Focus II RS (Bj. 09-10) D*3 GReddy

Diskutiere GReddy im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Moin Community, Ein Freund hat ein Problem mit seinem GReddy im Ford Focus Rs. Umzwar ist es korrekt angeschlossen und fährt bei Betätigung der...

  1. #1 xX_S0ukh_Xx, 27.09.2014
    xX_S0ukh_Xx

    xX_S0ukh_Xx Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 , Bj. 2005 , Duratec 1,6 TDCI
    Moin Community,
    Ein Freund hat ein Problem mit seinem GReddy im Ford Focus Rs. Umzwar ist es korrekt angeschlossen und fährt bei Betätigung der Zündung/Motor Anlassen auch hoch. sobald er nur aber das auto bewegt schaltet es sich ab.Das GReedy geht beim Gangwechsel wider an doch sobald die Drehzahl verändert wird wieder aus Sind direkt von Hauptverteilerkasten an Dauerplus und Zündung gegangen. Weis nur nicht da GReedy ja eig nur für Japaner gedacht ist das man Dauerplus direkt von Der Batterie ziehen muss ? P.s weis leider nicht welches BJ
     
  2. #2 FocusZetec, 27.09.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.001
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    GReddy ist eine Marke, kein Produkt, daher wäre es interessant worum es genau geht? Ich kann es zumindest aus dem Text nicht ableiten :gruebel:
     
  3. #3 xX_S0ukh_Xx, 27.09.2014
    xX_S0ukh_Xx

    xX_S0ukh_Xx Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 , Bj. 2005 , Duratec 1,6 TDCI
    Multi D/A Gauge
     
  4. #4 Brain-Smasher, 27.09.2014
    Brain-Smasher

    Brain-Smasher Hüter des Grals

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST200 Turnier
    ST100 im Aufbau
    Hallo,

    entweder falsch angeschlossen oder kaputt. Habt ihr mal die Spannungen gemessen, ob die auch konstant anliegen ? Hat das ein Elektriker angeschlossen ? Oder jemand der sich damit "auskennt" ?

    Gruß

    Uwe
     
  5. #5 xX_S0ukh_Xx, 27.09.2014
    xX_S0ukh_Xx

    xX_S0ukh_Xx Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 , Bj. 2005 , Duratec 1,6 TDCI
    Würde schon neu zugeschickt aus Amerika. Spannung liegt konstant 14 Volt an. Das GReddy geht auch nur beim fahren aus nicht im Stand und nicht in Leerlauf +erhöhte Drehzahl. Kfz-Meister hat es angeschlossen.
     
  6. #6 xX_S0ukh_Xx, 28.09.2014
    xX_S0ukh_Xx

    xX_S0ukh_Xx Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 , Bj. 2005 , Duratec 1,6 TDCI
    Würde schon neu zugeschickt aus Amerika. Spannung liegt konstant 14 Volt an. Das GReddy geht auch nur beim fahren aus nicht im Stand und nicht in Leerlauf +erhöhte Drehzahl. Kfz-Meister hat es angeschlossen.
     
Thema:

GReddy