Großes Problem beim Radio wechsel Mondeo MK1

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von ruden07, 06.04.2010.

  1. #1 ruden07, 06.04.2010
    ruden07

    ruden07 Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1, BJ 93, 1,8 l
    Wollte das originale Radio Modell 2007 tauschen gegen ein Cd-Radio. Iso-Anschlüsse habe ich alles besorgt. Aber das Problem ist ich bekomme zwar Strom auf das Radio aber kein Ton aus den Lautsprechern, weil das originale Radio nur ein Kabelbaum für die Stromversorgung besaß. Ein weiterer Anschluss war ein graues, flaches Datenkabel was auf die Beifahrerseite verläuft unterm Handschuhfach. Mir sagte man dass, das Radio eine Wechslersteuerung besitzt aber ich bin mir nicht sicher ob es auch ein Verstärker sein könnte. An der Box wo das graue Kabel ankommt geht ein weiteres Kabelstrang ab wo sich 10 Kabel an den Stecker befinden und ich keine Ahnung habe was es bedeutet.

    Bräuchte dringend Hilfe damit ich mein Cd-Radio in Betrieb bekomme.

    Fahrzeug: Mondeo MK1
    BJ: 93
    Ghia-Ausführung

    Wäre euch dankbar!!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 07.04.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    Du hast original neben dem 2007er Radio noch einen Zusatzverstärker drin, und zwar hinter dem Handschuhfach. Dort genau kommt der normale Lautsprecherstecker raus. Das graue Flachkabel ist die Verbindung zwischen Radio und Verstärker. Du musst also die 8 Leitungen aus dem normalen Lautsprecherstecker von hinter dem Handschuhfach bis zum ISO-Stecker an Deinem neuen Radio ziehen, also einfach 1:1 dorthin verlängern. Dann geht's.

    Der alte Verstärker ist dann überflüssig und kann komplett raus.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 ruden07, 07.04.2010
    ruden07

    ruden07 Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1, BJ 93, 1,8 l
    Ich habe 10 Kabel an den Verstärker weiss nur für was die 8 Kabel sind und weiss nicht für was die anderen 2 Kabel sind.
     
  5. #4 MucCowboy, 08.04.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    am Verstärker dran sind zwei Stecker. Der eine ist das Flachkabel zum Radio, der andere sind die Lautsprecher sowie noch Stromversorgung und Masse für den Verstärker.

    An diesem 2. Stecker bedeuten:
    weiß/schwarz + braun/gelb = Lautsprecher vorn links
    weiß/rot + braun/rot = Lautsprecher vorn rechts
    weiß/violett + braun/weiß = Lautsprecher hinten links
    weiß + braun = Lautsprecher hinten rechts
    Diese 8 Leitungen am Stecker abzwicken und zum ISO-Stecker vom neuen Radio verlängern. Fertig.

    Die anderen Kabel kannst Du auch abzwicken. Aber achte unbedingt darauf, dass das orange/gelbe Kabel gut isoliert wird, denn da ist Dauerplus drauf.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 Hoikaiden, 24.04.2010
    Hoikaiden

    Hoikaiden Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj.93, 1.8i Ghia
    So da das Thema grade passt, dacht ich mir ich häng mich mal ein..

    Hallo erstmal an alle ;)

    Ich habe einen Ghia mit selbem Radio und habe dies nun ausgetauscht (inkl. der Boxen in den Türen)

    Nun habe ich folgendes Problem. Die Ghia-Variante hat eine Alarmanlage an der auch das Radio hing.

    Normalerweise geht nach betätigen der Zündung die rote Lampe im Infobereich, innerhalb von 5 Sekunden aus. Nun brennt sie nach dem Radiotausch allerdings 20 Sekunden, beim zünden.

    Gut, Handbuch befragt/gelesen und siehe da... "sollte die Lampe 20 Sekunden leuchten liegt ein Fehler vor" und ich soll in die Fordwerkstatt...

    Meine Frage nun kann ich das System umgehen und ihm weiterhin vorgaukeln er hätte sein Radio immernoch?! Oder gibt es einen anderen Trick oder bleibt nur die Werkstatt?! :D

    Danke schonmal im voraus. :fahren2:
     
  7. #6 MucCowboy, 24.04.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich hab Dir eine PN geschickt, weil das Umgehen von Sicherungseinrichtungen ist so eine Sache hier im öffentlichen Forum.

    Grüße
    Uli
     
  8. Mopar

    Mopar Blechi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    2x Escort Stufenheck, 1x Focus Turnier
    Ich häng mich dann hier auch mal mit rein, weils der aktuellste Thread zu demr adio is.

    Ich hab allerdings genau das umgekehrte Problem:

    Ich hab nen Fiesta GFJ mit den bekannten 7 und 8 Pin Ford Steckern und möchte in den ein originales 2007 RDS Radio einbauen. Hinten ist nur kein normaler Lautsprecher Steckplatz vorhanden, sondern diese beiden anderen, die ja wahrscheinlich an nen Verstärker dran müssen.

    Kann ich das Radio betreiben (so das auch Ton rauskommt ^^, der Rest geht ja) ohne einen Verstärker einzubauen indem ich einfach den Passenden Stecker auftreibe und den mit nem abgeschnippelten Adapterstecker verbinde?
    Oder brauch ich dringend den Verstärker, damit ich überhaupt was höre, ohne das Radio voll aufzudrehen? Wenn ja, welches ist der passende Verstärker? 2040? Oder gibts da noch andere?

    Und noch so nebenbei: Hat einer von euch den Verstärker rausgeschmissen und braucht ihn jetzt nicht mehr? Oder wenigstens das Kabel, wenn das funktionieren sollte?

    Und noch was ganz anderes: Ist das 2008 besser als das 2007? Gibts da noch bessere, wie 2014 oder 2015? Wär nett, wenn mich da jemand aufklären könnte, auch per PM, um den Thread sauber zu halten.
     
  9. #8 MucCowboy, 05.12.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    Du brauchst den Verstärker, sonst geht's nicht. Aus dem Radio kommt in dem Fall das Tonsignal raus, ohne durch eine Endstufe zu laufen, also ohne jede "Power". Das besorgt dann der externe Verstärker. Das wäre so als wenn Du z.B. bei einem alten Kassettenrekorder versuchst, Lautsprecher an dem runden 5-poligen DIN-Stecker anzuschließen (früher oft als Anschluss zum "Überspielkabel" genannt) anstatt am Kopfhöreranschluss.

    Aber im Ernst: diese Radiotechnik ist > 20 Jahre alt. Willst Du das wirlich nochmals neu installieren? Brauchbare, komplette Radios mit eigenem Lautsprecherausgang + CD + etliche Extras gibt es doch bereits beim Discounter für 70 EUR aufwärts.

    Grüße
    Uli
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Pfoah Uli... "Überspielkabel"

    Diesen Begriff hab ich schon so lange nicht mehr gehört.
    Da werd ich direkt nostalgisch.... ;)

    Und alt. :weinen2::lol:
     
  12. #10 BrownProject, 05.12.2010
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    jaja, die gute alte Zeit. :lol:
     
Thema:

Großes Problem beim Radio wechsel Mondeo MK1

Die Seite wird geladen...

Großes Problem beim Radio wechsel Mondeo MK1 - Ähnliche Themen

  1. MK1 startet morgens bei Kälte nicht

    MK1 startet morgens bei Kälte nicht: Hallo, Mein Zetec 101PS BJ 2001 Hat seit kurzem folgendes Problem: Morgens hat er manchmal (alle 2/3 Tage ) das Problem , das er nicht...
  2. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sony Radio vs. Normales Radio

    Sony Radio vs. Normales Radio: Moin moin was macht genau den Unterschied aus? ist das so viel besser und kann man das normale Radio gegen das Sony tauschen? lohnt das?...
  5. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.