Gutachten / ABE für Focus ST Felgen

Diskutiere Gutachten / ABE für Focus ST Felgen im ABE's & Gutachten Forum im Bereich Tuning, Styling & Pflege; Hallo ich habe mir vor kurzem einen Satz Focus 2 ST Felgen ( 8x18 ) ersteigert und wollte sie mir auf meinen Mondeo Tunier MK 3 montieren....

  1. #1 Oliver 19822, 17.03.2007
    Oliver 19822

    Oliver 19822 Guest

    Hallo
    ich habe mir vor kurzem einen Satz Focus 2 ST Felgen ( 8x18 ) ersteigert und wollte sie mir auf meinen Mondeo Tunier MK 3 montieren.

    Doch nun gibt es ein riesen Problem :weinen: es gibt zu den Felgen keinerlei Unterlagen wo drin steht wie belastbar ein Rad ist in kg ist wegen Achslasten.

    Ich habe schon Ronal angeschrieben die sagen hat alles ford dann war ich bei Ford die haben gesagt es gibt nur eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für den ST da stehen aber keinerlei Zahlen drin also auch nicht was die Teile aushalten.

    Tüv und Dekra wollen sie nicht eintragen ohne was schriftliches wo diese blöde :teufel1: Zahl drin steht was sie aushalten.

    Kann mir einer von euch helfen wo ich mich noch hinwenden kann oder der sie einträgt. Noch besser wäre natürlich jemand der sie schon eingetragen hat und was schriftlich darüber hat ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tawolgany666, 18.03.2007
    Tawolgany666

    Tawolgany666 Guest

    Hallo,

    da hast Du leider erstmal Pech gehabt. Allerdings haben die Felgen eine sog. KBA- Nummer und über die kannst Du oder kann der TÜV an alle eintragungsrelevanten Daten kommen. Diese Nummer kannst Du direkt bei Ford erfragen und eigentlich sollten die Dir auch bei einem Materialgutachten oder Ähnlichem helfen können. Du mußt allerdings direkt in Köln anrufen...Dein fFH kann Dir da nicht weiterhelfen.

    Ich hatte auch vor, mir diese schicken Dinger zu kaufen, aber mir war das für den Mondeo einfach zuviel Akt...hier mal ein Link zum Fordboard, in dem ich mich auch schon mit dem Thema auseinandergesetzt habe...

    http://www.ford-board.de/thread.php...view=0&hilight=st+felgen&hilightuser=0&page=1

    Aber lass´ den Kopf nicht hängen, das wird schon mit den Felgen...die Eintragung wird kein Thema sein, wenn Du erstmal die Unterlagen zusammen hast und die gibt es problemlos bei der Ford- Zentrale.

    LG
    Tawolgany666
     
  4. #3 Oliver 19822, 18.03.2007
    Oliver 19822

    Oliver 19822 Guest

    Ich danke dir das hört sich schon alles ganz interessant an besonders der Threat bei Ford board habe gestern auch

    noch jemand anderen gefunden der die Felgen schon drauf hat aber leider auf

    einen Focus aber keinen ST da hat es zwar eine weile gedauert von Ford aus (Papiere) aber wie gesagt er hat auch einen Focus da ist das natürlich nicht so ein Problem.
     
  5. #4 Oliver 19822, 21.03.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.03.2007
    Oliver 19822

    Oliver 19822 Guest

    Also hier mal mein Fortschritt zu den Felgen habe bei Ford angerufen und habe erfahren das die Felgen eine Traglast von 580Kg haben. Kann ich also bei mir montieren.:tanzend:

    Jetzt der schlechte Teil der Mensch im Callcenter wollte mir nichts schriftlich geben.:weinen: :weinen: Er hatt gesagt wenn ich etwas schriftlich haben möchte, soll ich eine Mail an Ford schreiben naja also nicht ganz so schlecht jetzt verzögert sich die Eintragung nur ( hoffe ich ).

    Wenn ich wieder Fortschritte gemacht habe oder die Felgen sogar schon drauf sind werde ich es hier schreiben oder Fotos reinsetzen.
     
  6. #5 Tawolgany666, 22.03.2007
    Tawolgany666

    Tawolgany666 Guest

    Jupp...ich freu´ mich schon auf die Photos...dann kriege ich sie ja doch noch zu Gesicht auf dem Mondi.
     
  7. sucoF

    sucoF "OP-Schwester" im Dienst

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB, Turnier,1,6 TDCi, 115PS, Titan
    Mach das mal mit der mail an Ford...hab ich ja auch gemacht und nach 2 Monaten hatte ich Post bekommen, wo das Gutachten bzw. die Homologierung drin war.
     
  8. #7 Focus_ST, 29.03.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Jungs, laßt die Frau mal machen...

    Es kostete mich einen Anruf und ein Lächeln und ich halte die Unbedenklichkeitsbescheinigung für die ST Felgen und den Mondeo 2001 in Händen ;o))))))
    (Mein Freundlicher Meister ist eben richtig freundlich)

    Also meine ST Felgen sind verkauft...
     
  9. #8 Tawolgany666, 30.03.2007
    Tawolgany666

    Tawolgany666 Guest

    Du meinst die Unbedenklichkeitsbescheinigung für die ST- Felgen und eine allgemeine für den Mondeo...eine Freigabe für die ST- Felgen auf dem Mondeo gibt es nicht - :noe: .
     
  10. #9 Focus_ST, 02.04.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    und wieso hab ich dann eine ?

    Ich schätzem, wir reden von derselben Sache und geben ihr unterschiedliche Namen, isjaauchegal, Oliver hat was er braucht und gut ist ;o)
     
  11. #10 Tawolgany666, 02.04.2007
    Tawolgany666

    Tawolgany666 Guest

    Dann sei doch bitte so gut und schick´mir ne Kopie, wenn Dir das nichts ausmacht. Ich habe mir für dieses angeblich nicht existente Unbedenklichkeitsgutachten förmlich den Ar.... aufgerissen und mir einen Satz der guten Stücke als absolutes Schnäppchen durch die Lappen gehen lassen :teufel1:.

    Mit dem Gutachten fahre ich dann direkt in die Zentrale nach Köln und...:keule::versohlen::deppen::hauen::finger:!!

    Ich habe es schriftlich versucht und mündlich per Telefon...mit Zucker und ohne obendrauf und mir wurde jedesmal gesagt: "Jibbet nich!".
     
  12. #11 Oliver 19822, 02.04.2007
    Oliver 19822

    Oliver 19822 Guest


    Mahlzeit nun ich mal wieder :)
    Also es war wirklich sehr nett von Focus ST aber ich muss leider sagen das die Übereinstimmungsbescheinigung nicht für die Felgen sind die ich meine siehe Foto die ist für 7,5 x 18 Felgen die ST Felge ist aber 8 x 18 ich hatte aber mit Focus ST einen netten Kontakt und bin ihr trotzdem dankbar das sie Helfen wollte ich werde weiter bei Ford dran bleiben und werde ihnen richtig auf den Keks gehen.
     

    Anhänge:

    • 7.JPG
      7.JPG
      Dateigröße:
      90 KB
      Aufrufe:
      60
  13. #12 Focus_ST, 03.04.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    ... dazu muß ich jetzt aber mal sagen, daß mein Kollege DIESE Felgen mit DIESEN Bescheinigungen auf DIESEM Monedo ganz legitim fährt... echt wahr !

    Bescheinigt werden die Werks ST Felgen und es sind die Werks ST Felgen...

    P.S. ich geh gleich raus und mach ein Foto !
     
  14. #13 Tawolgany666, 03.04.2007
    Tawolgany666

    Tawolgany666 Guest

    Es mag ja sein, dass er sie fährt, aber legitim ist es halt einfach nicht. Die Felgen sind ein halbes Zoll zu breit und damit nicht für das Gutachten zulässig. Es handelt sich dabei um das Gutachten für die Werksfelgen des Mondeo ST, vermute ich einfach mal. Es stimmt in dem Gutachten auch soweit alles - bis auf die Breite der Felge und damit gilt es halt nicht.

    Aber wie auch immer ist es ja kein Problem, die Teile einem passenden Wisch eintragen zu lassen.
     
  15. #14 Focus_ST, 03.04.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    ... wird mein Kollege jetzt auch tun, er meinte "mach ich halt ne Einzelabnahme, ist mir auch egal"
     
  16. #15 Oliver 19822, 05.04.2007
    Oliver 19822

    Oliver 19822 Guest


    Das ist ja eben das Problem was ich auch schon ganz zu Anfang beschrieben habe Einzelabnahme geht nicht:noe: . Weil für eine Einzelabnahme wollen die Tüver einen Schein haben wo die Traglast der Felge drin steht ( weil die sehen wollen das das mit den Achslasten hin haut ) sonst geht gar nichts. Da kann mann eine Kiste voll Übereinstimmungsbescheinigungen mitbringen wenn da nicht das Modell und die genaue Felgenbezeichnung drin steht.
    Das heißt in diesem Fall 8 x 18 und Ford Mondeo Tunier.
     
  17. #16 thegreatone, 19.06.2007
    thegreatone

    thegreatone Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang GT/CS 2011
    Du bekommst keine ABE oder ähnliches wo ein anderes Auto als der ST drauf steht ;)

    aber schau mal hier

    http://www.danieltgo.de/auto2.jpg

    Die sind eingetragen ;)

    Das einzige was du für die Felge bekommst, ist eine Traglastbescheinigung. Mit diesem Ding kannst du dann die Felgen per Einzelabnahme (90€) eintragen lassen.
    Bei mir war da noch das Problem mit dem Lochkreis, aber alles im Schein drinne.

    Ich hatte auch einen ewigen langen Kampf mit Ford -.- da bin ich echt schon fast verzweifelt, was die für Sprüche hatten ^^
     
  18. #17 kollege, 30.10.2007
    kollege

    kollege Guest

    sers leute. das ist mein erster beitrag. bin hier weil ich hilfe brauche
    ich hab nen focus 2 sport mit nem 2.0tdci
    hab mir jetzt günstig st felgen gekauft,
    hat jemand einen zettel wo draufsteht das ich die dinger fahren darf und kann ihn mir per emal senden??????
    das wäre klasse
    danke gruß patryk
     
  19. #18 Oliver 19822, 23.11.2007
    Oliver 19822

    Oliver 19822 Guest

    nach einem knappen Jahr geschafft ENDLICH

    :) Also Jungs und Mädels hier mein letzter Eintrag in dieses Forum habe meinen Mondeo nämlich nach 10 Monaten verkauft und seit mir nicht sauer aber ein Auto von Ford in diesem Preissegment kommt mir nicht mehr ins Haus vorher muß Ford erst mal seine Hausaufgaben in den Themen Zuverlässigkeit, Materialanmutung, Kundenservice und besonders die Preisstabilität verbessern ( hatte einen Neupreis von 36500 € und nach 19 Monaten habe ich noch warnsinnige 17500 € bekommen( aus 2 ter Hand )von privat Ford wollte mir 14000 € geben und nur scherereien mit der Karre.

    Aber nun zum Thema ich habe denn schrieb von Ford bekommen da steht drin das die Felge für den Focus Homologisiert ist aber das beste es steht auch eine Radlast drin
    (was die Felge in KG nämlich 580 aushält ) :top1:
    Das passt bei meinem Mondeo der hat nämlich eine Achslast von 1140 Kg und 2 Felgen = 1160 Kg also gehe ich mal davon aus das jeder MK 3 Mondeo diese Felgen eingetragen bekommt da ich ja schon denn größten Motor drin hatte ( zumindest von den Dieseln 2,2 ) und dazu noch Vollausstattung. Kann mir nicht vorstellen das es bei den Mondeos noch viel grössere Achlasten gibt. Damit kann mann jetzt eine Einzelabnahme gemacht werden. Das habe ich bei mir aber nicht mehr gemacht das kann dann der neue Halter machen wieder ein bißchen Geld gespart. Wer interesse hat kann das Schreiben gerne von mir haben.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 sucoF, 23.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2007
    sucoF

    sucoF "OP-Schwester" im Dienst

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB, Turnier,1,6 TDCi, 115PS, Titan
    Genau diese Bescheinigung habe ich von Ford bekommen. Sie hat zwar ein anderes Aussehen, aber anders hab ich die hier nicht reinbekommen.




    Ford-Werke GmbH
    Postanschrift: Ford-Werke GmbH · Postfach 71 02 65 · 50742 Köln

    Besucheradresse:
    Edsel-Ford-Straße 2-14
    Köln-Merkenich
    (0221) 90-0
    Internet: www.ford.de
    Übereinstimmungsbescheinigung zur Vorlage bei der Straßenverkehrsbehörde
    zur Änderung der Fz-Papiere gemäß § 27 Abs. 1 StVZO
    Verwendung von Reifen-/Radkombinationen an genehmigten Fahrzeugtypen.
    November 2005
    Wir bestätigen hiermit, dass die Ford-Fahrzeuge:
    Fahrzeug
    Typ
    Variante
    EG-Typgenehmigung




    Focus C-MAX 2003.75 (06/2003-)
    DM2
    Alle
    e13*2001/116*0109*02 bis..
    Focus 2005 (07/2004-)
    DA3
    Alle
    e13*2001/116*0144*00 bis

    wahlweise mit folgenden Reifen-Radkombinationen werkseitig ausgerüstet sein können bzw.
    nachträglich umgerüstet werden dürfen:
    225/40 R 18*, montiert auf Original Ford Leichtmetallrädern
    8J x 18 H2, ET 52,5 mm**
    (Ford-Teil-Nr. 6M5J-A?)
    * Gemäß der RiLi 92/23/EWG, Anh. IV, Nr. 3.3, 3.4, muss die Tragfähigkeit und der Geschwindigkeitsbereich des Reifens
    den Mindestanforderungen genügen (siehe Standard-Reifengröße).
    ** Die Begutachtung der Freigängigkeit der Rad/Reifenkombination, gemäß 92/23/EWG, Anh. IV, Nr. 3.2.3, erfolgte im
    Rahmen des Genehmigungs- oder Nachtragsverfahren der o g. Typgenehmigung/en.
    Hinweis:
    Die Fahrzeuge müssen mit dem Bausatz Lenkeinschlagbegrenzer
    (Ford-Teil-Nr. AM3M5J-3K660-A..) ausgerüstet sein.
    Es sind die für diese Räder vorgesehenen Radmuttern zu verwenden.
    Die Montage von Schneeketten ist nicht zulässig.
    Eine zusätzliche Abnahme gemäß § 19 Abs.3 StVZO ist nicht erforderlich, wenn sich das Fahrzeug
    zum Zeitpunkt der Umrüstung im Originalzustand befindet.
    Gemäß § 27 Abs.1 StVZO ist diese Umrüstung der zuständigen Zulassungsbehörde erst bei deren
    nächster Befassung mit den Fahrzeugpapieren unter Einreichung der Zulassungsbescheinigungen Teil I und Teil II (Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein) zu melden.
    Eintragungsvorschlag:
    AUCH GENEHM. 225/40 R 18 A. FELGE 8J x 18 H2, ET 52,5 O. SCHNEEKETTE.











    Seite 1
    2.1-Focus – 12


    Ford-Werke GmbH
    Postanschrift: Ford-Werke GmbH · Postfach 71 02 65 · 50742 Köln

    Besucheradresse:
    Edsel-Ford-Straße 2-14
    Köln-Merkenich
    (0221) 90-0
    Internet: www.ford.de
    Bis zur Berichtigung der Fahrzeugpapiere sollte diese Bescheinigung mitgeführt werden um sie den zuständigen Verkehrsüberwachungsorganen auf Verlangen vorzuzeigen zu können.
    Diese Bescheinigung kann nicht verwendet werden, wenn am Fahrzeug Änderungen mit einer gegenseitigen Beeinflussung vorgenommen wurden, die gemäß § 19 Abs. 2 zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führen können (z.B. Fahrwerksänderung).
    Ford-Werke GmbH
    i.V.

    Werner Karnine
    Kundenbetreuung
    Technische Informationen u. Sonderanfragen
    Ford Service Organisation

    Diese Bescheinigung wurde für das Fahrzeug mit der FIN: ausgestellt.
    Bestätigung: Zum Zeitpunkt der Umrüstung befand sich das Fahrzeug im Originalzustand.





    ____________________________ ___________________________
    Händlerstempel Unterschrift
     
  22. #20 Focus_ST, 23.11.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Ich kann den Text hier beisteuern...


    Wunschgemäß senden wir Ihnen die uns zur Verfügung stehenden Informationen zu den Felgen Ihres Ford Focus ST zu:

    Die maximale Traglast der genannten Felgen beträgt 580 kg.

    Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Hinweisen weiterhelfen konnten. Für Ihre weitere Zukunft wünschen wir Ihnen stets eine "Gute Fahrt".

    Bitte antworten Sie nicht direkt auf unsere E-Mails, da diese von uns nicht bearbeitet werden können. Bei Bedarf schreiben Sie uns bitte erneut über das Kontaktformular auf www.ford.de an. Wir bitten um Verständnis.
     
Thema:

Gutachten / ABE für Focus ST Felgen

Die Seite wird geladen...

Gutachten / ABE für Focus ST Felgen - Ähnliche Themen

  1. Focus ST (MK3) tieferlegen

    Focus ST (MK3) tieferlegen: hy leute hat jemand Erfahrungen gemacht mit einem neuen Fahrwerk bei einem ST? oder nur Federn, Comfort? Probleme? Ich habe mich noch nicht...
  2. Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12

    Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12: Hi Jungs :) Wie der Titel es beschreibt suche ich nach einer vernünftigen Abgasanlage ab kat. Edelstahl selbstverständlich. Sie sollte einen guten...
  3. Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014

    Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014: Hallo Verkaufe hier ein Ford Focus ST Lenkrad. Ist für den Focus 3 Dyb 2011-2014. Ist in einem sehr guten Zustand, da nicht lange verbaut.
  4. Was wurde beim MK3 ST FL geändert

    Was wurde beim MK3 ST FL geändert: Moin, und zwar würde mich mal interessieren, was beim Facelift Modell des STs geändert wurde, das der ggü dem vFL 0,4l weniger verbrauchen soll?...
  5. Originale Gummilippe Ford Focus MK1

    Originale Gummilippe Ford Focus MK1: Hallo Ich suche eine Gummilippe für die Frontstoßstange.