Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Großes Zündungsproblem

Diskutiere Großes Zündungsproblem im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, erstmal Daten 1,8 Zetec 105 PS Mittwoch bin ich noch gefahren ales prima, Donnerstag Abend wolte ich den Motor Starten da ist folgendes...

  1. #1 Street-Fighter, 26.06.2009
    Street-Fighter

    Street-Fighter Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ESCORT VII Cabriolet (ALL) 1.8 16V XR3i
    Hallo,
    erstmal Daten
    1,8 Zetec 105 PS

    Mittwoch bin ich noch gefahren ales prima,
    Donnerstag Abend wolte ich den Motor Starten da ist folgendes Pasiert.
    Beim ersten versuch war es als wen die Batterie Lehr ist so hörte es sich an.
    Da die Batteri aber nicht lehr sein Konnte hab ich noch mal versucht zu starten.
    Jetzt hat der Anlasser schön durchgezogen aber der motor ist nicht angesprungen.
    Heute hab ich dann die Züntkerzen nachgeschaut die waren feucht.

    da ich noch einen 1,8 Zetec 115 PS stehen habe hab ich den Kurbelwellensensor,Nockenwellensensor, und die Zündspule samt Zünkabel umgebaut. immer noch nichts. Nach einigen Startwersuchen hat er sich dan Kurz gemeldet mit einem Lauten Boff durch die Ansaugbrücke.

    Danach hab ich den Ventildeckelabgemacht und gesehen das die EinlassNockenwelle um ca 5° verstellt war .

    Hab die Nockenwellen neu ausgerichtet aber wider nur ein Boff durch die Ansaugbrücke.

    Was kann das Sein :rasend::rasend:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 escort-driver, 26.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    nach deiner beschreibung mit dem anlassen, das der anlasser erst nur lahm und dann voll dreht, tippe ich auf die ZEB.
    denn wenn es was anderes währe, würde es funktionieren oder nicht. bei einem defekt an der ZEB geht es mal nicht und dann doch wieder. bis die ganz den geist aufgibt.

    was ich noch fragen wollte: wie erkennst du die um 5 grad verstellte nockenwelle mit bloßem auge?
    das halte ich für ein gerücht. oder einfach gesagt: angeberei!
     
  4. #3 Street-Fighter, 27.06.2009
    Street-Fighter

    Street-Fighter Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ESCORT VII Cabriolet (ALL) 1.8 16V XR3i
    denke ehr nicht wie gesagt beim erstenversuch denkeich mal das sich die Nockenwelle verstellt hat und der motor dabei festhing und beim zweiten versuch dan durchgedreht hatt und Schlimstenfalls Kolben oder ventile schrott sind. Das Boff aus der droßelklappe könnte von Kaputten Ventilen kommen werde morgen mal Kompression messen ( muß mir erst einen adaprter Bauen da mein Mesgerät nicht passt)
     
  5. #4 Tequila, 28.06.2009
    Tequila

    Tequila Neuling

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Kombi 1,8i 115 PS - Omega MV6 Caravan Sport
    ZEB ???

    Auch wenn ich mich in der KFZ-Technik eigentlich recht gut auskenne - keine Ahnung was das nun wieder bedeutet - ZEB ...
    Könnte ich bitte die Auflösung bekommen :rotwerden:

    Gruß Tequila
     
  6. #5 escort-driver, 28.06.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    ZEB=Zentral-Elektronik-Box = Sicherungskasten.
     
  7. #6 escort-driver, 28.06.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    das kann nätürlich auch sein das die ventile nen schlag abbekommen haben.
    aber ob da eine 5-grad verstellung dafür ausreicht?
     
  8. #7 Tequila, 28.06.2009
    Tequila

    Tequila Neuling

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Kombi 1,8i 115 PS - Omega MV6 Caravan Sport
    Autsch :lol::cooool:

    Warum bekommen einfache Dinge dann immer so komplizierte Namen ??
     
  9. #8 escort-driver, 28.06.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    ist aus dem englischen abgeleitet. CEB-central-electronic-box.
    wahrscheinlich klingt ZEB cooler als Sicherungskasten.:cooool:
     
  10. #9 Street-Fighter, 28.06.2009
    Street-Fighter

    Street-Fighter Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ESCORT VII Cabriolet (ALL) 1.8 16V XR3i
    könten auch 10 grad gewesen sein, Hat der anlasser soviel kraft das er die Ventile bzw. Kolben beschädigen kann
     
  11. #10 escort-driver, 28.06.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    bevor du jetzt nach irgendwelchen unsinnigen antworten suchst, würde ich erst mal den zahnriemen und die steuerzeiten wieder richtig einstellen. dann kompression messen. anhand der werte siehst ja dann ob die ventile und kolben noch i.o sind oder nicht.
     
  12. #11 Street-Fighter, 01.07.2009
    Street-Fighter

    Street-Fighter Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ESCORT VII Cabriolet (ALL) 1.8 16V XR3i
    So hab jetzt Kompression gemessen.

    das gute ist auf allen 4 Zilindern Gleich :)

    das schlechte 0 Bar :weinen2:

    werd mich dan mal an den Motor umbau machen.

    hab jetzt den 105 drinn und rein soll der 115 muß ich was besonderes beachten
     
  13. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Alle 0 das kann ich mir nicht vorstellen Oo

    Alles richtig gemacht??
     
  14. #13 Street-Fighter, 01.07.2009
    Street-Fighter

    Street-Fighter Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ESCORT VII Cabriolet (ALL) 1.8 16V XR3i
    hab ich auch nicht gedacht ist aber so alle 0 komression.
     
  15. D-Day

    D-Day Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Bj 97 1,6 16v
    Hehe dasselbe Problem hab ich auch,hab aber nur auf 3 Potten weniger als 5 bar und auf dem 4 Pott 8 bar.

    Jetzt die frage was kann das sein,die vorigen dinge die beschrieben wurden habe ich gemacht.

    Bin echt überfragt.
     
  16. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Kann immernoch viel sein.
    Ventile abgebrant oder Riss im kopf oder Kolbenringe verschlissen oder ....
     
  17. D-Day

    D-Day Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Bj 97 1,6 16v
    Oh man ich glaube es bleibt nicht aus in komplett zu überholen. Ich vermute das es die Kopfdichtung ist.

    Mal hat er Fehlzündungen mal nicht,kann mir das nur so erklären das er manchmal dicht ist und manchmal nicht. Schwer zu erklären.
     
  18. #17 OHCTUNER, 02.07.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Was haben wir denn für ein Öl im Motor ?
    Der Zetec mit Hydros mag kein zu dickes Öl , da ist 10Wxx schon mit bei !
     
  19. D-Day

    D-Day Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Bj 97 1,6 16v
    Tja das ist eine gute Frage,ich vermute mal das es das besagte Öl ist. 10W40.

    Nur helfen wird es mir jetzt auch nicht mehr,da er kaum noch Kompression hat.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ploetsch10, 02.07.2009
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Sorry,

    aber 0 bar Kompression gibt es nicht.

    Entweder falsch oder gar nicht gemessen oder Messgerät defekt.

    Selbst ohne ZKD käme irgendetwas an Kompression zustande. Wenn wirklich kein Druckaufbau zustande kommt, müssen die Ventile offenstehen.

    Oder Du hast vier Löcher in den Kolben,.......

    Irgendetwas stimmt hier nicht.

    mfg

    Ploetsch10
     
  22. #20 OHCTUNER, 02.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Durch falsches Öl pumpen sich die Hydros auf , dadurch schließen die Ventile nicht mehr sauber , sollte man eigentlich durch üblen Lauf nach Kaltstart bemerken !
    Wer weiter fährt damit , muß mit Folgeschäden rechnen !
    Günstigster Fall wäre Hydros raus , reinigen und zusammengedrückt wieder einbauen , der Rest wäre Kopf runter und Schaden begutachten , könnte verbrannte Ventile sein , vielleicht auch beschädigte Ventilsitze und verkokte Ventilschäfte , dann besser Tauschkopf !
    Ich bin Optimist , Öl rausschmeißen und 0W30 rein , Hydros checken und hoffen das er dann wieder läuft !
    Man könnte auch die Zylinder mit Luft unter Druck setzen und schauen in wieweit der über Ein und Auslässe entweicht , oder mal mit einer Sonde einen Blick in den Brennraum werfen um zu schauen ob Schaden an den Ventilen vorhanden ist !

    Das Schmiersystem vom Zetec ist ne Fehlkonstruktion , deswegen darf man da kein zu dickes Öl verwenden , das mögen die Hydros nicht !
    War der Grund warum die Hydros 1998 aus allen Zetecs rausgeflogen sind und gegen mech. Stößel ausgetauscht wurden , dachte eigentlich das sich das schon rumgesprochen hat , ist seit Jahren bekannt !
     
Thema:

Großes Zündungsproblem

Die Seite wird geladen...

Großes Zündungsproblem - Ähnliche Themen

  1. Verabschiedung und ein großes Danke

    Verabschiedung und ein großes Danke: Hallo Leute, wie Ihr mitbekommen habt, wurde mein geliebter Focus beschädigt. Leider musste ich diesen aufgrund dem hohen Schaden verkaufen. Ich...
  2. Suche Dachspoiler groß für Turnier

    Dachspoiler groß für Turnier: Hallo, Suche für meinen frostweißen 2016er Turnier (MK3 FL, gebaut 09/2016 BJP) einen großen Dachspoiler. Farbe ist egal aber Frost-Weiß wäre...
  3. Felgen größe

    Felgen größe: Passt Stahlfelge mit ET 47,5 auf Escort VII Bj 95
  4. Tuning -Allgemein Kennt einer die grössen der Pflaumen am Tourneo custom

    Kennt einer die grössen der Pflaumen am Tourneo custom: Kennt einer die grössen der Pflaumen am Tourneo custom würde meine gerne cleanen
  5. Dachspoiler groß für Turnier

    Dachspoiler groß für Turnier: Hallo leute, bin auf der suche nach dem großen dachspoiler (nicht st) für meinen 2015er turnier. Wenn möglich in schwarz aber kein muss. Gruss...