Grand C-Max Motormanagement Probleme

Diskutiere Grand C-Max Motormanagement Probleme im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, ich habe einen Grand C-Max 10/2015, 110 KW Diesel und folgendes Problem. 19.Juli Auto ließ sich starten (stand zum Einkauf in einer Garage...

  1. #1 Grand_C-Max_15, 29.07.2022
    Grand_C-Max_15

    Grand_C-Max_15 Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max 2015 Bj. 2015 110KW 2.0 l Diesel
    Hallo,
    ich habe einen Grand C-Max 10/2015, 110 KW Diesel und folgendes Problem.
    19.Juli
    Auto ließ sich starten (stand zum Einkauf in einer Garage mit einer sehr steilen Auffahrt), zeigte aber 1. Problem und 2. Problem an. Siehe Fotos. Berganfahrhilfe und Active City Stop nicht verfügbar. Motor lief, Fahrt möglich. Blieb kurz danach stehen, Neustart Motor, Fehler weiterhin, Fahrt möglich, kurze Weiterfahrt möglich. Nach Anfahren bei der nächsten Ampel, ging der Motor plötzlich aus und jegliche Fehlermeldungen im Display erschienen. Siehe Bild im Anhang, Motor ließ sich nicht mehr starten.
    Folgende Fehlercodes wurden vor Ort mit Bosch Tester ausgelesen: siehe Foto

    P160782 – Abgas Warnleuchte (MIL) – Signal fehlerhaft

    U012100 Kommunikation ABS/ESP – keine Kommunikation

    U042264 Kommunikation mit Zentralelektronik - Ungültige Daten von Knoten

    U010000 Kommunikation mit Motor Steuergerät – keine Kommunikation

    U010400 Kommunikation mit Fahrgeschwindigkeitsregelung – keine Kommunikation

    U053B CAN-Kommunikation mit Spurhalteassistent/Frontkamera -Funktionsstörung

    Batterie abgeklemmt, wieder angeklemmt, Motor ließ sich starten, kurz drauf Fehlermeldung Berganfahrhilfe und City Stop Alert nicht verfügbar, Motor lief da noch und dann unmittelbar danach Motor aus und alle Fehlermeldungen wieder da.

    Stand heute nach vielen Kontrollen auf Wassereintritt, Masseschluss, etc.

    Auto startet, wurde heute und dazwischen auch Probe gefahren. 30km keine Fehler, dann plötzlich doch wieder, heute 50km nichts
    Steuergeräte wurden derzeit noch keine getauscht, BCM Tauch wäre in Planung als nächster Schritt
    Kontrolle der einzelnen Steuergeräte angedacht, aber uns gut bekannte Firmen derzeit alle auf Urlaub ☹

    Übrige Fehlercodes:

    U0140 Karosserie CAN Bus

    U0401 CAN-Verbindung mit Motorsteuergerät

    U0155 CAN Bus Verbindung zu Kombiinstrument

    U0418 CAN Verdingung vom Bremssteuergerät


    Mein Mann ist gelernter Ford Mechaniker und steht etwas an ☹ waren bisher in keiner Werkstatt, würden dies natürlich gern vermeiden.

    Text schreibe ich, da er zwischen Arbeit und C-Max keine Zeit mehr hat. Also bitte verzeiht mir wenn ich mich manchmal etwa unklar ausdrücke oder so, versuche alles so gut wie möglich wiederzugeben, was mir mein Mann sagt.


    Lösungsideen, bin für alles dankbar.

    Danke
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 DriveREMcmax, 04.08.2022
    DriveREMcmax

    DriveREMcmax Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    C-Max 2008, 2.0 tdci 247 Tkm erster Turbo
    Ich würde aber vor dem Hintergrund dieser Fehlerorgie ganz genau dort anfangen zu suchen, wo die Fehler anfangen und wo alle diese Geräte hin verbinden und Kommunikationsstörungen aufweisen. Das "sollte" genau das "Instrument Cluster" sein, da zu jedem Steuergerät eine separate verdrillte Leitung mit den CAN-Signalen hingeht und die Fehler auf jeder Kommunikation drauf sind, würde ich im ersten Moment auch keine Kabeltests abseits der Steckerverbindung vom Instrument Cluster machen.

    Frage:
    Seid Ihr Klimaanlagen/Klimaautomatik-Dauer-an-Fahrer? Ggf. sogar Arktis-Fans? Also lief die Klimaanlage bei den Fahrten und hat sich das Wageninnere deutlich abgekühlt?

    Man könnte z.B. das IC teilausbauen - so das man das Auto noch starten kann / nur nicht fahren und dann in einer sicheren Testsituation z.B. mit Zündung/Motor an an dem Gerät und Stecker wackeln und gucken was sich für Symptome zeigen, denn der Verlust der Kommunikation z.B. mit dem Bremsensteuergerät wird sofort gemeldet werden, da es sicherheitsrelevant ist.

    Die "Frage" zielte in die Richtung, da ich es von dem alten Lötstellenproblem kenne, dass Temperaturänderungen (Parken in Sonne) und die Kombination mit mechanischen Ereignissen (fahren über Schwelle oder Hubbel) den Fehler auslösen können.

    www.youtube.com/watch?v=Tqxxzp4DXbM
     
    Grand_C-Max_15 gefällt das.
  4. #3 Caprisonne, 04.08.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.040
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    das Komunikationsnetztwerk vom MK1 zum MK2 FL hat sich aber sowas von verändert ,
    so das das Gateway beim MK2 nicht mehr der Tacho ist wie beim mk1 .
     
    DriveREMcmax und Grand_C-Max_15 gefällt das.
  5. #4 Grand_C-Max_15, 04.08.2022
    Grand_C-Max_15

    Grand_C-Max_15 Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max 2015 Bj. 2015 110KW 2.0 l Diesel

    Mit IC ist das BCM Karosseriesteuergerät gemeint?

    Also an dem Tag als die Panne eintrat lief die Klima definitiv, weil es war brutal heiß bereits um kurz nach 10 am Vormittag. Auto stand die Tage davor in der Sonne (auch sehr warm, dann kurz Garage und am Heimweg war die Panne) Einige Tage zuvor war ich noch Autowaschen und bzgl. mechanische Ereignisse war die Auffahrt in diese Garage eben ungewöhnlich steil...
     
  6. #5 Meikel_K, 04.08.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.475
    Zustimmungen:
    2.031
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein. Instrument Cluster steht für Kombiinstrument.
     
    Grand_C-Max_15 gefällt das.
  7. #6 DriveREMcmax, 04.08.2022
    DriveREMcmax

    DriveREMcmax Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    C-Max 2008, 2.0 tdci 247 Tkm erster Turbo
    Danke für die Info, ist das erwähnte BCM nun jenes Gateway?
     
  8. #7 Caprisonne, 04.08.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.040
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Jep
     
    Grand_C-Max_15 gefällt das.
  9. #8 DriveREMcmax, 04.08.2022
    DriveREMcmax

    DriveREMcmax Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    C-Max 2008, 2.0 tdci 247 Tkm erster Turbo
    Besten Dank für die Info, dann seid Ihr beim BCM für den Anfang genau an der richtigen Stelle, ggf. muss man das Bauteil auch nicht tauschen, sondern nur zu einem Reparaturdienst schicken.

    Ich würde auch empfehlen zum Thema BCM im C-Max2 Unterforum zu suchen (ggf. Feuchtigkeitsprobleme durch Kondenswasser o.ä.)
     
    Grand_C-Max_15 gefällt das.
  10. #9 Grand_C-Max_15, 04.08.2022
    Grand_C-Max_15

    Grand_C-Max_15 Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max 2015 Bj. 2015 110KW 2.0 l Diesel
    Wir haben es noch nicht getauscht bzw. reparieren lassen, da beide Reparaturdienste unseres Vertrauens bis nächste Woche im Urlaub sind und mein Mann es nicht "irgendwem" geben möchte. Wir hätten eventuell ein BCM aus einem Schlachtfahrzeug zu einem recht angemessenen Preis, aber dann brauchen wir noch eine Neuprogrammierung seitens Ford wurde mir gesagt.

    Danke für den Tipp bzgl. Unterforum, werden wir machen.
     
  11. #10 Caprisonne, 04.08.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.040
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Das mit dem unterforumistschon erledigt , der Thread wurde bereits insrichtige verschoben ,aberfürdiezukunft bitte drauf achten .

    Das BCM muß die richtige Konfiguration haben bzw bekommen und dann istdaauch noch die Wegfahrsperre
    zu aktualiesieren .
     
  12. EddyMX

    EddyMX Forum As

    Dabei seit:
    30.12.2018
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    C-Max 2 1.5EB AT
    Hatte nicht schon mal jemand das Problem, wo sich am Ende herausstellte, dass ein Kabel durchgescheuert war?
     
Thema:

Grand C-Max Motormanagement Probleme

Die Seite wird geladen...

Grand C-Max Motormanagement Probleme - Ähnliche Themen

  1. Sync 1 im Grand C-max 2014

    Sync 1 im Grand C-max 2014: Hallo mein apim Modul ist wie es aussieht tot. Kann mir jemand sagen wo sich dieses in meinem Model den genau befindet. Habe schon überall im...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Grand C-MAX 2012 Radio Probleme

    Grand C-MAX 2012 Radio Probleme: Guten Abend allerseits, ich habe ein kleines Problem mit meinem Grand C-Max 1,6 125PS, was eigentlich nicht relevant ist. Und zwar folgendes:...
  3. Grand C-Max: Unterschied DXA/CB7 und DXA/CEU?

    Grand C-Max: Unterschied DXA/CB7 und DXA/CEU?: Guten Abend, worin liegt beim Grand C-Max, Baujahr 2018 der Unterschied zwischen DXA/CB7 und DXA/CEU? Ist das CEU ein Hinweis auf einen...
  4. Anleitung für Lautsprecher-Austausch beim Grand C-Max 2010-2018 gesucht

    Anleitung für Lautsprecher-Austausch beim Grand C-Max 2010-2018 gesucht: Guten Tag zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Anleitung, wie man die werkseitig verbauten Lautsprecher beim Grand C-Max 2010-2018 vorn und...
  5. Laderaumabdeckung (Rollo) Grand C-Max mit C-Max kompatibel?

    Laderaumabdeckung (Rollo) Grand C-Max mit C-Max kompatibel?: Hallo zusammen, ich besitze einen 2018er Ford C-Max - leider nur mit einer "Hutablage". Nun habe ich die Möglichkeit günstig an das "Rollo"...