Gutachten für Reifengröße 215/45/R17, Felge 7.0x17 ET49 für Focus Turnier Bj 2000

Diskutiere Gutachten für Reifengröße 215/45/R17, Felge 7.0x17 ET49 für Focus Turnier Bj 2000 im ABE's & Gutachten Forum im Bereich Tuning, Styling & Pflege; Hallo zusammen, weiß jemand wo ich ein Reifengutachten 215/45/R17 Felge 7.0x17 ET49 für meinen Focus Bj 00 1,8l erwerben kann? Mein TÜVmann...

  1. pepaz

    pepaz Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj 2000, 1,8l
    Hallo zusammen,
    weiß jemand wo ich ein Reifengutachten 215/45/R17 Felge 7.0x17 ET49 für meinen Focus Bj 00 1,8l erwerben kann? Mein TÜVmann brauch sowas damit er die Felgen vom ST 170 eintragen kann, da ich keinerlei Unterlagen von diesen Felgen mit der Reifengröße habe, Ford rückt auch nichts raus!:rasend:
    Gruß ratlosen pepaz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Warst du nur bei einem Händler? Falls ja, probiers mal noch bei anderen...
     
  4. #3 Mr. Binford, 02.06.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hat dein Türvprüfer schonmal nach nem Vergleichgutachten geschaut? Welche Reifengröße wird denn auf dem ST170 auf den Felgen montiert?
     
  5. #4 pepaz, 02.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.06.2009
    pepaz

    pepaz Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj 2000, 1,8l
    Ne, ich hatte mit Ford Köln kontakt.
    Ich dacht da Ford Köln nichts raus rückt, können andere Händler auch nichts machen, ist aber noch ein Versuch wert.
    Danke

    Ich glaub nicht, müsste er ja von allein drauf kommen.
    Nee ist kein ST170, nur die Felgen von diesem, Reifengröße 215/45/R17
     
  6. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Wenns kein Gutachten gibt, aber die Felgen ohne Probleme passen-> Einzelabnahme. Ist zwar teurer, aber geht auch. hab bei meinem auch die ST Felgen drauf. Dafür bräucht ich aber normal Lenkeinschlagbegrenzer. Also per Einzelabnahme drauf und siehe da-es geht auch so
     
  7. pepaz

    pepaz Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj 2000, 1,8l
    Irgendwie wollte er keine Einzelabnahme machen, da wäre er ja 4-5Stunden dran, und er sprach von 400,- - 500,- Euronen und ich dachte so, da gucke ich erstmal nach dieser Reifenfreigabe, wo von er sprach!
     
  8. #7 k-mergency, 02.06.2009
    k-mergency

    k-mergency Guest

    WIE BITTE????

    nen kumpel von mir hatte letzte woche das gleiche spiel: 40 minuten und knapp 80 euro
     
  9. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Musst den mal fragen, ob das ein Witz sein soll...:verrueckt: Ne Einzelabnahme kostet meines Wissens max. 130 Euro. Bei mir warens knapp 95. Prüfzeit weiß ich nicht genau, aber mit Sicher keine 4-5 stunden. Reden wir mal von max anderthalb.

    Die Einzelabnahme kannste auch selbst machen lassen. In den neuen Bundesländern ab zur Dekra, in den alten Bundesländern ab zum TÜV, sonst darf leider keiner ne Einzelabnahme machen.
     
  10. #9 Mr. Binford, 02.06.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ich wollt au nur wissen was auf dem ST170 für Reifen auf den Felgen gefahren werden. Das du den 1,8er hast habsch gelesen.
    Wenn die Reifen, die serienmäßig auf dem St170 gefahren werden drauf sinn, sollte es eh kein Problem werden (über Ford). Kritisch wirds erst, wenn du andere Reifen drauf hast als drauf gehören.

    Ich hatte das Spiel aufm Ka.
    Reifen die im Gutachten der Felgen nicht drinstanden auf selbige aufgezogen. Ging dann per Einzelabnahme (128,xx€) mit Vergleichsgutachten (andere Felge anderer Marke mit selber ET, Breite, Zollgröße in deren Gutachten meine Reifen drin standen).

    Hat keine halbe Stunde gedauert. Such dir mal nen anderen Tüvprüfer, deiner wollte dich anscheinend abschrecken und hatte keine Lust.
     
  11. pepaz

    pepaz Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj 2000, 1,8l
    Joo, man muss eben nur den richtigen TÜV finden, 80 Euro wäre ja super, hatte so mit 150,- - 200,- gerechnet.
     
  12. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Einfach mal vorher anfragen was es kostet. man muss ja nicht gleich den teufel an die wand malen. vllt. gibts ja auch ein gutachten, aber wie gesagt mehr als 130 sollte es nicht kosten.
     
  13. pepaz

    pepaz Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj 2000, 1,8l
    Sorry, genau die beschriebenen.

    Ja genau dieses Gutachten meinte er, ist Neuland für mich hab mich falsch ausgedrückt:rotwerden: und wo bekommt man sonn Vergleichsgutachten, beim Reifenhändler?
     
  14. #13 Mr. Binford, 02.06.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Dann könnte das ganze sogar über Ford gehen....komisch, dass die sagen es ginge nicht.

    Bei mir hat sich der Tüv-Prüfer die Mühe gemacht un das rausgesucht. Nun gut, er bekam ja auch Geld dafür, kanner ruhig mal arbeiten :) Alternativ kannst du natürlich selber suchen, aber ich glaub der Prüfer hat da die besseren Mittel.

    Wie gesagt, würde da nochmal nen anderen Prüfer kontaktieren, mit neu gewonnenem Wissen ;)
     
  15. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Einfach mal ein bisschen im internet suchen. dort gibts die gutachten zu Felgen meist zum Download (z.B. A.T.*.) Felge mit identischen Maßen raussuchen, ausdrucken und fertig
     
  16. pepaz

    pepaz Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj 2000, 1,8l
    Joo danke, werd ich mal auf die Suche gehen, aber ruhig weiter schreiben:)
    Gruß
    pepaz
     
  17. pepaz

    pepaz Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj 2000, 1,8l
    So, bis jetzt noch keine Felgen gefunden mit ner ET49, Fa. Wolf schickt mir ein Teilegutachten über ne Felge mit ET 48 mal sehn, der 45 Querschnitt vom Reifen ist wohl auch ein Problem für den St 170 ist der eingetragen aber für den "normalen" Focus geht nur der 40iger Querschnitt. Mein Reifenhändler kennt da auch noch nen TÜV, meint er;), schaun wir mal.
     
  18. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Na also, das haut dann schon hin. ist immer gut, wenn der Händler oder so jemand kennt. Die haben meist mehr Möglichkeiten als du...
     
  19. Lipper

    Lipper Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ich möchte mir auch die ST Felgen zulegen.
    @ Stali 8: Hast du auch einen Focus 1? Also hattest du keine Probleme mit dem Eintragen der Felgen auf deinen Focus durch Einzelabnahme? Und du hattest auch kein Gutachten mit oder sonstiges? Welche Reifenkombination fährst du denn? Die mit dem 45 Querschnitt? Gab es da auch keine Probleme?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ford-ler, 21.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2009
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Focus I 08/98-12/04: Beim FFH gibt eine Übereinstimmungserklärung für die Ford Felgen 7x17 ET49 allerdings nur für die Reifengrösse 215/40 17 und nicht mit Querschnitt 45 mit 215/45 17.

    Vorteil der Übereinstimmungserklärung: Da steht drin, dass keine Eintragung erforderlich ist, wenn sich das Fahrwerk im Originalzustand befindet.
     
  22. #20 DeScorpio, 21.10.2009
    DeScorpio

    DeScorpio Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Momentan noch Kuga Bj.09 2,5 4x4

    MG TF135.
    Mit dem 45er Querschnitt wirst du Probleme kriegen.
    Du brauchst bei den 215ern auf jeden Fall einen 40er Querschnitt.
    Oder Tacho-angleichung erforderlich...
     
Thema:

Gutachten für Reifengröße 215/45/R17, Felge 7.0x17 ET49 für Focus Turnier Bj 2000

Die Seite wird geladen...

Gutachten für Reifengröße 215/45/R17, Felge 7.0x17 ET49 für Focus Turnier Bj 2000 - Ähnliche Themen

  1. Suche Steuergerät für PDC Focus Mk1

    Steuergerät für PDC Focus Mk1: Hallo zusammen. Ich suche ein Steuergerät für die PDC. Wer was hat bitte melden
  2. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  3. Focus MK3 WFS-Transponder anlernen

    Focus MK3 WFS-Transponder anlernen: Hallo, hat schon mal jemand erfolgreich nach dieser Mondeo-Anleitung einen Schlüssel vom Focus MK3 angelernt? kann noch keine Links posten, das...
  4. Beratung C-Max Bj 06-07

    Beratung C-Max Bj 06-07: Moinsen, ich möchte mir einen C-Max zulegen. Bj 06 oder 07 / 1.8 oder 2.0 Benziner. Gibt es bei den von mir angedachten Baujahren und Motortypen...
  5. Suche Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome

    Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome: Hallo, da bei mir sich der Griff (Kennzeichenbeleuchtung, Ford Emblem) gelöst hat und gebrochen ist, suche ich jetzt nen neuen. Kann auch...