus anderen Nachrüstungen stammen. Der Aufkleber auf der Scheibe könnte ja durchaus seine Berechtigung haben.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 Henning, 16.12.2013
    Henning

    Henning Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Granada Turnier 2.3 Ghia
    Also besten Dank erstmal für die Ideen.Jede für sich hört sich doch ziemlich plausibel an.Er hat auch dann zum Schluss hin teilweise ein eher schlechteres Standgas gehabt und rotzte und stotterte extrem tieftourig vor sich hin,vorher lief er so schön sauber.Ich werde mich da jetzt erstmal ein bisschen reinfuchsen.Das letzte Mal,als ich mich mit Zündungssachen beschäftigt habe,war bei meinem 50er Mopped...Eins noch:Dieser Widerstand,ist das ein separates Teil oder sitzt der mit in der Spule?
     
  7. #6 Henning, 16.12.2013
    Henning

    Henning Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Granada Turnier 2.3 Ghia
    So,wieder was Neues:Vermeintlich kaputten Anlasser auseinandergenommen,gereinigt,Fett dran,eingebaut,gestartet.Nach ein paar Versuchen sprang der Granada wieder an,hatte aber null Standgas.Bisschen auf Drehzahl gehalten,ab 2000 U/min abwärts nahm er schlecht Gas an,darüber ziemlich normal.Als er dann etwas warm wurde,hatte er auch ein ziemlich holperiges Standgas und ist auch hin und wieder abgestorben.Dann auf einmal ging er ziemlich "plötzlich" aus,und mein altes Problem war wieder da.Es ist übrigens eine Transistorzündung verbaut.Motorcraft D8VE 12A199 steht auf dem Steuergerät,scheint wohl ziemlich gängig zu sein.Das Teil mal austauschen?Oder den Widerstand?Wo immer der sitzt...
     
  8. #7 OHCTUNER, 16.12.2013
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Überprüfe mal bitte das Ventilspiel , oller Granada und Gas , da gehen bei mir alle Alarmglocken an , erst wenn die Ventile ein brauchbares Ventilspiel haben und das Problem trotzdem weiter vorhanden ist , woanders weiter suchen !!!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Henning, 18.12.2013
    Henning

    Henning Neuling

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Granada Turnier 2.3 Ghia
    So,jetzt ist es wieder so gewesen wie ich in dem Text vorher beschrieben habe,nur ohne den Anlasserteil natürlich.Als es dann wieder so war,dass er ausging und dann nur noch während des Orgelns "kommen" wollte,hab ich mir nen 2.Mann geholt,der orgelt,und ich hab den Zündfunken gecheckt.Orgeln:Funke da,Motor heult auf.Schlüssel losgelassen,Motor dreht runter,Funke weg.Also in dem Moment,wo man den Schlüssel loslässt,ist der Funke weg.Jetzt kommt nur noch Steuergerät,Zündspule oder Zündschloss erstmal in Frage,oder?
     
  11. #9 GeloeschterBenutzer, 18.12.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    also fang doch mal beim zündschloß an , das kann man notfals auch mal überbrücken
     
Thema:

Granada läuft nur,wenn man den Zündschlüssel gedreht hält.Wegfahrsperre?

Die Seite wird geladen...

Granada läuft nur,wenn man den Zündschlüssel gedreht hält.Wegfahrsperre? - Ähnliche Themen

  1. XR3i läuft zu mager, was kann es sein?

    XR3i läuft zu mager, was kann es sein?: moin, ich hab schon länger das Problem, dass mein Escort nicht richtig läuft. egal ob kalt oder warm. aufgefallen ist mir, wenn man die...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Auto läuft weiter obwohl der Schlüssel abgezogen ist!!

    Auto läuft weiter obwohl der Schlüssel abgezogen ist!!: Hallo, folgendes Problem. Bei meinem Bruder seinem Auto (MK3 FL, 1.0l EB, 125PS) hatten wir gestern morgen folgendes Problem. Er stieg daheim...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Welche Pumpe läuft da nach??

    Welche Pumpe läuft da nach??: Welche Pumpe läuft nach ausschalten des Motors nach, Beifahrerseite..unter Kotflügel?? Dauert ca. 30 sek nach Zündung aus... Danke
  4. Heckwischer läuft immer

    Heckwischer läuft immer: Hallo Zusammen, Ich brauche einen Rat und habe mich daher eben hier angemeldet: Der Heckwischer von Hasi´s Kuga läuft seit gestern durchgängig!...
  5. Biete Granada

    Biete Granada: Hallo, Wir bieten einen Ford Granada zu Kauf an. Zur Geschichte, Der Granada steht seit 30 Jahren in einer Mietscheune. Die letzen 10 Jahre wurde...