Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Grand Tourneo Connect - Campingumbau

Diskutiere Grand Tourneo Connect - Campingumbau im Ford Transit/Tourneo Connect Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo zusammen, sollte sich Jemand dafuer interessieren, seinen Grand Tourneo Connect mit 2 Modulen auf Camping umzubauen, hier mein Umbau. Die...

  1. #1 Jellicoe, 27.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2016
    Jellicoe

    Jellicoe Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect Grand Ecoboost 1.6
    Hallo zusammen,

    sollte sich Jemand dafuer interessieren, seinen Grand Tourneo Connect mit 2 Modulen auf Camping umzubauen, hier mein Umbau. Die Umbauidee war im Ansatz inspiriert von Vanessa Camping, dessen Module mir aber mit fast 1.700 Euro schlichtweg zu überteuert sind. Materialaufwand bei mir rund 250 Euro und 2 Tage Arbeitseinsatz. Im Prinzip kann sich jeder, der handwerklich ein bischen geschickt ist, diese 2 Module bauen. Ich hab in diesem Fall mir die Module bei Vanessa Camping angesehen und meine Module mit Korrekturen für meine Bedürfnisse aufgebaut. Die 3 Sitzreihe muss dazu raus (Kein Akt, 10 Minuten).

    So entstand eine Liegefläche von 190cm bei einer Breite von 110cm. Die Liegefläche könnte auf 200cm bei einer Breite von 115cm vergrössert sein, ich wollte aber vorne/hinten und seitlich noch Luft haben. In der Mitte sind 2 Schnellspanner angebracht, damit beide Module zusammengehalten werden und nicht verrutschen. Hinten rechts gibt es eine Aussparung für meine Kompressorkühlbox. Auf der rechten Seiten hinten befindet sich auch der Stromanschluss im Tourneo. Vorne und hinten links ergibt sich dann genug Stauraum für Boxen und anderes. Die Liegehöhe beträgt in meinem Fall 46cm, was der Höhe meiner Kompressorkühlbox entspricht (Ich hab eine große Kompressorkühlbox mit 38L Fassungsvermögen verbaut). Matratze drauf und es ergibt eine ebene Liegefläche. Verstrebungen an der Unterseite verstärken die Liegefläche. Das Gesamtgewicht der Module beträgt in etwa 30 KG. Der Bausatz von Vanessa Camping liegt bei 39 KG. Lackiert etc. habe ich Nichts, da ich keine Lackdämpfe etc. im Fahrzeug haben will. 2 Personen haben gut Platz. Viel Spass mit der Inspiration. BG Bernd :)

    [​IMG][​IMG][​IMG]
    [​IMG][​IMG]
     

    Anhänge:

    MadMag gefällt das.
  2. #2 MadMag, 27.07.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.07.2016
    MadMag

    MadMag Guest

    Servus Bernd,

    Sensationell, Danke für die "Inspiration"! Ein Campingausbau dieser Art schwebte mir auch schon vor, wird ein kleines Winterprojekt werden ...

    Ich habe aber die Überlegung, den Ausbau etwas variabler zu gestalten, d.h.: die Liegefläche irgendwie zusammenklappbar zu verschrauben, damit der Ausbau platzsparend und ohne viel Aufwand wieder im Keller verstaut werden kann.

    Gruß Markus
     
  3. #3 Jellicoe, 27.07.2016
    Jellicoe

    Jellicoe Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect Grand Ecoboost 1.6
    Sevus Markus,

    ja, korrekter Einwand ... ich hab mich auch lange damit gequält sozusagen ... ich hab nur leider keine arretierbaren Klappscharniere gefunden, die in der Lage sind die Steifigkeit zu erzeugen, die man dafuer braucht ... ich hab mir ne Menge angesehen da, weil ich das alles auch klappbar machen und gleichzeigig aber mit Verstrebungen an der Unterseite verstärken wollte. Auch duerfen die Klappscharniere keine Winkelverstrebung haben, da Du sonst Schwierigkeiten hast mit dem Verstauen der Boxen darunter ... es wär schön gewesen, aber zumindest zum jetzigen Zeitpunkt technisch nicht machbar ... wenn Du was finden solltest, was Sinn macht, melde Dich gerne per PN bei mir ... ich bau dann nochmal um. BG Bernd
     
  4. MadMag

    MadMag Guest

    Ja gut, das Thema mit den Verstrebungen und der Steifigkeit der Liegefläche bei einer klappbaren Ausführung beschäftigt mich ebenfalls.
    Sollte ich einen Weg finden, dann gebe ich auf jeden Fall Bescheid
     
  5. Börge

    Börge Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Grand Tourneo Connect
    IMG_1174.PNG Hallo Männer, ich habe meinen Tourneo vor 3 Jahren um und ausgebaut. Anregungen gibts da genug auf YouTube zum Beispiel von der Firma Ququq Weil mir das Ding aber zu teuer war, hab ich mir einfach eine geschlossene Kiste eingebaut , die in der Höhe mit den umgeklappten Rückenlehnen der 2. Sitzreihe die 2m Liegefläche ergibt ! @MadMag Muss 4 Schrauben lösen und die Kiste ist draußen.... war für mich die beste Lösung Wenn Ihr wollt,
    kann ich euch mal ein paar Bilder posten !? Best Grüße ! Börge
     
    MadMag gefällt das.
  6. #6 Jellicoe, 28.01.2017
    Jellicoe

    Jellicoe Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect Grand Ecoboost 1.6
    Ja, auch kein schlechte Lösung ... ich hatte das auch im Kopf, hab mich dann allerdings zu Lösung von Vanessa entschieden ... mehr Stauraum unterm Bett, grosse Kühlbox integriert ... alles verstaut in grossen Boxen ... das ist insgesamt einfacher fuer mich, als diese Luxuslösung mit eigenen Fächern ... ausserdem beträgt das Gewicht nur knapp 30KG ... und wenn das Bett wie im Video zu sehen auf 2 Kissen gestützt werden muss, dann fehlt Dir der Stauraum darunter ... naja ... Geschmachssache einfach. Beste Gruesse
     
    Börge gefällt das.
  7. MadMag

    MadMag Guest

    Servus,

    ich entstaube den Thread mal wieder :)

    Letzten Winter bin ich leider nicht dazu gekommen, einen Campingausbau anzufertigen :pfeifen:

    Wir sind diesen Sommer spontan mal über das Wochenende an die obere Adria gefahren und schliefen nur auf einer großen aufblasbaren Campingluftmatratze im Inneren des Grand Tourneo Connect. Der Platz war völlig ausreichend und auch meine bessere Hälfte, eigentlich ein Campingmuffel, war begeistert und trauerte einem Hotelbett nicht nach :top:

    Wie bereits in Post #2 beschrieben, werde ich mir eine Lösung mit klappbaren Teilen überlegen, um den Campingausbau so gut wie möglich platzsparend im Keller verstauen zu können. Bernds Einwand mit den Verstrebungen bei Klappschanieren und dem Problem beim Verstauen von Kisten wird noch eine Challenge, aber mal sehen :gruebel:

    Was mir aber noch dazu einfällt:

    Wie sieht es denn bei euch mit der Abdunkelung im Innenraum aus bzw. dem "Wärmeschutz" der Fensterflächen?
    Bei meinem vorigen VW T4 hatte ich ein Schienensystem mit Vorhängen, welches schon von vornherein montiert war. Das gefiel mir eigentlich nicht so gut, aber wenn es schon mal da war ...
    Ich überlege gerade, so eine silberne Thermoschutzfolie in Meterware zu kaufen, von den einzelnen Fensterflächen Schablonen anzufertigen, anhand der Schablonen die benötigten Teile aus der Folie auszuschneiden und die Einzelteile mit Saugnäpfen an den Ecken zu bestücken, damit man diese dann an der Innenseite der Fenster befestigen kann.
    Ist nur die Frage, wie "gut" diese Saugnäpfe halten, sobald die Sonne im Sommer auf die Fenster voll draufknallt!?
     
  8. #8 Jellicoe, 08.02.2018
    Jellicoe

    Jellicoe Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect Grand Ecoboost 1.6
    Gudn, sorry der späten Antwort ;-) ... ich war in letzter Zeit dabei die 150 Pesen auf 190 zu straffen ... jetzt macht das Ding richtig Spass, obwohl ich sagen muss, die Automatik ist nur im Sportmodus brauchbar ... und ich hab nochn Problem mit der VMAX-Begrenzung ... ins Steuergerät selbst haben wir x-mal reingesehen, aber keine Einträge gefunden ... das muss also an was Anderem liegen ... weiss Irgendwer was dazu ?

    @MadMag ... bei mir ist der hintere Teil von Ford aus bereits abgedunkelt ... das war im Sommer nicht optimal, aber ok ... Thermoschutzfolien gibt es, soviel ich weiss, nicht im richtigen Format ... sowas kenn ich nur vom T3/T4 ... ich probier das gerade aus:
    https://www.amazon.de/dp/B01I8KDWE4/_encoding=UTF8?coliid=I2QXESS5DCBMMM&colid=1DE1KE7GPOS9B&psc=0
    für Fahrer- und Beifahrerseite ... für Frontscheibe klemm ich nen Sonnenschutz drauf ... wenn das alles nix wird, dann fertige ich mir die Dinger selbst an und kauf mir das: https://www.amazon.de/TOLKO-Sonnens...=1518087066&sr=8-4&keywords=hitzeschutz+folie

    Das Bett hat sich bereits sehr bewährt ;-) ... weiche Matraze drauf und wir schlafen wie Zuhause ... Nichts fliegt rum wegen dem großen Stauraum darunter ... ich hab das Bett sogar drin, wenn wir auf die Flohmärkte gehen ;-) ... oben drauf den ganzen Warenkram, unten drin die Tische, Stühle etc. ... Gruss B.
     
    MadMag gefällt das.
  9. MadMag

    MadMag Guest

    Ab der B-Säule sind bei mir auch alle Fensterflächen verdunkelt. Und so dunkel foliert, dass es gerade noch für eine Verkehrskontrolle bzw. die "Pickerl" Überprüfung zulässig ist :) Aber im Sommer war das halt doch für die einstrahlende Morgensonne eine Spur zu wenig ...

    Danke für die Links :top: Ich werde eher in die Richtung mit dem blickdichten Stoff bzw. den Thermomatten gehen, die man sich selbst zuschneiden kann. Einziger Knackpunkt, den ich hier sehe, dürften die Saugnäpfe sein und ob diese auch bei sehr hohen Temperaturen halten!? :gruebel:

    Einfach mal ausprobieren, danach ist man (meistens) schlauer :verrueckt:
     
  10. #10 Jellicoe, 08.04.2018
    Jellicoe

    Jellicoe Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect Grand Ecoboost 1.6
Thema: Grand Tourneo Connect - Campingumbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford tourneo connect camping

    ,
  2. ford tourneo connect camper

    ,
  3. campingausbau ford tourneo connect

    ,
  4. tourneo connect camper,
  5. ford tourneo connect campingausbau,
  6. ford tourneo connect schlafen,
  7. ford grand tourneo connect camper,
  8. ford tourneo custom camping,
  9. tourneo connect ausbau,
  10. ford tourneo connect liegefläche,
  11. ford tourneo custom schlafen,
  12. ford transit connect camper ausbau,
  13. ford tourneo connect sitze umklappen,
  14. tourneo connect camping,
  15. ford tourneo campingausbau,
  16. ford grand tourneo connect camping,
  17. ford grand tourneo connect 3. sitzreihe ausbauen,
  18. ford tourneo custom 2018 zubehör,
  19. ford tourneo connect camper ausbau,
  20. camping ausbau ford grand tourneo connect,
  21. ford tourneo custom ausbau,
  22. ford tourneo connect ausbau,
  23. ford transit custom bett einbauen,
  24. camperausbau Connect oder custom,
  25. ausbau ford tourneo connect
Die Seite wird geladen...

Grand Tourneo Connect - Campingumbau - Ähnliche Themen

  1. So wirds gemacht / wie helfe ich mir selbst für Grande C-Max 2015

    So wirds gemacht / wie helfe ich mir selbst für Grande C-Max 2015: Servus zusammen Ich wollte Mal fragen ob einer von euch Reperatur Anleitungen für den Grande C-Max 2015 hat ? Als PDF oder ähnliches . Danke...
  2. Lukas und sein Grande C-Max

    Lukas und sein Grande C-Max: Servus Ich bin der Lukas komme vom Tegernsee und bin 28 Jahre alt. Seit 2 Wochen bin ich stolzer Besitzer eines 2015 Grande C-Max Ich erhoffe...
  3. Ford Transit / Tourneo Keilriemen

    Ford Transit / Tourneo Keilriemen: Hallo! Ich bin neu hier und habe ein Problem! Und zwar ist bei meinem Ford 2.2 mit 110 PS Tourneo ( mit Klimaanlage) der Keilriemen der...
  4. Dachreling Transit Connect L2 Bj 2016 nachrüsten.

    Dachreling Transit Connect L2 Bj 2016 nachrüsten.: Hallo, gibt es oben beschriebene Teile zum Nachrüsten. Original von Ford gibt es nichts. Hat das Internet was brauchbares zu bieten? Wer weiß...
  5. Tourneo Custom zusätzl. Zigarettenanzünder

    Tourneo Custom zusätzl. Zigarettenanzünder: Hallo zusammen, wir fahren einen Tourneo Custom Sport MY19. Wir benötigen einen zusätulichen Zigarettenanzünder in der Mitte. Jetzt weiß ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden