Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Grosse Drosselklappe 1.3 CFI

Diskutiere Grosse Drosselklappe 1.3 CFI im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Geloescht!

  1. #1 cciech, 22.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2013
    cciech

    cciech Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta GFJ 1.3 mit Sitzheizung :D
    Geloescht!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EinseinserVergaser, 23.02.2013
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Was versprichst du dir von der Aktion?

    Bigger is better?:rolleyes:

    An der Stelle ist eine hohe Luftströmungsgeschwindigkeit gewollt, damit dein Kraftstoff aus der Monopointspritze schön zerstäubt und gut in der angesaugten Luft vergast. Das geht am besten mit einer leichten Engstelle um die Strömungsgeschw. anzuheben.

    Dein Aufgefräße bringt unter umständen eine niedrigere Luftströmung an der Stelle und schlechteres Abgasverhalten.
    Um nach der Aktion Leistung zu erwarten musst du noch etwas "tiefer" in den Motor gehen und dort auch noch ein paar Sachen machen!

    Gruß

    Daniel
     
  4. #3 Geisterfahrer, 23.02.2013
    Geisterfahrer

    Geisterfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3, Astra F, Alfa 156 V6
    Leistungsausbeute +-15PS obs das wert ist? und dann noch mit dem alten Endura.. warum nicht dem Endura vom MK4 / KA der auch direkt eine 4 fach einspritzung hat..
    für die nockenwelle muss der ganze block runter.. anders 0 chance..
     
  5. #4 Geisterfahrer, 24.02.2013
    Geisterfahrer

    Geisterfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3, Astra F, Alfa 156 V6
    das problem ist das es so gut wie KEINER heutzutage mehr weiss, da es keiner mehr macht, eben halt aus kostengründen..
    mich hat auch jeder ausgelacht als ich aus meinen astra 1,6 8v den motor gepuscht habe von 75 auf 110 PS.. ich kenne also den gedankengang bei dir dahinter..

    und ws die CFI angeht.. wie gesagt.. nimm lieber nen Endura vom MK4 oder KA und wenn du eh schon alles änderst am motor nimm eine große drosselklappe und bau dir die ansaugbrücke neu, obwohl man mit einer guten adapterplatte auf die plastikansuagbrücke auch eine größere escortdrosselklappe engepasst bekommt.
    hat eben auch den vorteil das du eine 4 pukt einspritzung hast.

    das STG anpassen wird nicht so eifach sein, da man am Ford STG nicht viel machen kann
    bei den ganzen änderungen würde nur noch nen freies STG sinn machen, um das sauber abzustimmen.
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 24.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    kannst dich ja mal nach ner CFI vom 1,6l cvh ausm sierra umschauen
    der dürfte ein grösser drosselklappe haben .

    ich hoffe irgendwann mal was zu hören ob der fofi diese umbaumaßnahmen überlebt hat insbesondere den VR6 einbau mit TÜV-Abnahme :)
     
  7. #6 Geisterfahrer, 24.02.2013
    Geisterfahrer

    Geisterfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3, Astra F, Alfa 156 V6
    in Polen gibts keinen TÜV XD
     
  8. #7 EinseinserVergaser, 24.02.2013
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

  9. #8 EinseinserVergaser, 24.02.2013
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Freut mich! ;)

    Es gibt auch Nockenwellen für das Ding. Bei Dbilas! Motor sollte aber dafür raus, weil du sie nicht durch den Federbeindom herausgezogen bekommst!

    Gruß

    Daniel
     
  10. #9 GeloeschterBenutzer, 24.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    beim gfj muß der motor nicht raus um die nocke zu wechsel
    geht mit absenken des motors auf der rechten seite .
     
  11. #10 EinseinserVergaser, 24.02.2013
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Wieder was dazugelernt :top1:
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 GeloeschterBenutzer, 24.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn du in der lage bist eine CFI-Drosselklappe im innendruchmesser vergrössern zu können , dann sollte es doch für die ein leichtes sein eine passende stauscheibe anzufertigen ;)
     
  14. #12 GeloeschterBenutzer, 24.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mit nem drehmel :lol:
    und wie soll der motor dann im leerlauf laufen ? wie nen sack nüsse >.<
    und sowas von einem der die krümmerkanäle und ventile polieren will um mehr leistung zu erhalten :verdutzt:
     
Thema:

Grosse Drosselklappe 1.3 CFI

Die Seite wird geladen...

Grosse Drosselklappe 1.3 CFI - Ähnliche Themen

  1. Suche Suche großen ST Dachspoiler FL MK3

    Suche großen ST Dachspoiler FL MK3: Ich suche für den ST-Line Black (MK3 FL) den großen ST-Dachspoiler (MK3 FL) Am besten in iridium schwarz mica. Aber auch andere Farben wären...
  2. Biete Drosselklappe Ford Fiesta MK6 70 Ps version

    Drosselklappe Ford Fiesta MK6 70 Ps version: Verkaufe eine Ford Fiesta Drosselklappe es ist die 70 Ps Drosselklappe. Man kann einen Fiesta MK6 ( 1.3Liter / 60PS ) etwas auf die Sprünge...
  3. Größeres Auto mit 7 Sitzen

    Größeres Auto mit 7 Sitzen: Hallo liebe Forenleser ! Ich bin auf der Suche nach einem größeren Auto, zwischendurch brauche ich einen 6. Sitzplatz bzw den Platz. Im Auge...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Große Probleme mit der Elektrik

    Große Probleme mit der Elektrik: Hallöle zusammen .. ich hab seit graumer Zeit richtig dolle Probleme mit den Strömnissen .. Es fing letztes Jahr im Winter an .. in den späten...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Probleme: Bj. 2003, 1.3 Benzin

    Probleme: Bj. 2003, 1.3 Benzin: Hallo, habe mir den o.g. Gebrauchten gekauft. Ich bin nur Student und musste für das Auto lange sparen. Leider haben sich bei der ersten Fahrt...